Italien

AC Mailand: Kaka verletzt, Verzicht auf Gehalt

Kaka (31) vom AC Mailand steht wegen einer Adduktorenverletzung drei Wochen nicht zur Verfügung, verzichtet allerdings in dieser Zeit auf eine Gehaltszahlung. SID-IMAGES/AFP/OLIVIER MORIN

Mailand - Der brasilianische Fußball-Star Kaka (31) vom AC Mailand steht wegen einer Adduktorenverletzung drei Wochen nicht zur Verfügung, verzichtet allerdings in dieser Zeit auf eine Gehaltszahlung. "Ich habe mit Geschäftsführer Adriano Galliani gesprochen und ihm versichert, dass ich kein Gehalt kassieren werde, solange ich nicht wieder genesen bin", sagte der Milan-Rückkehrer im Interview mit dem vereinseigenen "Milan Channel".

Die Verletzung hatte sich der Weltfußballer von 2007 im Meisterschaftsspiel gegen FC Turin (2:2) zugezogen. Kaka war erst vor zwei Wochen von Real Madrid zu dem Lombarden zurückgekehrt. Der offensive Mittelfeldspieler hatte bereits von 2003 bis 2009 bei den Rossoneri unter Vertrag gestanden, bevor er für 65 Millionen Euro nach Madrid zu Real gewechselt war.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!