Bundesliga

Medien: Boateng mit Muskelbündelriss - Drei Monate Pause?

Jerome Boateng wird Rekordmeister Bayern München aufgrund eines Muskelbündelrisses im Adduktorenbereich möglicherweise drei Monate fehlen. PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/Bernd Feil/M.i.S.

München - Fußball-Weltmeister Jerome Boateng wird dem deutschen Rekordmeister Bayern München aufgrund eines Muskelbündelrisses im Adduktorenbereich möglicherweise drei Monate fehlen. Das berichtet die Sport Bild. Die Bayern hatten nach einer Untersuchung des 27 Jahre alten Innenverteidigers am Samstag lediglich von einer Muskelverletzung im Adduktorenbereich und einer "längeren Pause" gesprochen.

Boateng war in der 56. Minute am Freitagabend beim Hamburger SV nach einem Zweikampf vom Platz gehumpelt. Er hatte die Blessur ohne Fremdeinwirkung erlitten. "Ohne Benatia, Boateng und mit einem noch nicht ganz gesunden Javi Martínez haben wir ein Problem", hatte Trainer Pep Guardiola nach dem 2:1-Sieg beim HSV gesagt.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!