Bundesliga

Eichin erhöht Druck bei Werder: "Müssen Schlüsselspiel gegen Darmstadt
gewinnen"

Sportchef Thomas Eichin erhöht bei Werder Bremen vor dem Duell mit Darmstadt 98 am Samstag den Druck. pixathlon/pixathlon/SID-IMAGES/Hasan Bratic

Bremen - Sportchef Thomas Eichin erhöht bei Werder Bremen vor dem Duell mit Darmstadt 98 am Samstag (15.30/Sky) den Druck. "Nach der Niederlage in Ingolstadt hat sich die Situation verschärft. Daher ist das ein Schlüsselspiel, das wir gewinnen müssen", sagte der 49-Jährige. Zu einer möglichen Diskussion über Trainer Viktor Skripnik wollte sich Eichin nicht äußern: "Viktor erhält meine volle Unterstützung."

Skripnik, der angesichts von Tabellenplatz 16 und vier Liga-Spielen ohne Sieg dringend Erfolge braucht, gibt sich kämpferisch. "Wenn ich jetzt Angst um meinen Posten hätte, wäre das falsch. Ich arbeite ehrlich, fleißig und professionell", sagte der Ukrainer: Ich stelle mich der Kritik. Aber es geht nicht um Skripnik, sondern um Werder."

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!