2.Bundesliga

Kapitän Orlishausen verlängert beim KSC bis 2018

Mannschaftskapitän Dirk Orlishausen hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Zweitligisten Karlsruher SC um zwei Jahre verlängert. PIXATHLON/PIXATHLON/SID-IMAGES/

Köln - Mannschaftskapitän Dirk Orlishausen hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert. Der 33 Jahre alte Torhüter unterzeichnete im Trainingslager im spanischen Benahavis sein neues Arbeitspapier.

"Dirk ist ein absoluter Vollprofi und genießt hier in seinem fünften Jahr bei uns sowohl im sportlichen als auch im zwischenmenschlichen Bereich ein sehr hohes Ansehen", sagte KSC-Sportdirektor Jens Todt und fügte an: "Umso mehr freuen wir uns, dass er weiter im Wildpark zu Hause ist."

Orlishausen spielt seit 2011 beim KSC und bestritt seitdem 108 Zweitligaspiele und 36 Drittligaspiele für die Badener. "Es war von Beginn an mein klares Ziel und mein Wunsch, hier zu verlängern. Ich fühle mich hier wohl, will mich weiter voll einbringen und mit dem Verein gemeinsam unsere Ziele verfolgen", sagte Orlishausen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!