International

Ex-Wolfsburger D'Alessandro kehrt zu River Plate zurück

Der frühere Wolfsburger Bundesligaprofi Andres D'Alessandro kehrt zu seinem Jugendverein CA River Plate aus Buenos Aires zurück. AFP/SID-IMAGES/JEFFERSON BERNARDES

Buenos Aires - Der frühere Wolfsburger Bundesligaprofi Andres D'Alessandro kehrt zu seinem Jugendverein CA River Plate aus Buenos Aires zurück. Der 34 Jahre alte Argentinier wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom brasilianischen Fußball-Erstligisten SC Internacional aus Porto Alegre, bei dem er noch einen Vertrag bis Ende 2017 hat, zum amtierenden Libertadores-Cup-Champion.

Der trickreiche Mittelfeldspieler war 2003 von River Plate zum VfL Wolfsbug gewechselt und bestritt bis Ende 2005 in Deutschlands Fußball-Oberhaus 61 Ligaspiele mit acht Toren. Nach Kurzgastspielen in England, Spanien und seiner Heimat schloss sich der ehemalige argentinische Nationalspieler Mitte 2008 dem SC Internacional an, wo er zum Klub-Idol wurde.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!