Italien | 29.10.2013

1:1 in Bergamo: Inter verpasst Anschluss

Inter Mailand hat in der Serie A den Anschluss an die Champions-League-Ränge verpasst. Die Nerazzurri kamen bei Atalanta Bergamo nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus

Bergamo - Inter Mailand hat in der italienischen Fußball-Liga Serie A den Anschluss an die Champions-League-Ränge verpasst. Die Nerazzurri kamen bei Atalanta Bergamo nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus und liegen als Vierter bei einer mehr gespielten Partie drei Punkte hinter Juventus Turin. Der Argentinier Ricardo Álvarez hatte Inter zwar in Führung gebracht (16.), Denis glich allerdings noch vor der Pause aus (25.).

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden