2. Bundesliga - 1. FC Nürnberg

Guido Schäfer über Frauen, dicke Autos und Vlado Kasalo

Guido Schäfer über Frauen, dicke Autos und Vlado Kasalo

»Ich fand den verdammt cool!«

1991 verließ Vlado Kasalo Deutschland, um Soldat im kroatischen Bürgerkrieg zu werden. Nach einem Jahr kehrte er überraschend nach Deutschland zurück und erlebte beim FSV Mainz die beste Zeit seiner Profi-Karriere. Auch dank Mitspieler Guido Schäfer. Für unsere große Heft-Reportage (11FREUNDE #148) sprachen wir mit Schäfer über seinen alten Kumpel.

Die 11 des Spieltags (22)

Die 11 des Spieltags (22)

Nürnberg hat einen Titan

Elfmetersterben in Nürnberg, Randälchen in Gladbach und ein wiederbelebter HSV-Dino dank Voodo-Priester Mirko Slomka. Sitzt mit der Voodoo-Puppe und Hühnerknochen auf der Couch - unsere 11 des Spieltags

Die 11 des Spieltags (21)

Die 11 des Spieltags (21)

Na dann viel Spaß

In Hamburg übernimmt Mirko Slomka, in Bremen wird wieder gebaslert und in Dortmund purzeln die Geschwindigkeitsrekorde. Sitzt träge wie immer auf dem Sofa: unsere 11 des Spieltags.

Die 11 des Spieltags (19)

Die 11 des Spieltags (19)

Mit der Kraft der Unterhose

Thiago bricht Rekorde, Roman Neustädter entdeckt den Uwe Bein in sich und Stefan Kießling trifft wieder – dank einer ominösen Unterhose. Trägt wie immer Feinripp mit Eingriff: unsere 11 des Spieltags

Die 11 des Spieltags (18)

Die 11 des Spieltags (18)

Der Stimmungskiller

Aaahhh, endlich geht die Bundesliga wieder los und – upps, vorbei. Zumindest, was die Spannung in der Meisterschaft angeht. Aber auch abseits des nicht stattfindenden Titelrennens ist ja einiges los. Unsere 11 des Spieltags wärmt sich an der roten Laterne.

Die 11 der Hinrunde

Die 11 der Hinrunde

Phantomtore und Pannenollis

Die Hinrunde ist gelaufen und jungejunge, da war aber mal einiges los. Phantomtore, Quintuples, Pannen, Traumtore, Comebacks - alles dabei. Lässt die erste Saisonhälfte nochmal paroli passieren - unsere 11 der Hinrunde!

Die 11 des Spieltags (15)

Die 11 des Spieltags (15)

Orkan Franck

Kaum ist Orkan Xaver überstanden, fegt Orkan Franck durch die Bremer Tiefebene und zerlegt das Weserstadion, die Bremer Defensive und die Moral aller Nicht-Bayernfans. Deckt sich mit Konserven ein und vernagelt die Fenster: Unsere 11 des Spieltags.

Seiten