Transfergerücht
37
9
Transfers

Der große 11FREUNDE-Transferticker

Schnallt euch an! Hier kommt die Bombe!

Wer mit wem? Wo und wann? Und warum eigentlich? Der 11FREUNDE-Transferticker berichtet live vom Flughafen Hannover-Langenhagen, wo die armdicken Nervenbahnen des internationalen Transferbusiness zusammenlaufen. Ready for fuck off.

08.07.2013 07:00

Heute morgen aufgewacht, geduscht und gedacht: Man müsste einen neuen Transferticker aufmachen, der frisch wie die neue Woche ist! Geniale Idee!

Hier geht es weiter: der große 11FREUNDE-Transferticker (Teil 2)

05.07.2013 - 16:45 Uhr

Setzt euch hin, schnallt euch an! Hier kommt die letzte Bombe am Freitagnachmittag: »Der SV Wacker Burghausen meldet erneut Vollzug.«  So informiert jedenfalls unser Lieblingswecchselportal transfermarkt.de über den Transfer von Jure Colak. Falls ihr was braucht um wieder runterzukommen, empfehlen wir einen Spaziergang. Zum Beispiel mit einem Hund eurer Wahl.

05.07.2013 - 16:16 Uhr

Luca Toni wird nicht älter. Gefühlte 37 Jahre war er bei seinem Weggang aus München. Nun, drei Jahre und fünf Klubs später ist er: 36 Jahre alt. Das behauptet jedenfalls das Internetportal transfermarkt.de. Außerdem informiert es, dass der Italiener zu Hellas Verona wechselt. Dort, wo sie heute noch ihre Finger zu einem »O« formen und sagen: »E, amo de Walz von de Faaaalz!«

05.07.2013 - 16:11 Uhr

Was, ihr wollt schon ins Wochenende. Bitte, dann geht halt. Sagt aber später auf eurer Fußball-Szene-Party nicht, der 11FREUNDE-Transferticker hätte euch heute schlecht informiert. Wir reichen hiermit sogar den Wechsel von Nico Pellatz zu Dynamo Dresdens nach. Wahnsinn!

05.07.2013 – 15:07 Uhr

Transfermarkt, ick gloob, es hackt! 27 Millionen Euro soll der FC Liverpool angeblich locker machen, um sich die Dienste des Armeniers Henrikh Mkhitaryan von Schatjor Donezk zu sichern. Henrikh Mkhitaryan, wer? Freunde, ehrlich gesagt, so häufig haben wir den Namen auch noch nicht gehört. Wir können mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass er NICHT auf Haie, Schlangen und tollwütige Rottweiler steht, denn wer steht schon auf diese Tiere? Und dann wird es schwierig. Ziehen wir uns lieber dieses Video gemeinsam rein, sagen: sorry BVB, weitersuchen!, und feiern Armenien als neues Wunderland der Spitzentalente ab.



05.07.2013 – 14:57 Uhr

Huch, Manchester United soll kurz davor sein, Spaniens Wunderjugen Thiago unter Vertrag zu nehmen. Grund u.a.: Jetzt ist der Mann vom FC Barcelona 18 Millionen Euro teuer, ab dem 1. August aufgrund einer Klausel allerdings schwungvolle 90 Millionen. Wahnsinn. Warum haben wir eigentlich keine Klauseln im Vertrag. Zum Beispiel: ab dem 1. August MUSS 11FREUNDE-Redakteur Alex Raack von einem weißen Elefanten zur Arbeit befördert werden. Ab dem 15. September MUSS sein Arbeitsplatz von einem Albino-Krokodil bewacht werden. Und am 24. Dezember DARF Raack das Weihnachtsfest tickern. Gemeinsam mit dem Christkind und drei betrunkenen Rentieren! Ich glaub, da war was im Kaffee...

05.07.2013 – 14:50 Uhr

h89ds3¿¿98jsbd19337|]..ssssssssss...oh, sorry, war auf der Tastatur eingeschlafen. Hatte einen wunderschönen Traum: Werder holte einen nahezu unbekannten jungen Franzosen namens Johan Micoud, der wiederum seine beiden besten Kumpels Diego und Ailton mit nach Bremen transferierte. Thomas Schaaf, ein junges Trainermilchgesicht, hieß die Neuankömmlinge willkommen. Währenddessen kauften sich die Bayern Adolfo Valencia und warfen dafür alle anderen Stürmer aus dem Kader, weil Valencia angeblich den Längsten hatte. Nach zwei Spieltagen wurde Guardiola von Erich Ribbeck ersetzt, der die Bayern schließlich in die 2. Liga führte und...dann wachte ich auf. Verdammt!

05.07.2013 – 11:53 Uhr

Schlagzeilen, auf die wir Bock hätten. Stattdessen: Freiburg holt Arsenal-Talent Coquelin, Nürnberg verpflichtet Stürmer Drmic aus Zürich. Spröder Alltag in der Gerüchteküche. Wir drehen jetzt erstmal ein paar Runden auf dem Transferkarussel, bis wir brechen müssen.

05.07.2013 – 11:53 Uhr

Effenberg reaktiviert – Werder hat endlich wieder einen Zehner! Guardiola mistet aus: Ribery und Schweinsteiger vor Wechsel nach Sandhausen! Bundesliga total verrückt: Borussia Dortmund ersetzt Erfolgstrainer Klopp durch Box-Legende Axel Schulz!

05.07.2013 – 10:52 Uhr

Andy Reinke ist zurück! Der ehemalige Lautern/Werder-Keeper wird Torwart- und Co-Trainer bei Hansa Rostock. Guter Mann, der Reinke. Reiste damals von Murcia mit dem VW-Bus nach Bremen an, das war fast so sympathisch wie die täglichen Fahrrad-Touren von Christian »Mein Name sollte eigentlich als Kneipe verewigt werden« Brand. Übel: Als sich Reinke bei einem Zusammenstoß mit Martin Stranzl das halbe Gesicht brach...

05.07.2013 – 10:30 Uhr

Oh, du wunderschöner Transfermarkt! Keine Sommerpause vergeht, ohne Fantasieangebote für Spieler, die früher noch selber Geld zahlen mussten, um irgendwie Profifußball spielen zu dürfen. Noch immer müssen sich Werder-Fans schütteln vor Lachen, wenn sie daran denken, wie einst Ajax Amsterdam Angelos Charisteas für fünf Millionen Euro abkaufte. Gut, Harry hatte zuvor das Turnier seines Lebens gespielt (wir erinnern uns: die Rehhakles-EM 2004), aber fünf Millionen Euro? Gegenwärtig soll Lokomotive Moskau 12 (zwölf!) Millionen Tacken für Hoffenheims Firminho bieten. Der wäre zwar fast mit seinem Klub aus der Bundesliga abgestiegen, aber gut, besser, als die Kohle zu verbrennen oder im Klo runterzuspülen. PS: Der Marktwert des Autors dieser Zeilen liegt aktuell bei 120 Euro!

05.07.2013 - 9:35 Uhr

Sie fragen sich, wie Sie Ihren Arbeitgeber provozieren sollen? Machen Sie es so wie Mario Gomez, dem Kriss Kross der wechselwilligen Bundesligastürmer: Cap mit falschem Logo falsch herum tragen. Darüber informiert jedenfalls heute die »BILD«. Eine solch brandheiße Meldung hätten wir eigentlich im Bezahlbereich von »BILD +« erwartet. Wie auch immer, sehen Sie hier:

05.07.2013 – 9 Uhr

Und noch einer vor der ersten Kaffee-Pause: Borussia Dortmund »meldet Vollzug« in Sachen Pierre-Emerick Aubameyang wie es so schön heißt. Vielleicht tickern wir demnächst die Verhaftung von Udo F., einem stadtbekannten Elfenbeinhändler aus Buxtehude Ost. Die Sprüche hätten wir jedenfalls drauf. Wo waren wir? Ach ja, Pierre-Emerick Aubameyang. Der ist 24, kommt vom AS St.Etiénne, stammt aus Gabun und kostet schlappe 13 Millionen Euro. Jessesmaria. Doch ein schneller Blick auf ein zufällig ausgewähltes Youtube-Video beruhigt: Der Mann ist jeden fucking Cent wert! Kann alles. Ist schnell. Groß. Stark. Schnell. Und vor allem: stark! Merke: Für die nächsten Vertragsgespräche mit dem Chef unbedingt ein Youtube-Video vorbereiten...

05.07.2013 – 08:53 Uhr

Was man alles in 143 Minuten erledigen kann: James Bond »Skyfall« gucken, Europa-League-Sieger werden. 143 Minuten stand Marko Marin in der vergangenen Saison für den FC Chelsea auf dem Platz, in der Liga wohlgemerkt. Drücken wir es diplomatisch aus: der ehemalige Bremer schaffte auf der Insel nicht ganz den Durchbruch. Kein Problem für den FC Sevilla, der Marin nun auslieh und große Hoffnungen in den kleinen Mann setzt. Marin, ganz Führungsspieler: »Ich hoffe, ich kann Sevilla dahin zurückhelfen, wo sie vor ein paar Jahren standen.« Wir werden das ganz genau beobachten. Nach dem nächsten Bond.

05.07.2013 – 08:45 Uhr

Gudn! Wer kennt noch Nicolas Anelka? Hände hoch! Brave Schüler. Und wer kennt Anelkas aktuellen Arbeitgeber? Jaja, da wird es schon schwieriger. Dieser Mann wechselt Fußballvereine wie ein durchschnittlicher deutscher SPD-Politiker seine Meinung. Inzwischen ist der Franzose 34, jetzt hat ihn West Bromwich Albion unter Vertrag genommen. Wir holen kurz den Taschenrechner raus und stellen beeindruckt fest: Verein Nummero 10. Reeeeschpekt!

04.07.13 16:35 Uhr

Gähn. Auf dem Transfermarkt ist aktuell so viel los wie in einer handelsüblichen Großraumdisco um halb 3 nachmittags. Als letzte Meldung vor dem Beinahe-Feierabend wollen wir euch mit der Info beglücken, dass Dynamo Dresden Amine Aoudia verpflichtet hat. Ganz genau: DEN Amine Aoudia, algerischer Nationalspieler! Laut unserem Algerien-Korreospendenten Guy Icognito eine echte Granate. Warten wir es ab. Tschö mit ü.

04.07.13 16:02 Uhr

Wow! RB Leipzig verpflichtet dänischen Nationalspieler Poulsen! Haltet die Druckerpressen an, stoppt den Atem und den Herzschlag und blicket staunend zum frisch gebackenen Drittligisten mit dem flüssigen (hehe) Geldgeber im Hintergrund! Was? Das ist nicht Christian Poulsen, der legendäre Stänkerer von Schalke, Juve und Ajax? Sondern sein Namensvetter Yusuf? Irgendwie fühlen wir uns jetzt verarscht. Als wenn uns jemand in die örtliche Bibliothek mit dem Slogan »Matthäus lesen und verstehen« locken würde und dann dort statt Lothar/Rekordnationalspieler lediglich Achim/Gemeindepfarrer sitzen würde...

04.07.2013 – 14:22 Uhr

Hört ihr das auch? Hick. Hack. Hick. Hack. Der AC Florenz hat nun erstmal wieder Abstand genommen von einer Verpflichtung von Mario Gomez. Die Bayern wollen mindestens 20 Millionen, Florenz bietet bislang offenbar »nur« 18 Millionen. Hach, ich erinnere mich noch, wie damals Diego Maradona für 21 Millionen DM nach Neapel wechselte. 21 Millionen. Konnte ich mir damals gar nicht vorstellen. Ich war mir sicher: Mit 21 Millionen Euro könnte man sich die Welt, Deutschland, Niedersachsen, Celle und dann meine Schule kaufen, die Lehrer durch sprechende Affen ersetzen und für den mühsamen Heimweg eine Wasserrutsche installieren. Und heute? Bekäme man für 21 Millionen DM nicht mal einen halben Gomez. Dann lieber Affen-Lehrer.

04.07.2013 – 13:47 Uhr

Ist das schon eine Meldung wert? Papa Gündogan, gleichzeitig Berater seines Sohnes, ließ verkünden: »Für einen Wechsel nach England oder Spanien ist es noch zu früh!« Weitere Meldungen dieser Preisklasse wären etwa: Erziehungsberechtigte warnen Sohn (7): »Für eine feste Beziehung zu Nachbarin Susi (6) ist es noch zu früh!«, oder: UNO mahnt Liechtenstein: »Für die Weltherrschaft ist es noch zu früh!« Oder: User berichtigen 11FREUNDE-Liveticker: »Für schlechte Gags ist es immer zu früh!«

04.07.2013 – 13:26 Uhr

Mein Gott, das hätten wir auch nicht überlebt: Eine Saison ohne Ryan Giggs. Das wäre so, als wenn man uns Pornos, Feierabend und kaltes Bier verbieten würde – also alles, was Spaß macht. Aufatmen, die klugen Menschen aus Manchester hatten eine großartige Idee und haben diese auch gleich umgesetzt: Zur neuen Spielzeit wird Giggs als Spielertrainer arbeiten! Zwar »nur« als Co-Trainer von Neu-Boss David Moyes, aber immerhin. Kurze Info (bitte vorher anschnallen): der Waliser geht in seiner 24. Saison als Profi von Manchester United. Nicht im Bild: Wie sich die 11FREUNDE-Redaktion 24 Mal verbeugt.

04.07.2013 - 12:55 Uhr

Real Madrid, Manchester City, _________, ____________ und __________ (bitte hier Namen von Superklubs deiner Wahl einfügen) sollen um Julian Draxler buhlen. Jens Keller warnt jetzt vor einem Draxler-Hype. Und sagt danach: »Um Julian Draxler beneidet uns die ganze Welt.« Früher war irgendwie mehr Lamet..., äh, Kausalität.

04.07.2013 - 12:40 Uhr

Seit Anfang der Woche trainiert Alessandro Riedle übrigens beim VfL Bochum mit. Peter Neururer ist begeistert: »Ganz klar ein Riedle. Er geht mit dem Kopf dahin, wo andere mit den Füßen agieren.« Besonders lässig sieht das übrigens beim Fahrrad- und Autofahren aus.

04.07.2013 - 12:29 Uhr

»BILD« informiert: Pizarro verlängert bei den Bayern. »BILD PLUS« deckt auf: Hamburger machen dick. Wir sind begeistert. Von beiden Meldungen.

04.07.2013 - 12:19 Uhr

Beim HSV sucht man mal wieder nach einem Maulwurf. Dieses Mal geht es um den »Transferstopp«, der gestern in verschiedenen Medien verkündet wurde, den es aber, so Aufsichtsratchef Manfred Ertel, gar nicht gibt. Die Erfolgsaussichten bei der Suche sind gering, denn wenn man die vergangenen zehn Jahre beim HSV Revue passieren lässt, weiß man: Von 397 Maulwürfen wurden etwa 0 ausfindig gemacht.

04.07.2013 - 12:10 Uhr

Ein wichtiger Hinweis für alle wechselwilligen Fußballer: Beenden Sie Ihre Karriere am besten sofort! Laut dem SID liefert eine Studie jedenfalls erstmals konkrete Hinweise darauf, dass Kopfbälle das Gehirn schädigen. Falls Sie also einen neuen Sport suchen: Wie wäre es mit Tandemfahren um die Hamburger Alster? Oder Capoeira im Volkspark Friedrichshain? Falls das nichts für Sie ist, werden Sie einfach Maskottchen. Oder Fußballjournalist.

04.07.2013 - 11:49 Uhr

Der SC Freiburg hat einen dicken Fisch an der Angel: Francis Coquelin soll kommen. Ein Defesniv-Allrounder aus der Arsenal-Talentschmiede. Das klingt erst einmal großartig. Doch ganz ehrlich: Die Arsenal-Talentschmiede hat dieser Tage gefühlt jeder mal durchlaufen – sogar unser Späti-Verkäufer um die Ecke berichtet immer wieder von dem Freund seines Neffen seines Bekannten, der demnächst ein Arsenal-Probetraining absolvieren wird. Wir nicken dann anerkennend, und er drückt uns noch zwei Extra-Gummibärchen in die »Bunte Tüte«. Er hat's ja jetzt. Bzw.: Bald.

04.07.2013 - 10:12 Uhr

Nicht nur, dass Henrikh Mkhitaryan einen Namen hat, bei dem sich einige Redakteure schon die Zunge gezerrt haben. Nein, jetzt wird der Transfer auch noch richtig kompliziert. Borussia Dortmund hat 23.085.810 Euro geboten. Diese Summe entspricht 30 Millionen Dollar. Das Dumme ist nur: Schachtar Donezk hat 30 Millionen Euro gefordert. Es gibt allerdings noch ein Schlupfloch: »Wenn Mkhitaryan seinen Kontrakt auflösen will, könnte er Shakhtar 30 Millionen Dollar zahlen und zu dem Verein gehen, zu dem er will«, sagte Sergej Galkin, Generaldirektor bei Schachtar. Das wäre die Summe, die er für einen Vertragsbruch aufbringen muss. Bis es so weit ist, werfen wir die Buchstaben in die Luft und formen ein gut von der Zunge gehendes Anagram aus dem Namen Mkhitaryan. Es heißt: Hanky Marti.

03.07.2013 - 17:01 Uhr

Na gut, lassen wir den Ticker ruhen für heute. Und ganz ehrlich: Wir können uns eh nicht mehr konzentrieren. Im Redaktions-Fitnessraum wurden nämlich neue Geräte installiert, die die Kollegen schon fleißig ausprobieren. Wir wollen auch. Morgen gehts dann weiter, mit Schleudertrauma und Gehrinerschütterung. In diesem Sinne...

Link -->

03.07.2013 - 16:49 Uhr

Fußballmanager müsste man sein. Die stellen nämlich allem Anschein nach die Arbeit irgendwann gegen Mittag ein. Anders ist es nicht zu erklären, dass der Transfermarkt gegen Nachmittag immer merklich abkühlt. Einzig neue Gerüchte: Marvin Knoll zum FSV Frankfurt und Jeremy Serwy zum BVB II. Na knoll, serwytzig...

03.07.2013 - 16:31 Uhr

»Was macht eigentlich Benjamin Auer?«, fragt sich sicherlich niemand von euch. Wir haben trotzdem die Antwort: Er ist beim 1.FC Bruchsal im Gespräch, Oberliga Baden-Württemberg. Vielleicht kann er sich ja dort wieder für die U21 empfehlen...

03.07.2013 - 16:21 Uhr

Beim VfL Wolfsburg ist nach wie vor Kurt Zouma im Gespräch. Könnte aber auch als Name für Franziska van Almsicks nächstes Kind im Gespräch sein. 

03.07.2013 - 15:58 Uhr

Derartiges gab es seit Valdas Ivanauskas nicht mehr: Laut »Sport1« wechselt Roque Santa Cruz nicht zum HSV weil seine Frau aus »sehr speziellen privaten Gründen nicht nach Hamburg« möchte. Was damit wohl gemeint ist? Ob sie in der Gegenwart des Spielerfrauen-Herzensbrechers Rafael van der Vaart um ihre Ehe fürchtet? Die Soap »90210 Hamburg« geht auf jeden Fall weiter.

