International

Dänen-Coach setzt Bendtner und Höjbjerg unter Druck

Dänemarks Nationaltrainer Age Hareide ist mit der Reservistenrolle von Nicklas Bendtner und Pierre-Emile Höjbjerg in der Liga nicht einverstanden. AFP/SID-IMAGES/ERLAND VINBERG

Kopenhagen - Dänemarks Fußball-Nationaltrainer Age Hareide ist mit der Reservistenrolle von Nicklas Bendtner (VfL Wolfsburg) und Pierre-Emile Höjbjerg (FC Schalke 04) in der Bundesliga nicht einverstanden. "Es ist betrüblich, dass Bendtner und Höjbjerg seit einiger Zeit nicht mehr in ihren Klubteams zum Einsatz kommen", sagte der Norweger der dänischen Zeitung Ekstrabladet.

Der Coach, der am 9. März sein Aufgebot für die Tests gegen Island (24. März) und Schottland (29. März) benennen wird, setzte seine beiden Stars unter Druck: "Ich will bis März sehen, wie die Spieler in Form sind. Dann werden wir anhand dessen entscheiden, wer wie viel Spielzeit in den kommenden Länderspielen bekommt." 

Bendtner zählte in den vergangenen drei Pflichtspielen der Wolfsburger nicht zum Aufgebot. Höjbjerg ist seit dem 30. Januar ohne Einsatz im Schalke-Trikot.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!