Bundesliga | 18.11.2013

30.000 Mitglieder - Hertha BSC vermeldet Rekord

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen Mitgliederrekord bekannt gegeben.
Text: SID Bild: /null/null

Berlin - Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat auf seiner Jahreshauptversammlung einen Mitgliederrekord bekannt gegeben. Wie der Berliner Präsident Werner Gegenbauer am Montagabend verkündete, hat der Hauptstadtklub derzeit 30.000 Vereinsmitglieder. "Dafür haben wir lange gebraucht", sagte Gegenbauer vor 1354 Stimmberechtigten.

Die Ehrung für das 30.000 Mitglied konnte im Berliner ICC allerdings nicht vorgenommen werden. "Die junge Dame aus dem Umland hat leider keinen Babysitter gefunden", sagte Gegenbauer. In der Fußball-Abteilung sind 29.600 Personen Mitglied. Die übrige Anzahl verteilt sich auf die drei Abteilungen Tischtennis, Boxen und Kegeln.

Die Profimannschaft des Aufsteigers um Trainer Jos Luhukay nahm ebenfalls an der JHV teil und wurde um 20.10 Uhr mit stehendem Beifall verabschiedet. Der Aufsteiger belegt derzeit den siebten Tabellenplatz.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden