2.Bundesliga

FSV Frankfurt löst Vertrag mit Belegu auf

Linksverteidiger Florijon Belegu wechselt vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zum Regionalligisten Berliner AK 07. firo Sportphoto/firo Sportphoto/SID-IMAGES/firo Sportphoto / Christopher Neundorf

Frankfurt/Main - Linksverteidiger Florijon Belegu wechselt vom Fußball-Zweitligisten FSV Frankfurt zum Regionalligisten Berliner AK 07. Wie die Hessen am Freitag bekannt gaben, wurde der Vertrag mit dem 22-Jährigen zuvor in beiderseitigem Einverständnis aufgelöst. Belegu war 2013 von Eintracht Frankfurt zum Stadtrivalen gewechselt, kam seitdem jedoch nur auf einen Einsatz in der 2. Bundesliga.

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!