03.07.2013 - 15:36 Uhr

Nochmal zu Dortmunds Top-Transfer Aubameyang. Bei den Kollegen von »spox« erfahren wir, was Frankreich-Experte und Toleranzbeauftragter Gernot Rohr zum neuen BVB-Stürmer zu sagen hat: »Es ist nichts Schlimmes, wenn man auf bunte Frisuren und verrückte Kleidung steht. Er bringt Farbe in die Bundesliga«. Wir schließen uns an und gehen sogar noch einen Schritt weiter: Bei uns sind bunte Frisuren und verrückte Kleidung nämlich ein entscheidendes Einstellungskriterium, wie ein Blick in die Redaktion zeigt:

03.07.2013 - 15:15 Uhr

Eine Meldung am Rande: Der BVB und Bayern München treffen nicht wie geplant beim »Telekom-Cup« aufeinander. Damit die Fans dennoch auf ihre Kosten kommen, findet ersatzweise ein Barenuckle-Fight zwischen Jürgen Klopp und Matthias Sammer statt.

03.07.2013 - 14:57 Uhr

Der Wechsel von Pierre-Emerick Aubameyang zu Borussia Dortmund soll heute noch über die Bühne gehen. Laut »Bild« ist dieser Aubameyang ein richtiger Paradiesvogel und hat Fußballschuhe, die mit 4000 Svarovski-Steinen besetzt sind. Stilvoll. Vielleicht haben wir es uns ja eingebildet, aber wir könnten schwören, gerade irgendwo Claudia Effenbergs erfreutes Jauchzen gehört zu haben.

03.07.2013 - 14:30 Uhr

Also doch kein Transferstopp beim HSV. Man müsse nur Spieler verkaufen, dann könne man auch wieder einkaufen, so Club-Boss Jarchow. Für die ausgemusterten Marcus Berg, Gojko Kacar, Slobodan Rajkovic und Michael Mancienne sollen nun kommen: Der Spee-Sparfuchs, Dagobert Duck, Mac Moneysack, Peter Zwegat, Dirk »Mister DAX« Müller, der Bär aus dem »TDi-Discount«-Logo und der kleine Rothaarige aus den Knax-Comics.

03.07.2013 - 14:05 Uhr

Eben klingelte hier das Telefon, Felix Magaths Nummer auf dem Display. Muss aber ein Versehen gewesen sein, man hörte nur ein leises Wimmern und »Dust in the Wind« von Kansas im Hintergrund...

03.07.2013 - 13:52 Uhr

Emanuel Pogatetz ist beim 1. FC Nürnberg vorgestellt worden. Er wolle seine »Kopfball- und Zweikampfstärke einbringen«, sagte der Österreichische Haudrauf auf der Pressekonferent, wo er seinen Worten direkt Taten folgen ließ, mehrere Journalisten abgrätschte und die Sponsorenlogos aus der aufgestellten Sponsorenwand heraus-kopfnusste.

03.07.2013 - 13:30 Uhr

Beim VfL Bochum im Probetraining ist derzeit übrigens Danny Latza. Noch vor wenigen Jahren galt der der Ex-Schalker als die größte Vokuhila-Hoffnung seit Mesut Özil, hat sich aber seit seinem Abschied aus Gelsenkirchen auch frisurentechnisch von seiner Heimat fortentwickelt. Sehr zum Leidwesen der 11FREUNDE-Initiative »Rettet den Vokuhila«. Von einem Sprecher der Initiative hieß es: »Mit Danny Latza ist uns ein großes Nackenspoiler-Talent durch die Lappen gegangen. Wir hoffen sehr, dass der Wechsel zum VfL nun klappt, und sich Danny durch die räumliche Nähe zu seiner Heimat sportlich und vor allem frisurlich wieder in die gewünschte Richtung entwickelt. Für eine ordentliche Mantatapete ist es Gott sei Dank nie zu spät«

03.07.2013 - 13:15 Uhr

Seit heute ist Leon Goretzka im Training bei Schalke 04. Nicht ohne eine erste Verstimmung. Das Busticket von Bochum nach Gelsenkirchen hat Goretzka nämlich per »Viagogo« gekauft. Wer ihm die 650 Euro nun erstattet, ist unklar.

03.07.2013 - 12:58Uhr

Gojko Kacar wechselt, mal wieder, zur Hamburger U23. Quasi en passant erteilt uns der glorreiche HSV dabei noch eine wichtige Lebenslektion: Stil wahren, auch wenn es mal nicht so läuft. In der Praxis heißt das: Kacar erfuhr von der Ausbootung per Email. Keepin' it classy, HSV...

03.07.2013 - 12:30 Uhr

Betroffenheit unter den Frankfurter Kneipenbesitzern: Nicklas Bendtner wird wohl nicht zur Eintracht wechseln. Das berichtet zumindest »news.arseblog.com«. Auf die Frage, zu welchem Klub der Däne denn dann wechseln wird, wissen die englischen Kollegen auch direkt ein paar Antworten: Ein Nachtklub, ein Golfklub, ein Members-only-Klub. Wir hätten noch zu bieten: Den Saunaklub, in dem wir nach Feierabend gemeinsam ausspannen. Den Club der Visionäre am Spreeufer. Den Klub der toten Dichter. Clubber Lang aus Rocky 3. Diverse Detektivklubs aus der Kontaktspalte der »Yps« oder auch der in Berlin so beliebte Club Mate.

03.07.2013 - 12:12 Uhr

Begeisterungsstürme in der Redaktion, Freudentränen und innerliche Luftschlangen, denn: Andreas Müller ist wieder Manager der TSG 1899 Hoffenheim. Darauf lässt zumindest das angebliche Interesse der Kraichgauer an einem gewissen Mateusz Mozdzen von Lech Posen schließen. Ganz klar Müllers Beuteschema.

03.07.2013 - 11:48 Uhr

Kleiner, pikanter Transfersnack zu Mittag: Kelvin Leerdam wechselt zu Arnheim. Mmhhhh, Leerdam...

03.07.2013 - 11:25 Uhr

Verflucht, jetzt verfolgt uns diese sämige Room77-Schnulze. Kollegen sitzten apathisch unter ihren Schreibtischen, wippen im 4/4-Takt und zitieren ölige Textstellen von Liebe und »Hope«, in der Raucherecke konnte ein anderer Kollege nur knapp daran gehindert werden, sich zwei brennende Zigaretten in die Ohren zu stecken. Mit der Glut voran, klar. Wie soll man sich mit diesem Saddam Hussein unter den Ohrwürmern noch konzentrieren und tickern können? Florian Silbereisen zu Schalke 04? Klaus Allofs zu den Flippers? Marko Marin in die Mini-Playback-Show? Otto Rehagel zu den Amigos? Wir wissen es nicht.

03.07.2013 - 11:20 Uhr

Neues von Andreas Görlitz. Von wem? Achja, der Görtlitz, Ex-Nationalspieler, Ex-Bayer, Ex-Sechzger und nun auch Ex-Ingolstädter. Görlitz, halb Fußballer, halb Musiker bei »Room77« wird nämlich mit D.C. United in Verbinung gebracht. Amerika habe ihn schon immer gereizt heißt es, und prompt machen Gerüchte die Runde, wonach amerikanische Musikproduzenten bereits in Scharen panisch das Land verlassen. Nach einer kurzen Recherche bei Youtube wissen wir warum.

Link -->

03.07.2013 - 11:05 Uhr

Dicke Luft herrscht übrigens zwischen Ex-BVB-Bomber Lucas Barrios und seinem Verein Guangzhou Evergrande. Barrios sagt, er habe kein Gehalt bekommen, Guangzhou behauptet das Gegenteil. Allem Anschein nach darf Barrios nun ablösefrei wechseln. Das trifft sich gut, denn eben trudelte eine Email von Mr Hamza Sahid Adjutant Mutassim Muammar al-Gaddafi ein, der uns bittet, seine 25 Millionen Dollar zu verwalten. Was wir natürlich gerne tun und und was uns befähigt, ein Angebot für Barrios vorzubereiten, um ihn für die chronisch erfolglose 11FREUNDE-Betriebself zu verpflichten. Der Vertrag wird gerade schon aufgesetzt, leider funktionieren die Redaktions-PCs nicht mehr so richtig, seit wir die Anlage der Email geöffnet haben. Seltsam.

03.07.2013 - 10:50 Uhr

Aber wer weiß, am Ende bekommt Bader seine 17 Millionen, schließlich hat er ja auch 6 Millionen für Timm Klose bekommen. Wir haben mal einen Blick in die Nürnberger Geschäftstelle geworfen, wo der Manager gerade seine Morgentoilette verrichtet...

Link -->

03.07.2013 - 10:40 Uhr

Laut »kicker« steht Nürnbergs Hiroshi Kiyotake bei Aston Villa auf dem Zettel. 8-10 Millionen sollen die Engländer für Kiyotake geboten haben, nicht genug für Manager Bader. In den gängigen Transferforen fabeln die Fans direkt von einem erhöhten Angebot. Bei 15-17 Millionen, die die Engländer ja gerne mal bieten würden, solle man durchaus drüber nachdenken. Wir in der Redaktion streiten uns um das Riechsalz, ziehen die Wanderschuhe an und machen uns auf den Rückweg aus Bizarroland. Ist einfach zu windig hier und die Höhenluft bekommt uns nicht.

03.07.2013 - 10:20 Uhr

Aber da: Mit Matthieu Delpierre steht anscheinend der dritte Hoffenheimer auf der Liste von Eintracht Frankfurt. Womit er in zwei Jahren auch auf der Liste des 1. FC Kaiserslautern steht. Hoffenheim -> Frankfurt -> Lautern.  Der Human Centipede des deutschen Fußballs.

03.07.2013 - 10:12 Uhr

Noch ein wenig ruhig heute morgen auf dem Transfermarkt. Wir schicken mal einen Praktikanten raus, um das Eis zu brechen...

Link -->

03.07.2013, 09:33 Uhr

Jetzt heißt es Daumen drücken: Wolfsburg ist angeblich an einer Verpflichtung des französischen Verteidigers Kurt Zouma interessiert. Hier das offizielle Statement aus der Autostadt: (Link)

03.07.2013, 09:29 Uhr

Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu.

03.07.2013. 09:25 Uhr

Transfermarkt.de meldet: »Hannover verpflichtet Fuhry!« Und was sagt Joey Newton dazu?

03.07.2013, 09:21 Uhr

Schock: Tahitis Megastar Marama Vahirua beendet seine Karriere! Ob Andreas Müller ihn von einer Fortsetzung seiner Fabelkarriere im eigenen Garten überzeugen kann, bleibt ungewiss.

03.07.2013, 09:19 Uhr

»How low can you go?« Das fragen wir uns eigentlich jeden Tag vor dem Aufstehen. Ob sich der ehemalige Wolfsburger Erfolsgcoach Steve McLaren das auch ab und zu mal fragt, ist unbekannt. Er wird nun immerhin Co-Trainer beim Premier-League-Absteiger Queens Park Rangers! Und wir? Spannen jetzt vier Stunden lang einen Regenschirm auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und z. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu. Und auf. Und zu.

03.07.2013, 09:12 Uhr

Und bei all den Jubel-,Trubel- und Vollzugsmeldungen muss ein Klub mal wieder nach unten ausschlagen: der HSV. An der Elbe ist jüngst die Verpflichtung des hoffnungsvollen, paraguayanischen Nachwuchsstürmers Roque Santa Cruz gescheitert. Jetzt meldet »Bild« ein Millionenloch, vorläufiger Transferstopp! Dinge, die uns ähnlich überraschen: der morgendliche Sonnenaufgang, der abendliche Sonnenuntergang, unser extrem besorgniserregender Kontostand, die Erkenntnis, dass kaltes Wasser kalt ist und die Erkenntnis, dass die USA alles abhört/mitliest/ausspitzelt. By the way: Hallo NSA! This is 11FREUNDE, we are very friendly people!

03.07.2013, 08:54 Uhr

Neuigkeiten gibt es auch von Götze echter Ex-Liebe: Der BVB hat offenbar gestern Abend den  französisch-gabunischer Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (24) verpflichtet. Oder zumindest steht der BVB offenbar/eventuelle kurz davor, den französisch-gabunischer Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang (24) zu verpflichten. Noch ist die Sache aber nicht durch. Durch hingegen sind: das Yps-Heft aus dem Mai 1988 und mein Kaffee.

03.07.2013, 08:49 Uhr

Und wir starten auch gleich mit der ersten Krachermeldung: Wie uns ein Vögelchen mit bayrischem Akzent gerade jodelte, denkt Mario Götze soeben in seiner heimischen 48-Zimmer-Penthouse-Bude über einen erneuten Wechsel nach. Wir horchen rein: »Welches Shirt trage ich denn heute?«, murmelt der sympathische Aufdemteppichbleiber. Dass das mal eine Nachricht ist, hätten wir auch niemals gedacht. Danke Fußball!

03.07.2013, 08:48

Guten Morgen, Freunde der massiven Geldverschwendung. Auch heute wird es wieder tonnenweise Ammenmärchen und Gerüchte geben. Wir haben zum Glück einen ganzen Jutebeutel (Auchtung: Bio-/Hipsteralarm!) volle eventuells/vielleichts/angeblichs dabei. An uns soll es also nicht liegen. Also, lasst den Rubel rollen.

02.07.2013 - 17:00 Uhr

Na gut, lassen wir es für heute bleiben. Bevor wir uns an Gerüchten wie »Solomon Okoronkwo zu Erzgebirge Aue« oder »Allessandro Riedle zum VfL Bochum« abarbeiten, gehen wir lieber in die Redaktions-Küche, legen die Beine hoch und genießen ein leckeres, gemeinsames Abendessen. Heute gibt es Maiskolben, da muss man immer besonders schnell sein. Morgen früh geht's dann zum Kieferchirurgen und anschließend zurück in die Gerüchteküche. In diesem Sinne....

Link -->

02.07.2013 - 16:35 Uhr

Stanislav Iljutcenko von Westfalia Rhynern nach Osnabrück? Jetzt verspottet uns der Transfermarkt schon....

02.07.2013 - 16:26 Uhr

Mario Gomez' Zeit beim FC Bayern München neigt sich dem Ende, laut »Sport1« könnten sich Florenz und der FCB heute abend schon einigen. Einen derart bedeutsamen Transfer wollen wir natürlich würdigen, weshalb wir einen ehemaligen Waldorfschüler engagiert haben, um auf der Bundesstraße vor der Redaktion Mario Gomez holprige Zeit beim Rekordmeister symbolisch auf dem Longboard nachzustellen. Wir sagen »Tschüss, Mario«....

02.07.2013 - 16:15 Uhr

Die Moral am Ticker sinkt. Meldungen machen die Runde, wonach ein gewisser Manuel Torres von Schalke II nach Karlsruhe gehen soll. Eine weitere Meldung aus der gleichen Kategorie: In China wechselt ein Reissack von der senkrechten in die waagerechte Position. Gähn.

02.07.2013 - 15:58 Uhr

Gute Nachrichten aus Hannover: Neuzugang Sané steigt ins Training ein. Der Ex-Wattenscheider soll gemeinsam mit Marcel Witezcek und Marek Lesniak die Offensive der 96er ankurbeln.

02.07.2013 - 15:35 Uhr

Für Belustigung sorgen die Kollegen von »spox«. Die listen nämlich die Partien der Champions-League-Qualifikation auf, die heute beginnt. Standesgemäß mit der Kracherpartie FC Shirak gegen Tre Penne und dem ewigen Duell zwischen Lusitans und  EB/Streymur. Wir wollen uns nicht lumpen lassen und veranstalten ein Gewinnspiel. Einfach die Heimatländer der Teams an william-bee-wah-lim@11freunde.de schicken und schon heute den »Kicker«-Almanach mit allen Ergebnissen der Saison 2013/14 gewinnen.

02.07.2013 - 15:25 Uhr

Stille auf dem Transfermarkt, einzig der VfL Wolfsburg scheint aktiv. Ob die anderen Bundesligamanager vielleicht Hitzefrei haben und im Schwimmbad sind? Wahrscheinlich. Nur Klaus Allofs muss arbeiten, will Simon Kjaer loswerden, den letzten Verbliebenen der glorreichen Dieter-Hoeneß-Ära. Dafür soll dann aber ein junger Mann namens Kurt Zouma nach Wolfsburg wechseln, womit es bei aktuell sieben Innenverteidigern bliebe. Es weht halt immer noch ein Hauch vom Magathschen Geiste durch die Autostadt. 

02.07.2013 - 15:03 Uhr

Mh, ein bisschen mau heute auf dem Transfermarkt. Zeit, mal auf die Gerüchte jenseits des Sportteils zu schauen: Laut »Bild« denkt die JVA Berlin ernsthaft über eine Verpflichtung von Modezar Harald Glööckler nach, neben den Koks-Gerüchten soll Glööckler Chiara Ohovens Lippen gestohlen haben. Whistleblower Edward Snowden wechselt allem Anschein nach nicht nach Russland, das Angebot von Mäzen Putin sei nicht akzeptabel gewesen. Und in Schweinfurt wechselt ein gesamter Abijahrgang nach erfolglosem Probetraining auf die Baumschule. Glückwunsch.

02.07.2013 - 14:22 Uhr

Nochmal der HSV und Mancienne. Wie der englische »Express«schreibt, sei der Deal zwischen Hamburg und Stoke auf einem guten Wege. Irritierenderweise schließt der Artikel mit fogendem Satz: »Mancienne may be overlooked at Schalke with new loan signing Johan Djourou coming in from Arsenal«. Wir folgern daraus: Ob Mancienne also bei Schalke noch eine Chance hat, zeigt sich erst, wenn die Zukunft von Tim Hoogland geklärt ist, der ja bekanntlich bei Hannover 96 Platz machen soll für den Ex-Madrilenen Christopher Heimeroth, der unter Aad de Mos bei CS Gaz Metan Medias keine Perspektive mehr sieht und seinem Mentor Günter Güttler zu Rot-Weiß Essen folgen will. Oder so.

02.07.2013 - 14:05 Uhr

Nach dem umstrittenen Götze-Transfer nun der nächste Hammer: Der FC Bayern verpflichtet den zweimaligen MVP John Bryant vom Bundesliga-Konkurrenten ratiopharm Ulm. Wieder wird ein direkter Konkurrent entscheidend geschwächt. Kennt dieser Sammer denn gar keine Grenzen?

02.07.2013 - 13:45 Uhr

Neues aus Dortmund: Laut der »Gazzetta« hat der BVB Pierre-Emerick Aubameyang verpflichtet. Ob das stimmt, wissen wir nicht, aber mit Pierre-Emerick Aubameyang, Jakub Blaszczykowski und eventuell Henrikh Mkhitaryan würde der BVB das wohl zungenbrecherischste Mittelfeld der Liga stellen.

02.07.2013 - 13:20 Uhr

Weniger wichtig, trotzdem schön: Patrik Mraz ist im Probetraining bei Erzgebirge Aue. Schön deshalb, weil »Mraz« exakt das Geräusch ist, das eine saftige Blutgrätsche macht, wenn sie fachmännisch ausgeführt wird. »Mmmmmmratz!«

02.07.2013 - 13:01 Uhr

Oh, schon wieder Breaking News: Marco Reus folgt seinem Kumpel Mario Götze nach München, wo die beiden Beaus einen Wellness- und Beautyshop für den modernen, selbstbewussten Mann von heute eröffnen wollen. Name: »Solario Götze und Haarco Reus«. Nein, Moment, ich war kurz weggenickt. Verdammter Fleischsalat, dass man immer so müde wird nach der ersten Packung...

02.07.2013 - 12:20 Uhr

Breaking News: Joselu wechselt von Hoffenheim zu Eintracht Frankfurt. Noch muss der Spanier eine komplizierte Operation an seiner Frisur hinter sich bringen, dann soll er ins Trainingslager der Hessen nachreisen.

02.07.2013 - 12:10 Uhr

So, Mittagszeit, die Fleischsalatbottiche werden in die Redaktion gerollt. Das lässt uns wieder an Rafael van der Vaart denken und sein Übergewicht-Geständnis. Der 11FREUNDE-Redaktion liegen exklusive Fotos aus Van der Vaarts Urlaub vor. Wir müssen sagen: Auf uns wirkt Van der Vaart (im Foto links) eigentlich ziemlich durchtrainiert....

02.07.2013 - 12:00 Uhr

Ein kurzer Blick nach Italien: Enfant Terrible Antonio Cassano wechselt zum FC Parma. Wir verneigen uns ehrfürchtig und voller Demut, schließlich ist Cassano der einzige Mensch auf der Welt, der nach einem Tritt von Zlatan Ibrahimovic nicht aus Schmerz, Angst und/oder Respekt gestorben ist.

Link -->

02.07.2013 - 11:40 Uhr

Mal kurz einen Abstecher in die Regionalliga: Baris Yakut von der U19 des FSV Mainz ist bei den Kickers Offenbach im Gespräch. Yakut, ich sach mal: das wäre ein guter Transfer.

02.07.2013 - 11:28 Uhr

Na gut, das war ein blöder Scherz. Viel zu derb. Um nicht zu sagen: Mancienne-verachtend. Ha. Ah ha. Ha ha ha. Die Wortwitze fliegen wieder tief heute.

02.07.2013 - 11:26 Uhr

Bleiben wir in Hamburg. Der ausgemusterte Michael Mancienne soll vor einem Wechsel zu Stoke City stehen. Allerdings ist auch das Management von Kriss Kross am stilsicheren Cornrow-Träger interessiert. Da ist ja gerade ein Platz freigeworden.

02.07.2013 - 11:02 Uhr

Nicht nur in Frankfurt wird ja ein Stürmer gesucht, sondern auch in Hamburg. Ganz oben auf der Liste: Roque Santa Cruz. Der ist alt, semi-erfolgreich und verdient eine Menge, passt also perfekt ins Hamburger Beuteschema. Allerdings ziert sich Santa Cruz noch, weswegen Manager Oliver Kreuzer zickig wird: Bis Mittwoch müsse man wissen, woran man ist. Eine Alternative gibt es wohl auch schon: Eren Derdiyok. Der ist jung, semi-erfolgreich und verdient eine Menge, könnte also den abwanderungswilligen Marcus Berg eins zu eins ersetzen.

02.07.2013 - 10:45 Uhr

Tatsächlich, Bendtner in Frankfurt gelandet. Pressekonferenz um 11 Uhr in der Terminus-Klause am Hauptbahnhof.

02.07.2013 - 10:27 Uhr

Aua, Kopfschmerz. Aber nochmal zu Bendtner: Der könnte durchaus eine echte Bereicherung, ja eine sinnvolle und kluge Verstärkung sein. Für das Frankfurter Nachtleben. Die erforderliche Klasse und das Durchsetzungsvermögen hat er. Am Glas. Wir schlagen schon jetzt als Spitznamen vor: Nicklas Bartendtner.

02.07.2013 - 10:22 Uhr

Der Frankfurt-Fan in mir schlägt den ersten inneren Purzelbaum des Tages, denn: Es verdichten sich die Anzeichen, dass Nicklas Bendtner zur Eintracht wechselt. Nicklas. Bendtner. Zu Eintracht. Frankfurt. Ich schlage kurz den Kopf auf die Tischplatte, um zu sehen, ob ich noch schlafe. Der Nicklas Bendtner, der vor nicht allzu langer Zeit als das Next Big Thing galt? Zur Eintracht, die vor nicht allzu langer Zeit als graue Maus galt? Verrückt. Ich schlage lieber noch einmal den Kopf auf die Tischpl....

02.07.2013 - 10:03 Uhr

Soeben rief Felix Magath an, um uns mitzuteilen, was er macht. Er spielt Schach mit Andreas Müller. Es mache soweit Spaß, Müller bestehe aber darauf, mit Monopoly-Geld zu spielen und die geschlagenen Bauern wieder aufs Brett zu kaufen. Das mache aber nix, schließlich habe Magath dafür ca. 45 Schachfiguren auf seiner Seite. Alle topfit.

02:07.2013, 09:06 Uhr

Gedanken beim Morgenkaffee: Was Felix Magath wohl gerade macht?

02.07.2013, 09:03 Uhr

Zeit für knallhartes Namedropping: Rafael Holzhauser geht zum FC Augsburg, Vaclav Pilar hingegen sucht nun sein Glück beim SC Freiburg. Adam Maher hingegen heuert beim PSV Eindhoven an. Nicht schlecht was? Aber euch Schlaufüchsen kann man natürlich keine Gurke für einen Kracher vormachen. Ihr merkt es sofort: Wir haben keine Ahnung, wer diese Spieler sind, bangen nun um unseren Ruf als echte Fußballexperten. Deswegen nun das offizielle 11FREUNDE-Statement zu all diesen Transferkrachern: »Das sind sicher Transfer für die Zukunft. Alle Spieler müssen sich erst einmal an ihr neues Umfeld gewöhnen. Das braucht Zeit, geht nicht von heute auf morgen und erfordert sicherlich auch Geduld. Aber Geduld ist ein ja bekanntlich ein zartes Pflänzchen im Fußballgeschäft. Hoffen wir also das Beste. Zum Abschluss noch ein paar mehr Namen: Gerd, Uwe, Klaus-Jürgen, Babette, Ulrike und natürlich: Wanda! Danke für eure Aufmerksamkeit!«

02.07.2013, 08:52 Uhr

Das ist der Hammer: Marco Arnautovic steht kurz vor einem Wechsel vor den Kadi. Laut »Bild« ist der Sympathie- und Scheißfrisurenträger im Oktober 2012 in München in eine Polizeikontrolle geraten. »Die Beamten wurden gerufen, weil der Österreicher mit seinem Porsche mehrfach die noble Maximilianstraße auf und ab gefahren sei – und dabei mit seinem PS-Geschoss kräftig Lärm gemacht habe.« Dabei fiel den Beamten auf, dass Arnautovis Prollschlitten gar nicht in Bremen, sondern noch immer in Österreich gemeldet ist. Alles Nebensache, denn wir fragen uns: Was ist nur los mit den Bremer-Profis, wenn sie extra nach München brettern, nur um mal richtig den Dicken machen zu können. Gibt es denn den Stoppelmarkt in Vechta nicht mehr?

02.07.2013, 08:48 Uhr

Haben wir eigentlich schon den HSV zur Leihe von Arsenal-Verteidiger Johan Djourou gratuliert? Holen wir hiermit nach. Da macht es doch auch gar nichts, dass Super-Rafael-Van-Der-Vaart mit ein paar Kilo zu viel auf den Rippen aus dem Urlaub zurückgekommen ist, oder? »Ich habe mich kurz auf die Waage gestellt. Ich bin schnell wieder runter. Das war ein bisschen zu viel. Aber wenn man vier, fünf Wochen Urlaub hat, ist es auch mal gut, zu genießen«, sagte der kleine Pummel höchstselbst. Wir nicken anerkennend: Sabia, äääh, sag ich ja.

02.07.2013, 08:46 Uhr

Derweil tönt BVB-Boss Aki Watzke: »Wir investieren 50 Millionen in neue Spieler«! Wir kaufen lieber Telekom-Aktien. Sicher ist sicher!

02.07.2013, 08:44 Uhr

Da hätte sich doch gerade fast ein Laib Brot in meiner Speiseröhre verkeilt. Der Grund: Transfermarkt.de meldet »Arsenal holt Sanogo«! Kaiserslautern-/Werder-/HSV-/Hoffenheim-/Cottbus-Legende Bobbycar Sanogo und Arsene Wenger, dachte ich mir prompt, ein Expermiment so explosiv wie vier Packungen Mentos in einer Cola-Flaschen. Doch dann Entwarnung: Es handelt sich um Yaya Sanogo. Deine Mudder!

02.07.2013, 08:34 Uhr

Wir als Transferexperten wissen es natürlich: Vor jedem neuen Millionendeal steht erst einmal die medizinische Untersuchung. Und jedem angehenden Supertransfer sei daher empfohlen, sich vor dem finalen Check beim Mannschaftsarzt etwas auszuruhen. Macht sich schließlich gar nicht so gut, wenn man nach drei Kniebeugen schon vor dem Kreislaufkollaps steht. Das englischen Riesenpferd Andy Carroll hingegen präsentierte sich nur 36 Stunden vor seinem Medizincheck bei Westham United entsprechend entspannt, ja nahezu vorbildlich. Oder wie sollen wir diese Bilder deuten? (Link)

02.07.2013, 08:12 Uhr

Aus gegebenem Anlass zitieren wir bereits am frühen Morgen Kurt Tucholskys »Der Lenz ist da«

»Die ganze Fauna treibt es immer wieder:
Da ist ein Spitz und eine Pudelmaid -
die feine Dame senkt die Augenlider,
der Arbeitsmann hingegen scheint voll Neid.«

Pudel? Feine Dame? Arbeitsmann? Ihr ahnt, um wen es geht. Denn kaum einen Tag geöffnet, dann drückt sich schon der erste richtig fette Kracher durch das Transferfenster. Wie »Sky Italia« zu wissen meint (und wir erinnern uns, dass »Sky Italia« wirklich alles weiß), hat Mario Gomez einen Vierjahresvertrag beim AC Florenz unterschrieben. Jahresgehalt: 4,6 Millionen Euro netto. Als Ablösesumme stehen schmale 18 Millionen Euro im Raum. Und wenn die da noch länger rumstehen, dann packen wir die ein. So!

01.07.2013 - 17:10 Uhr

Nun gut, der Tickertag neigt sich dem Ende, nach und nach erlöschen die C64-Bildschirme in der Redaktion, die ein oder andere Bud-Spencer-Verabschiedungs-Doppelbackpfeife schallt durch die Gänge. Vielleicht wird es ja morgen ein wenig munterer auf dem Transfermarkt, wenn der HSV Peter Zwegat als neuen Schatzmeister vorstellt, Andreas Müller bei »Bundesliga Manager Hattrick« an der Ausländerbegrenzung scheitert und das Flugzeug, in dem Halil Altintop sitzt, den angepeilten Flughafen verfehlt. In diesem Sinne: Schönen Abend.

01.07.2013 - 16:54 Uhr

Übrigens: Wer auch so schöne Haare wie Dante oder David Luiz haben möchte, dem seien Frisier-Tutorials im Internet empfohlen. Eine ganz sichere Sache: (Link)

01.07.2013 - 16:53 Uhr

Neues vom FC Bayern: Angeblich will Pep Guardiola Chelseas David Luiz holen. Der würde gemeinsam mit Dante das haarigste Duo seit Homer Simpson und Krusty dem Clown bilden.

01.07.2013 - 16:30 Uhr

Betriebswirtschaft leicht gemacht, heute mit dem HSV. Hamburgs Superschwede Marcus Berg soll zu Panathinaikos Athen wechseln. Die Hanseaten, bei denen Geld ja bekanntlich kaum eine Rolle spielt, haben für den Wunderstürmer mit der Weltklassequote von 5 Toren in 54 Bundesligaspielen einst 10 Millionen Euro bezahlt, lassen ihn nun anscheinend für 0 Millionen Euro nach Griechenland ziehen. Stellt sich uns die Frage, wer beim HSV für die Finanzen zuständig ist. Mike Tyson? Matthias Reim? Beide?

01.07.2013 - 16:10 Uhr

Auch gut: Florian Fromlowitz wird mit dem SV Sandhausen in Verbindung gebracht. Ob schon verhandelt wird ist unklar, schließlich ist Fromlowitz noch mit der U-Nationalmannsch.... ah, ach nee, stimmt....

01.07.2013 - 15:59 Uhr

Was bei der Suche in den Internet-Gerüchteküchen und -Vereinsforen deutlich wird: Rechtschreibregeln sind, wie alle anderen Regeln auch, da um gebrochen zu werden. Verbringt man zu viel Zeit in den Foren, lösen sich Textkompetenz und Orthographie irgendwann auf wie eine Brausetablette in einem Glas Wasser. Oder ein wenig poetischer ausgedrückt:(Link)

01.07.2013 - 15:35 Uhr

Wenigstens Augsburg macht uns Spaß. Nach der Verpflichtung von Halil Altintop zeigt der FCA nach Informationen der »Bild« nämlich auch Interesse an Robert Tesche. Die Augsburger basteln also an einem schlagkräftigen Kader für die Zweitligasaison 2014/15.

01.07.2013 - 15:17 Uhr

Was Müller wohl gerade macht? Ob er vielleicht gerade auf den Markt geht, um sich einen Kaffee zu kaufen und aus Versehen mit einer Ananas zurückkommt?

01.07.2013 - 15:15 Uhr

Marc Schnatterer im Gespräch beim FC Augsburg. Kevin Stöger zu Kaiserslautern. Timm Klose zu Wolfsburg. Das ist alles so normal. Wo bleiben die exotischen Transfers? Wir vermissen Andreas Müller, der würde jetzt bestimmt ein peruanisches Jahrhunderttalent aus der dritten costaricanischen Liga verpflichten. Oder den Spielmacher der Srilankischen U-19 oder so.

01.07.2013 - 15:02 Uhr

Die nächste Knallermeldung: Kevin Stöger wechselt vom VfB Stuttgart nach Kaiserslautern. Das ist insofern ungewöhnlich, als dass Lauterns Transferpolitik ja eigentlich darin besteht, ausgemusterte Spieler von Eintracht Frankfurt zu verpflichten. Occean, Matmour, letzte Saison Idrissou, Köhler und Hoffer. Wir sind so frei und ernennen Stefan Kuntz nachträglich zum besten hessischen Sportfunktionär des Jahres 2011.

1.07.2013 - 14:50 Uhr

Vielleicht wird es aber ja was mit Henrikh Mkth... Mykth...Mhkt...hier, Dingsbumms. In Dortmund nennen sie den armenischen Spielmacher von Donetsk bereits der Einfachheit halber »Mücke« , wir sind bequeme (lies: faule) Menschen und schließen uns an. Außerdem weckt das angenehme Bud-Spencer-Assoziationen und gibt uns die Möglichkeit, endlich mal nach Youtube-Videos zu suchen, die »Best-of-Schlägerei« heißen, ohne dass man schräg angeschaut oder gleich des Internet-Cafes verwiesen wird....

01.07.2013 - 14:17

De Bruyne, Isco, Bernard, Eriksen - So viele blutige Nasen wie sich Dortmund-Manager Zorc in dieser Transferperiode bereits geholt hat, gab es zuletzt auf Charlie Sheens Geburtstagsparty.

01.07.2013, 14:00 Uhr

Erste Lacher schallen durch die Redaktion: Halil Altintop wechselt ablösefrei zum FC Augsburg. Damit dürfte er der teurste Transfer der Vereinsgeschichte sein. Ob er an seine, hüstel, erfolgreiche Zeit auf Schalke und in Frankfurt anknüpfen kann, wo er gefühlte -5 Tore in gefühlten 500 sehr, sehr langen und unangenehmen Bundesligaspielen erzielte, bleibt abzuwarten. 

01.07.2013, 13:47 Uhr

Oha, der letzte Tick war ein regelrechter Auffahrunfall mehrerer Relativsätze. Ob ich das besser kann? Olivier Occean wechselt zum 1. FC Kaiserslautern. Puh, geht.

01.07.2013, 13:45 Uhr

So, kommen wir mal zum Inhaltlichen. Der BVB sucht, wie die »Bild« weiß, einen Nachfolger für Felipe Santana und will wohl Aljeandro Galvez von Rayo Vallecano verpflichten. Ob der arme Galvez weiß, dass Santana-Ersatz zu sein bedeutet, drei Jahre lang mit den blumigen Worten, der beste Ersatzmann der Liga zu sein, auf die Bank komplimentiert zu werden?

01.07.2013, 13:37 Uhr

Hach, herrlich. Transferperiode, die schönste Zeit des Jahres. Geld wie Heu, Jahrhunderttalente und Altstars, die auf dem Markt feilgeboten werden, die Mannschaft für die neue Saison nimmt Konturen an, und vielleicht, ja vielleich wird man endlich wieder Meister. Ein feiner Zeitvertreib. Aber dann: Anruf vom Chef: Ab an den Schreibtisch und tickern! Also »Bundesliga Manager Hattrick« beenden und in den Untiefen des Internets nach halbgaren Semi-Gerüchten fischen. Macht aber ja auch Spaß.

15:14 Uhr

Habe mich schon immer gefragt, was Paulinho und ich gemeinsam haben. Jetzt weiß ich es: »Paulinho: Kein Angebot von Real!« (kicker.de)

14:53 Uhr

Meldungen, die einen nicht gerade heiß machen, Teil 2: »Norwegen-Kickerin hat das Höschen voll!«

14:50 Uhr

Meldungen, als Frage formuliert: Bringen sie uns wirklich weiter? Zum Beispiel: »Villa mit Tottenham Hotspur einig?« (transfermarkt.de) Woher soll ich das wissen?

13:24 Uhr

Meldungen, die einen nicht gerade heiß machen, Teil 1: »Werder bindet Wurtz bis 2016.«

13:16 Uhr

»DJ Cissé will nach Frankreich - Montpellier winkt ab«, meldet kicker.de Armer DJ Cissé. Vielleicht ist hier ja noch ein Platz frei.

10:31 Uhr

»Die abgebenden Klubs können schon einschätzen, was wir können und was wir nicht können«, so Watzke also. Kein Wunder, wenn man überall seine Einkaufszettel rumliegen lässt. 

10:20 Uhr

Der Satz, mit dem man in der Kaffeepause unheimlich Eindruck bei den Kollegen machen kann, kommt heute von Aki Watzke: »Die abgebenden Klubs können schon einschätzen, was wir können und was wir nicht können. Wir können auch einschätzen, was wir wollen und was wir nicht wollen.« Gelassen aussprechen, andeutungsweise lächeln, mittelschnell weggehen – fertig. PS: Bloß nicht in Fragen verwickeln lassen, was genau man denn damit meine. 

10:12 Uhr

»Atletico hat sich in Sachen Diego weiterhin nicht gemeldet«, klagt kicker.de nun. Klingt nach Liebeskummer. Und Klaus Allofs liegt bei seiner besten Freundin auf dem Sofa, guckt »Desperate Housewives« und isst ganz viel Schokolade.

10:08 Uhr

»Dragovic-Wechsel zu Inter zeichnet sich ab«, meldet kicker.de. Wie ich diese Formulierung hasse: sich abzeichnen! Immer, immer, immer die gleiche Assoziation.

16:58 Uhr

Pogatetz zum FCN, Klose nach Wolfsburg, Zimmermann nach Sandhausen, ich zum Supermarkt. Soll ich wem was mitbringen?

15:34 Uhr

Doch so kaputt das Business auch sein mag – den Anstand, sich ordentlich bei seiner Mama zu bedanken, sollte man nie verlieren. Oder wie Claudia Effenberg sagen würde: »True love never die!«

15:27 Uhr

Wie funktioniert eigentlich dieser so genannte Transfermarkt? Do you really want to know? Na, dann mal los. 

15:24 Uhr

Isco zu Real Madrid! Jetzt holen sie noch ein D, und dann tanzen sie die ganze Nacht.

15:10 Uhr

Erleichterung auf dem Transfermarkt: »Dickmann's ›Dicke Eier‹ dürfen weiter verkauft werden«, meldet spiegel.de. Doch wer schlägt zu? Werder ist versorgt (Arnautovic), auch Hertha (Maik Franz) und Schalke (Jones) haben kein Interesse. Schlägt jetzt die Stunde von Turbine Potsdam?

15:08 Uhr

Diese Nachricht macht mich fertig: »Scholl-Nachfolger gefunden!« Wusste gar nicht, dass er bei der ARD aufhört. Und habe so meine Zweifel, dass Don Schnulze wirklich der richtige Partner für Opdenhövel ist.

15:03 Uhr

»Cottbus nimmt Mrowca unter Vertrag!«, rauscht es nun rein. Wie der Mann wirklich heißt, erfahren wir wohl erst, wenn auf der Energie-Schreibmaschine das E, da I und das U wieder funktionieren.

14:56 Uhr

Außerdem munkelt man, der BVB sei an Dong-Won Ji vom FC Augsburg interessiert. Schon sichten Zorc und Kloppo erste Videos, wenn auch die falschen. »Long Dong?«, so nämlich Nobby Dickel. »Ich hab die komplette Sammlung!«

14:52 Uhr

Neuestes Gerücht: Der BVB ist an Wanderson dran! Der Junge käme aus Krasnodar, und es wäre – bei dem Namen – wohl nur eine Frage der Zeit, bis er weiterzöge. Man nennt ihn ja auch: Wanderson-Vogel.

12:46 Uhr

Meldungen, eine heißer als die andere: »Szalai zu Schalke!« Und: »St. Pauli befördert Kurt!« Darf er sich jetzt einen Nachnamen aussuchen?

11:32 Uhr

Erst jetzt erreicht uns die Nachricht: »Walpurgis ist neuer Trainer in Osnabrück!« Was einiges ändern wird: Training nur noch nachts. Einmal im Jahr, am 30. April. Hex, hex!

11:07 Uhr

Sehr begehrt im Sommerschlussverkauf: dieses sensationell schicke T-Shirt. Guardiola und Sammer haben gleich im Dutzend zugeschlagen. (via schleckysilberstein)

10:58 Uhr

»Arshavin-Rückkehr nach St. Petersburg perfekt«, heißt es jetzt. Toll. Klasse. Glückwunsch. Auch von Karsten Speck.

10:39 Uhr

»Osnabrück verpflichtet Heuer Fernandes«, meldet transfermarkt.de. Mit solch vagen Zeitangaben kann man im modernen Newsgeschäft aber nicht mehr um die Ecke kommen, liebe Kollegen! Heuer! Aber wann denn genau? Jetzt? Nächste Woche? Im Dezember?

10:19 Uhr

Bleibt er? Oder geht er? Viele Menschen können nicht mehr schlafen, weil sie nicht wissen, was aus Robert Lewandowski wird. Jetzt meldet sich Polens Trainerlegende Frantisek Smuda via bild.de zu Wort: »Robert hat kein Mineralwasser im Kopf!« Das ist ja entsetzlich. Er wäre der erste Fußballprofi, der verdurstet, weil er vor lauter Transferhickhack das Trinken vergisst. 

9:59 Uhr

DIE Frage des anbrechenden Tages: »Wie entscheidet sich Schnatterer?« (kicker.de) Keine Ahnung! Fragen wir ihn doch selbst.

16:27 Uhr

Viele fragen sich: Was macht eigentlich der BVB? »Es fehlt der Mut zu verrückten Entscheidungen«, unkt spox.com bereits. Wir rufen: Einfach mal was ausprobieren, Aki! Wird schon schiefgehen.

16:04 Uhr

»Jetzt steht der letzte Schliff an« so Stuttgarts Sportdirektor Fredi Bobic gegenüber kicker.de, sich lässig im Bürostuhl zurücklehnend. Insider munkeln: Der Bauchweggürtel ist schon bestellt.

15:20 Uhr

Ebenfalls in der Kreiszeitung findet sich folgende markerschütternde Nachricht: »Keine Angst vor Butterkuchen: Helmut Grote aus Twistringen backt die leckere norddeutsche Spezialität in nur einer Stunde« Grote zum FC Bayern? Wechselwahrscheinlichkeit: bei 150 Grad 30 Minuten backen!

15:12 Uhr

Gähnende Langeweile bislang auf dem so genannten Transfermarkt. Doch jetzt gerät die Sache ins Rutschen, Namen werden gehandelt, geflüstert, geraunt: Ailton, Frank Baumann, Marco Bode, Tim Wiese, Julio Cesar, Ümit Davala, Naldo, Diego, Michael Ballack, Roman Weidenfeller, Hasan Salihamidzic, Christoph Metzelder, Lars Ricken, Lothar Matthäus und Michael Schumacher. Das sind, laut Kreiszeitung, zunächst zwar nur die Kandidaten für Torsten Frings’ Abschiedsspiel, könnte aber gut und gern zu Thomas Eichins Einkaufszettel werden. Wenn Umbruch, dann richtig. Und wenn’s nicht klappt: Abschiedsspiel! Mit Ailton, Frank Baumann, Marco Bode Tim Wiese, Julio Cesar, Ümit Davala, Naldo, Diego, Michael Ballack, Roman Weidenfeller, Hasan Salihamidzic, Christoph Metzelder, Lars Ricken, Lothar Matthäus und Michael Schumacher. Sind ja eh schon alle in Bremen.

14:48 Uhr

Jetzt wird es rustikal: Werder will Alfred Finnbogason! Hier Aufnahmen vom Medizincheck. Gesundheit!

14:39 Uhr

»Fix! Jullien landet im Breisgau«, meldet kicker.de. Und wir dachten, der will nach Ecuador! Kommt jetzt auch noch Edward?

13:54 Uhr

Das war überfällig: Nach Peter Neururers epochalem Interview mit ran.de hat der DFB nun endlich ein Einsehen und ernennt ihn zum Bundestrainer auf Lebenszeit. Und schon ist Peter der Große aufgebrochen, um seinen Kader für die WM 2014, die auf sein Betreiben hin in Marl stattfinden wird, zusammenzustellen. Wir haben ihn auf seiner Mission begleitet.

13:47 Uhr

»Vollath hütet das Tor des KSC«, meldet kicker.de. Werner? Er kann es also immer noch!

12:23 Uhr

So! Alle gehen zurück auf LOS. Die Karten werden neu gemischt. Das Spiel beginnt von vorn. Und ist doch bereits entschieden. Schauen Sie sich dieses Bild an. Erkennen Sie den Mann rechts? Ja. Tatsächlich. Es ist Thomas Eichin. Und wir vermelden: Messi wechselt zu Werder. Genauer gesagt: Werder II.

12:10 Uhr

Jurado, bislang ausgeliehen, wechselt endgültig von Schalke nach Moskau. Hier Bilder von den Feierlichkeiten anlässlich der Vertragsunterzeichnung. 

12:07 Uhr

Jens Langeneke wechselt von Düsseldorf I zu Düsseldorf II. Zimmer 513. Er übernimmt die Buchstaben F bis J. 

10:53 Uhr

»Eljero Elia von Werder Bremen ist beim englischen Traditionsclub FC Liverpool im Gespräch«, meldet spiegel.de. Wie könnte das aussehen? Fan 1: »Kennst du Elia?« Fan 2: »Nö.« Schon ist man im Gespräch!

10:49 Uhr

Sommer: Das ist nicht nur die Zeit der Transfers, sondern auch der Zeugnisvergabe. Und manchmal prallt beides aufeinander.

10:28 Uhr

»Dzeko bekommt bei ManCity eine zweite Chance«, schmachtet bild.de. Und so liefen die Gespräche ab.

10:21 Uhr

Dass einem das Herz stehen bleibt! »Guardiola zum Medizincheck in Bremen«, lese ich, es steht aber da: »Caldirola zum Medizincheck in Bremen« Eine Mischung aus Calmund und Guardiola? Ein Fass mit Dreitagebart, das Gedichte über Torten liest? Dass einem das Herz stehen bleibt!

10:13 Uhr

»Demichelis plant Rückkehr zur alten Liebe«, kitscht kicker.de. Wird auch Zeit.

10:10 Uhr

Ohne Zweifel: Man braucht Nerven, um in dieser Transferphase erst mal ’ne Runde Karten zu kloppen. »Aschaffenburg holt FSV-Quartett«, heißt es jetzt. Gelbe Karten: 18! Sticht!

10:05 Uhr

»ManCity-Stürmer Tevez wechselt angeblich zu Juventus Turin!«, mailen nun die Spatzen – von-den-Dächern-Pfeifen ist ja aus der Mode gekommen. Ablöse: 11,7 Millionen. Für Oliver Kreuzer: das entspricht 1,17 Tennishallen. New balls, please.

