Bundesliga

Guardiola: Neuer noch "sieben, acht, neun Jahre" in München

Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat Gerüchte aus England dementiert, wonach er Nationaltorwart Manuel Neuer zu Manchester City locken möchte. AFP/SID-IMAGES/JOHN MACDOUGALL

München - Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat Gerüchte aus England dementiert, wonach er Nationaltorwart Manuel Neuer zu Manchester City locken möchte. "Er wird noch sieben, acht, neun Jahre Torwart von Bayern München sein. Mein Wunsch ist, dass er hier seine Karriere beendet", sagte Guardiola vor dem Topspiel des Rekordmeisters am Samstag (18.30 Uhr/Sky) bei Borussia Dortmund.

Englische Medien hatten berichtet, dass Guardiola den Weltmeister nach England holen möchte. Neuer soll der Transfer mit einem Mega-Gehalt schmackhaft gemacht werden. Der 29-Jährige steht noch bis 2019 bei den bayern unter Vertrag. Guardiola wechselt im Sommer nach drei Jahren in München zu Manchester City.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!