2. Bundesliga - 1. FC Heidenheim 1846

0Die 11FREUNDE-Presseschau vom 19.08.2014

Die 11FREUNDE-Presseschau vom 19.08.2014

Der HSV wankt, Schalke fällt

Dresden schafft die Sensation gegen Schalke. Der HSV entgeht nur knapp der Blamage. Angel di Maria könnte Madrid verlassen. Die Nachrichten des Tages in der 11FREUNDE-Presseschau.

010 Fragen an die 2. Liga

10 Fragen an die 2. Liga

Wer stoppt das Kaufhaus des Ostens?

Am Böllenfalltor wird man als Gästefan noch richtig nass, Frank Schmidt spielt Mau-Mau als ginge es um Leben und Tod, durch Heidenheim weht ein Hauch von Real Madrid. Was sonst noch? 10 Fragen zum Saisonstart der 2. Liga.

0Videointerview: Heidenheims »Trainer!«-Star Frank Schmidt

Videointerview: Heidenheims »Trainer!«-Star Frank Schmidt

»Wir haben es verkackt!«

Er ist der heimliche Star des neuen Films von Aljoscha Pause, »Trainer!«: Frank Schmidt, Chef an der Seitenlinie von Drittligist 1. FC Heidenheim. Vor dem Start in die neue Saison sprachen die Kollegen von »Bolzen« mit Schmidt über Fußballalltag und seine neue Berufung als Filmstar.

0Werkstattreportage bei Filmemacher Aljoscha Pause

Werkstattreportage bei Filmemacher Aljoscha Pause

Trainer!

Nach »Tom meets Zizou«, der Langzeit-Doku über Thomas Broich, hat Aljoscha Pause nachgelegt. Mit »Trainer!« ist ein Film entstanden, der längst überfällig war. Wir haben Pause während des finalen Schnitts besucht.

0Gelb-Rot für nicht verwarnten Spieler: Was war da los?

Gelb-Rot für nicht verwarnten Spieler: Was war da los?

Das Kartenchaos von Heidenheim

Im Spiel gegen Heidenheim erhielt Darmstadts Innenverteidiger Benjamin Gorka eine Gelb-Rote Karte. Das Kuriose: Gorka war zuvor noch nicht verwarnt worden. Die »Lilien« haben nun Einspruch eingelegt. Die Posse um einen Platzverweis.

0Endlich: Die 3. Liga startet in die Rückrunde

Endlich: Die 3. Liga startet in die Rückrunde

Kampfansagen, Rasenheizungen und ein aufmüpfiger Hund

Aufgepasst: Heute Abend startet die Dritte Liga in die Rückrunde. Wir haben uns sechs wichtige Fragen gestellt – und erstaunliche Antworten erhalten.

0Heimatprojekt Heidenheim

Heimatprojekt Heidenheim

Unser Dorf soll schöner werden

Die Politik, die Wirtschaft, die Einwohner – eine ganze Stadt unterstützt den 1. FC Heidenheim. Der Aufstieg in die zweite Liga ist nur eine Frage der Zeit. Fußball-Traditionalisten graust es davor. Sie halten den Verein für einen neureichen Retortenklub.
0Wer kann auf Klopp und Tuchel folgen?

Wer kann auf Klopp und Tuchel folgen?

Jugend forsch(t) an der Seitenlinie

In der Bundesliga läuft die Zeit der alten Trainerpatriarchen ab. Das neue Anforderungsprofil: juvenil, fannah, leidenschaftlich. Wir suchen in der Fußballrepublik nach den nächsten Klopps und Tuchels.
01. FC Heidenheim — Eintracht Braunschweig 1:4

1. FC Heidenheim — Eintracht Braunschweig 1:4

Willkommen im Nichts

Nirgendwo in Deutschland ist es exotischer als auf der Schwäbischen Alb. Hier sprechen die Menschen eine Sprache, die man bereits im Nachbardorf nicht mehr versteht. Ist hier das endlose Nichts? Hier ist Heidenheim.
0Der FC Heidenheim mischt die dritte Liga auf

Der FC Heidenheim mischt die dritte Liga auf

Das Anti-Hoffenheim

Seit Samstag nimmt der Traum in einer 50 000-Einwohner-Stadt in der Nähe von Ulm Konturen an. Der FC Heidenheim ist dabei, binnen sechs Jahren von der Verbandsliga in die zweite Liga aufzusteigen. Und das ohne großes Geld.