WM | 15.08.2013

9,27 Millionen sehen Spiel gegen Paraguay

Das ZDF verbuchte mit durchschnittlich 9,27 Zuschauern bei der Live-Übertragung des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Paraguay eine ansprechende Quote.

Mainz - Das ZDF verbuchte mit durchschnittlich 9,27 Zuschauern bei der Live-Übertragung des Fußball-Länderspiels Deutschland gegen Paraguay aus dem Fritz-Walter-Stadion in Kaiserslautern am Mittwoch eine ansprechende Quote. Der Marktanteil betrug 34,3 Prozent. Der Wert lag über der Reichweite bei den letzten Länderspielen gegen die USA (8,81 Millionen/MA: 26,1) und Ecuador (8,33/27,9) in der Sommerpause.

Auch die Zusammenfassungen anderer Länderspiele sorgten am späten Mittwochabend für gute Quote im Zweiten. 4,65 Millionen (MA: 27,3) sahen Italien-Argentinien, 4,55 Millionen (27,5) Nordirland-Russland, 4,32 (27,1) Schweiz-Brasilien, 4,11 (27,0) England-Schottland, 4,02 (27,5) Belgien-Frankreich und 3,47 (25,3) Portugal-Niederlande.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden