2.Bundesliga

Union Berlin verpflichtet dänischen Torwart Busk

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat einen neuen Torhüter verpflichtet. AFP/SID/

Berlin - Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin hat einen neuen Torhüter verpflichtet. Wie der Tabellen-13. am Freitag bekannt gab, erhält der Däne Jakob Busk einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017. Der U21-Nationaltorhüter kommt vom FC Kopenhagen, zuletzt war er an Sandefjord Fotball ausgeliehen. Über die Ablösesumme für den 22-Jährigen vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!