Bundesliga

Schalke verliert gegen Atlético Mineiro

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat beim Startelf-Debüt seines Winterzugangs Alessandro Schöpf eine klare Testspiel-Niederlage kassiert. FIRO/FIRO/SID-IMAGES/

Fort Lauderdale - Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat beim Startelf-Debüt seines Winterzugangs Alessandro Schöpf eine klare Testspiel-Niederlage kassiert. Zum Abschluss ihres Trainingslagers in Florida unterlagen die Königsblauen dem brasilianischen Erstligisten Atlético Mineiro am Mittwoch mit 0:3 (0:1). Zuvor hatten die Schalker die Fort Lauderdale Strikers mit 2:0 besiegt. 

"Bis auf das Gegentor haben wir vor der Pause kaum etwas zugelassen. Wir hingegen hatten einige gute Möglichkeiten. Insgesamt erwarte ich, dass wir uns noch mehr wehren", sagte Trainer André Breitenreiter. Johannes Geis verschoss beim Stand von 0:1 einen Handelfmeter (79.).

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!