Euro League

Drei Millionen Zuschauer sahen BVB-Sieg in Porto

Die Europa League war für den Fernsehsender Sport1 am Donnerstagabend ein Quotenhit. FIRO/FIRO/SID-IMAGES/

Köln - Die Europa League war für den Fernsehsender Sport1 am Donnerstagabend ein Quotenhit. Durchschnittlich 2,72 Millionen Zuschauer sahen das 1:0 (1:0) von Borussia Dortmund im Zwischenrunden-Rückspiel beim FC Porto live, in der Spitze waren 3,22 Millionen zugeschaltet. Der Marktanteil lag bei 12,1 Prozent.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!