2.Bundesliga | 07.08.2012

1. FC Köln löst Vertrag mit Giannoulis

Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Linksverteidiger Konstantinos Giannoulis aufgelöst. Der 24-jährige Grieche war 2010 zu den Rheinländern gewechselt.
Text: SID Bild: 1. FC Köln//

Köln - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Linksverteidiger Konstantinos Giannoulis aufgelöst. Dies teilte der Geißbock-Klub am Dienstag mit. Der 24-jährige Grieche war 2010 zu den Rheinländern gewechselt, hatte sich aber keinen Stammplatz erkämpfen können. "Wir sind zu der Entscheidung gekommen, dass es für beide Seiten die beste Lösung ist, den Vertrag mit Konstantinos Giannoulis aufzulösen", sagte Jörg Jakobs, Leiter Kaderplanung und Transfermanagement der Kölner.

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden