England | 08.01.2013

Arsenal-Schreck Bradford vor Finaleinzug

Arsenal-Schreck Bradford City steht im englischen Liga-Pokal überraschend vor dem Finaleinzug. Der Viertligist setzte sich im Halbfinal-Hinspiel gegen Aston Villa mit 3:1 durch.
Text: SID Bild: SID-IMAGES/AFP/PAUL ELLIS

Bradford - Arsenal-Schreck Bradford City steht im englischen Liga-Pokal überraschend vor dem Finaleinzug. Der Fußball-Viertligist setzte sich im Halbfinal-Hinspiel gegen Premier-League-Klub Aston Villa mit 3:1 (1:0) durch.

Nahki Wells (19.) und Rory McArdle (77.) trafen für die Gastgeber, ehe Andreas Weimann (83.) für Villa verkürzte. Den Endstand stellte Carl McHugh (88.) her. Das Rückspiel steigt am 22. Januar. Im Viertelfinale hatte Bradford, das seinen einzigen Titel 1911 mit dem FA-Cup geholt hat, den FC Arsenal um die deutschen Nationalspieler Per Mertesacker und Lukas Podolski nach Elfmeterschießen ausgeschaltet.

Im Hinspiel des zeiten Halbfinals trifft am Mittwoch Champions-League-Sieger FC Chelsea auf Swansea City.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden