2. Bundesliga - Eintracht Braunschweig

0Fragen an den 25. Spieltag

Fragen an den 25. Spieltag

Der Killer der Liga?

Wer kann dem Spieltag gelassen entgegen sehen? Wer erinnert sich noch an die letzte Niederlage der Bayern? Und was gibt's sonst so? Stefan Hermanns stellt die Fragen an den 25. Spieltag.

0Die 11 des Spieltags (23)

Die 11 des Spieltags (23)

Hacke, Spitze, Eins zu Null

Ter Stegen übt schon mal das Anti-Tiki-Taka, Alexandru Maxim macht den Mill und ein wundervoller Hackenassist entscheidet das Nordderby. Schreibt verliebt Fanpost an Aaron Hunts Ferse – unsere 11 des Spieltags.

0Nach dem Rekord von Nürnberg: Elfmeter aus der Hölle

Nach dem Rekord von Nürnberg: Elfmeter aus der Hölle

Voll Pfosten

Drei verschossene Elfmeter in einem Spiel – das hat es in 50 Jahren Bundesliga noch nie gegeben. Würdige Titelträger des Rekords sind seit diesem Wochenende der 1. FC Nürnberg und Eintracht Braunschweig. Zur Feier des Tages zeigen wir die schlimmsten Elfmeter-Versuche der vergangenen Jahre.

0Die 11 des Spieltags (21)

Die 11 des Spieltags (21)

Na dann viel Spaß

In Hamburg übernimmt Mirko Slomka, in Bremen wird wieder gebaslert und in Dortmund purzeln die Geschwindigkeitsrekorde. Sitzt träge wie immer auf dem Sofa: unsere 11 des Spieltags.

0BTSV – BVB im Liveticker

BTSV – BVB im Liveticker

Forever Aubameyang!

Dortmunds Auftritt beim Tabellenletzten glich der Expedition einer 14-Jährigen auf der Tattoo-Convention in Dortmund-Brackel: Ein bisschen Angst, vereinzelt Blut und viel Zaudern. Für Hochgefühle sorgte nur Pierre Aubameyang, der Ien Levin der Bundesliga.

0Bremens Fanszene und der Kampf gegen Rechts

Bremens Fanszene und der Kampf gegen Rechts

SV Widerstand

Wie kann sich eine Fanszene erfolgreich gegen Nazis wehren? Werder Bremen kennt diese Problematik. Inzwischen verfügt der Verein über ein funktionierendes Frühwarnsystem – und könnte damit ein Vorbild für andere Klubs sein.

0Die Erben des Weltmeisters von 1954

Die Erben des Weltmeisters von 1954

Familie Posipal

Jupp Posipal gehörte zur legendären deutschen Elf, die 1954 in Bern Weltmeister wurde. Sein Sohn und sein Enkel versuchten sich ebenfalls im Fußball – mit durchwachsenem Erfolg. Wir trafen die Erben des Weltmeisters.

Seiten