International

Frankreich: Gegentor für Trapp mit PSG - 5:1 gegen Angers

Torwart Kevin Trapp und der französische Fußballmeister Paris St. Germain bleiben in der Ligue 1 die Alleinunterhalter. AFP/SID/FRANCK FIFE

Paris - Torwart Kevin Trapp und der französische Fußballmeister Paris St. Germain bleiben in der Ligue 1 die Alleinunterhalter. Im Spitzenspiel gegen Überraschungs-Aufsteiger SCO Angers feierte der Hauptstadtklub einen souveränen 5:1 (2:0)-Erfolg, verpasste allerdings einen weiteren Zu-Null-Erfolg.

PSG-Superstar Zlatan Ibrahimovic (32.) brachte die Hausherren mit seinem 17. Saisontor in Führung. Der Brasilianer Lucas (40.) war zum 2:0 erfolgreich. Nach dem Wechsel erhöhte der Niederländer Gregory van der Wiel (54.) auf 3:0, ehe Pierrick Capelle (59.) das Ehrentor gelang. Der Argentinier Ángel Di María (64./67.) machte den Kantersieg mit einem Doppelpack perfekt.

PSG blieb damit auch im 22. Liga-Saisonspiel ungeschlagen, das Trapp-Team kassierte erst zehn Gegentore in dieser Spielzeit. Der Rückstand von Angers auf Paris beträgt nach 22 Spieltagen bereits 26 Punkte. Der Aufsteiger war lange Zeit sogar Tabellenzweiter der Ligue 1.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!