National

9,22 Millionen sahen DFB-Sieg in Paris

Beim 2:1-Erfolg der deutschen Nationalmannschaft am Mittwochabend gegen Frankreich durfte sich der übertragende Fernsehsender ARD über 9,22 Millionen Zuschauer freuen. SID-IMAGES/Firo/

Berlin - Beim 2:1-Erfolg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Mittwochabend in Paris gegen Frankreich durfte sich der übertragende Fernsehsender ARD über 9,22 Millionen Zuschauer freuen. Mit einem Marktanteil von 30,1 Prozent war der Länderspiel-Auftakt der DFB-Auswahl im Jahr 2013 die meistgesehende Sendung des Tages.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier rechtes Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder die Diskussion einen unschönen Ton annimmt, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen!