WM

9,27 Millionen sehen Spiel gegen Paraguay

Das ZDF verbuchte mit durchschnittlich 9,27 Zuschauern bei der Live-Übertragung des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Paraguay eine ansprechende Quote. SID-IMAGES/AFP/PATRIK STOLLARZ

Mainz - Das ZDF verbuchte mit durchschnittlich 9,27 Zuschauern bei der Live-Übertragung des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Paraguay aus dem Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern am Mittwoch eine ansprechende Quote. Der Marktanteil betrug 34,3 Prozent. Der Wert lag über der Reichweite bei den letzten Länderspielen gegen die USA (8,81 Millionen/MA: 26,1) und Ecuador (8,33/27,9) in der Sommerpause.

Auch die Zusammenfassungen anderer Länderspiele sorgten am späten Mittwochabend für gute Quote im Zweiten. 4,65 Millionen (MA: 27,3) sahen Italien-Argentinien, 4,55 Millionen (27,5) Nordirland-Russland, 4,32 (27,1) Schweiz-Brasilien, 4,11 (27,0) England-Schottland, 4,02 (27,5) Belgien-Frankreich und 3,47 (25,3) Portugal-Niederlande.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!