Bundesliga

FC Bayern: Martínez nimmt Lauftraining auf

Während sich die Bayern auf das Achtelfinalspiel vorbereiteten, machte Javi Martínez in München den nächsten Schritt auf dem Weg zum Comeback. FIRO/FIRO/SID/

München - Während sich die Mannschaft von Bayern München auf das Achtelfinal-Hinspiel gegen Juventus Turin vorbereitete, machte Javi Martínez in München den nächsten Schritt auf dem Weg zum Comeback. Genau drei Wochen nach seiner Knieoperation absolvierte der spanische Fußball-Nationalspieler am Dienstag unter der Aufsicht von Reha-Coach Thomas Wilhelmi eine erste, rund 20-minütige Laufeinheit. 

"Ich bin sehr zufrieden?, sagte Martínez, "es geht mir wieder ganz gut. Ich habe keine Schmerzen mehr." Dem 27-Jährigen war bei dem Eingriff im linken Knie ein Meniskusschaden behoben worden. Für das Rückspiel gegen Juventus am 16. März könnte er unter Umständen wieder zur Verfügung stehen. 

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!