10:00 Uhr

Guten Morgen! Ein bisschen Spaß muss sein, dann kommt das Glück von ganz allein: »1. FC Köln verpflichtet Exslager vom MSV Duisburg!«, tiriliert die dpa. Ex-Slager also. Aktuelle Slager sind ja auch nur noch ein müder Abklatsch. 

18:01 Uhr

Bevor wir alle in den Feierabend wechseln, noch eine richtig fetzige Nachricht: »Da Barça jetzt Neymar verpflichtet hat, sollten sie ernsthaft darüber nachdenken, Messi zu verkaufen.« Das sagt kein Geringerer als Johan Cruyff, der Erfinder des FC Barcelona. Und sofort reagiert der Markt: Oliver Kreuzer kratzt panisch alle Tennishallen im Raum Hamburg zusammen, Pep Guardiola bezieht schon mal sein Gästebett, und Robin Dutt kauft sich in der Bremer Sögestraße ein Scheichkostüm. Wie das weiter geht? Keine Ahnung. Aber wir werden natürlich trotzdem berichten. Bis morgen, liebe Fans!  

16:58 Uhr

Der Schürrle-Wechsel zum FC Chelsea ist perfekt. Und gleich der Schock: Der arme Junge muss jetzt offenbar mit Jose Mourinho in den alten Kulissen des Films »Die Reise ins Ich« leben. Hoffentlich findet er den Ausgang. Beziehungsweise: Hoffentlich nicht.

16:53 Uhr

»Münster schnappt sich Holt!«, keucht kicker.de. Wann holt sich Münster Schnapp?

16:35 Uhr

Die Bildunterschrift zu diesem Foto in der »Neuen Westfälischen« lautet übrigens: »Nur ein Traum.« Das passiert also, wenn Grafiker über ihrem Photoshop einnicken.

14:43 Uhr

Manchmal ist es einfach besser, man lässt sich überhaupt nicht transferieren, sondern fährt einfach nach Hause. Und sei es mit dem »Fett-Taxi«. Das wartet hier, ohne Scheiß, schon seit Stunden vor der Redaktion. Aber keiner will zugeben, dass es nur wegen ihm gekommen ist. Ist Hunger wirklich schlimmer als Heimweh? 

14:39 Uhr

Zu mir oder zu dir? Das ist die erotischste aller Fragen. Die unerotischste ist wohl: Heiko Butscher zum VfL Bochum? Und noch ein paar andere. Einzig mögliche Antwort: Nee, du, ich muss morgen ganz früh raus.

14:31 Uhr

Slaven Bilic soll neuer Trainer von Besiktas Istanbul werden! Bilic und Blanc... Bilic und Blanc... Bilic und Blanc... Da war doch mal was... Ach ja! WM 1998! Rot für Blanc! Dann war's das wohl schon wieder für den guten Laurent. Doch keine Wiedergeburt des Liberos. Armer Otto. 

14:24 Uhr

Noch so ein Krachertransfer: Heute wird beschlossen, wer Tom Buhrows Nachfolger bei den Tagesthemen wird! Thomas Roth, der erfolgreichste Rudi-Völler-Lookalike der Fernsehgeschichte? Oder Ingo Zamperoni, der Tifoso der leichten Unterhaltung? Für wen wir sind, wollt Ihr wissen? Och, wir sind da ganz unparteiisch!

14:18 Uhr

Und kaum in Paris angekommen, schmeißt Rehhagel gleich mal die ganze Saisonvorbereitung um. Nix mit Strandfußball! Jetzt wird ge-... Lassen wir das.

14:14 Uhr

»Paris verpflichtet Trainer Laurent Blanc für zwei Jahre«, meldet die dpa. Der Libero ist also zurück. Das kann nur bedeuten, dass Otto Rehhagel der neue starke Mann bei PSG ist. Kontrollierte Offensive. Rune Bratseth als Standby-Profi. Und Frank Neubarth verdrängt Zlatan aus der ersten Elf. Attack! Attack! 

12:49 Uhr

Kreuzers erster Deal: Zoua-Wechsel zum HSV perfekt! Da werden Erinnerungen wach: Als dieser Oliver Kreuzer 1991 vom KSC zum FC Bayern wechselte, hieß es in der SportBild: »Ich bin so teuer wie eine Tennishalle! Bayerns 5-Mio-Einkauf Oliver Kreuzer im Interview.« Und um noch mal ganz klar zu machen, wie so eine Tennishalle im Vergleich zu Oliver Kreuzer aussieht, stand Oliver Kreuzer auf dem Foto vor einer Tennishalle. Beide gleich teuer, beide auch gleich sympathisch. Es ist, etwa in den Nachrichten, ja oft die Rede davon, irgendetwas sei so groß bzw. doppelt oder dreifach so groß wie Hessen, das Saarland, Belgien oder Mitteleuropa. Durch Waldbrand zerstörte Flächen etwa, Müllteppiche im Pazifik, das Areal, auf dem die letzten acht Pandas leben, oder das Ego von Lance Armstrong. Doch selten zuvor und selten danach wurde mir etwas durch einen simplen Vergleich so anschaulich: Oliver Kreuzer gleich Tennishalle gleich fünf Millionen Mark. Ob Uli Hoeneß wohl genauso dachte, als er den Innenverteidiger aus Karlsruhe holte? Vielleicht. Seitdem sehe ich jedenfalls die Summen, die im Fußball aufgerufen werden, plastisch vor mir. Mario Götze? 16 Tennishallen. Lionel Messi? 40 Tennishallen. Ich selbst? Ein Tischtennisschläger (gebraucht). Aber das tut nichts zu Sache. Vielmehr danke ich Oliver Kreuzer, meinem Lieblingstransfer, und der Tennishalle, vor die er sich stellte, für diesen bis heute erhellenden Moment. Danke, Oliver Kreuzer. Danke, Tennishalle. Viel Glück, Zoua.

12:32 Uhr

Roque Santa Cruz zum HSV? Mir doch egal.

12:17 Uhr

»Real-Boss Perez: Ancelotti kurz vor Unterschrift!«, meldet spox.com. Und wie toll es erst sein wird, wenn er dann unterschrieben hat! Kaum auszudenken.

12:09 Uhr

Apropos Pophimmel: Die »Eagles« gehen wieder auf Tour! Gestern trafen sich die Stadionrock-Veteranen in München, wo das erste Konzert stattfinden soll – mit neuem Flamenco-Gitarristen und leichten textlichen Anpassungen: Statt »Cool wind in my hair« singen sie jetzt »Cool wind in no hair«.

 

12:01 Uhr

Heute vor vier Jahren ist Michael Jackson in den Pophimmel gewechselt. Ach, Jacko. Wir weinen noch immer um dich. Aber das ist nun mal der Moonwalk der Dinge.

11:03 Uhr

Jetzt wird es richtig heiß: Barack Obama und Jürgen Klinsmann jagen Marko Marin, wollen ihn UNBEDINGT in die USA holen! Der hat ja nach seiner erfolglosen Zeit beim FC Chelsea eigentlich schon mit dem Kicken aufgehört, nennt sich jetzt Snowden und macht was mit Computern. Noch ist auch Ecuador interessiert. Wechselwahrscheinlichkeit: 9/11.

10:58 Uhr

Jetzt schaltet sich auch Brangelina ins Transfergeschehen ein: »Wir wollen noch zwei Kinder!« Goretzka? Højbjerg? Wie auch immer: Mal sehen, ob sie länger an ihren Konzept, mit jungen Spielern zusammenarbeiten, festhalten als die TSG Hoffenheim. 

10:56 Uhr

Liebeskummer bei Jahn: »Altinay verlässt Regensburg!« Ist er der neue Mann an Sylvies Seite?

10:51 Uhr

Jetzt meldet die dpa: »Eichin bestätigt: Werder denkt über Barrios-Transfer nach.« Is’ ja ’n Ding. Und da ist auch schon das nächste: Ich denke über ein Schnitzel zum Mittag nach. Mein Magen bestätigt das.

10:48 Uhr

Sensationell: Die italienische Justiz will den alten Fummler Silvio Berlusconi für sieben Jahr verpflichten. Guter Deal: Der Mann macht die Dinger rein wie kein Zweiter.

10:46 Uhr

Manno! Und damit meine ich nicht, dass ich mir gerade den Kaffee über den Schritt gekippt habe. Sondern: Gaetano Manno steht vor einem Wechsel vom VfL Osnabrück zu Preußen Münster. Wahrscheinlichkeit, dass der Transfer zustande kommt: 37%. Wahrscheinlichkeit, dass das schon morgen keine Sau mehr interessiert: 99%. Manno.

10:42 Uhr

Wir machen drei Kreuze: Der BVB will Jesus Corona aus Monterrey holen! Wechselwahrscheinlichkeit: 37%! Wahrscheinlichkeit, dass Norbert Dickel schon eine Dornenkrone bastelt: 41%. Aber noch wollen wir, wie bei all diesen Gerüchten, die Kirche im Dorf lassen.

10:39 Uhr

Apropos Guardiola: »Guardiola verblüfft mit gutem Deutsch - und lässt vieles offen«, heißt es ebenfalls bei transfermarkt.de. Was aber, fragen wir uns, bringt das allerbeste Deutsch, wenn man hinterher auch nicht schlauer ist? Wir schlagen Guardiola hiermit als Pressesprecher von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Wird Steffen Seibert jetzt auch an den Drittligisten Hallescher FC verliehen?

10:37 Uhr

Beginnen wir den Transferticker einem echten Hammer: »Der Drittligist Hallescher FC hat Sören Bertram für ein Jahr vom Zweitligisten VfL Bochum ausgeliehen«, meldet transfermarkt.de. Was macht Guardiola jetzt?

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!