Italien

1:1 in Bergamo: Inter verpasst Anschluss

Inter Mailand hat in der Serie A den Anschluss an die Champions-League-Ränge verpasst. Die Nerazzurri kamen bei Atalanta Bergamo nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus SID-IMAGES/AFP/OLIVIER MORIN

Bergamo - Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-Liga Serie A den Anschluss an die Champions-League-Ränge verpasst. Die Nerazzurri kamen bei Atalanta Bergamo nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und liegen als Vierter bei einer mehr gespielten Partie drei Punkte hinter Juventus Turin. Der Argentinier Ricardo Álvarez hatte Inter zwar in Führung gebracht (16.), Denis glich allerdings noch vor der Pause aus (25.).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!