Gerücht
301
243
Transfers

Der 11FREUNDE-Transferticker (2)

Willkommen im Disneyland Paris

Da jubelt das Festgeldkonto, denn endlich ist das winterlicher Transferfenster wieder geöffnet. Wer zaubert noch einen Wunderstürmer aus dem Hut? Wer reanimiert einen Haudegen aus dem Vorruhestand. Alle Transfers und fast alle Gerüchte finden sich täglich im 11FREUNDE-Transferticker.

18:05

Time is over! Das Transferfenster lässt heute zum letzten Mal die Jalousien runter. Zusammen haben wir viel gelacht, noch mehr geweint. Letztlich ist doch so ziemlich jeder unter Haube gekommen. Kollege Reich und ich sind wie angekündigt bereits in der Tundra unterwegs. Mal sehen, wer für wen wieviel Rubel verschwendet! Und bevor Reich mir hier meine Fliegermütze vollrotzt, verabschieden wir uns lieber. Wir sehen uns bis zum 24. Februar auf www.11freunde.ru! Nastrovje!

17:55

Noch fünf Minuten. An die Chuopo-Motings dieser Welt: Haut rein und lasst euch von keinem Papierstau dieser Welt stoppen.

17:42

Surprise Surprise! Stargast auf der Pariser Pressekonferenz ist David Beckham. No news is good news.

17:31

Ach du Schreck! Garra Dembélé wechselt jetzt doch zum chinesischen Klub Wuhan Zall FC und nicht zum MSV Duisburg. Garra, wenn du das hier liest: Vergiss' den Spruch mit »MSV ist die bessere Adresse usw«. Soo gut sind die Duisburger jetzt auch wieder nicht.

17:22

Mittlerweile gibt es sogar einen Livestream zur Pressekonferenz in Paris. Wir haben weder schwitzige Hände noch Schnappatmung. In den letzten Wochen haben wir auf dem Transfermarkt alles schon gesehen. Uns kann nicht mehr schocken. An den kleinen bunten Smarties liegt es jedenfalls nicht.

17:13

Andreas Ibertsberger, unter Freunden zärtlich Martin genannt, hat nun doch einen neuen Verein gefunden. Er wechselt zum MSV Duisburg. Hoffen wir mal, dass der DFB diesmal keine Einwände findet.

16:47 Uhr

Und mal zur Abwechslung ein Abgang aus den Reihen der Hoffenheimer. Nachdem heute ein Keeper verpflichtet wurde, der hier in der Redaktion nicht einmal die Glühbirnen wechseln dürfte, weil sie ihm wohl hinfallen würden, gibt die TSG nun Juniorennationalspieler Davie Selke, einen 18-jährigen Stürmer, der in 13 A-Jugend-Bundesligaspielen 12 Tore gemacht hat, an Werder Bremen ab. Klingt logisch. Was auch logisch klingt: Selke war zuvor beim VfB Stuttgart.

16:34 Uhr

Platz machen im Regensburger Kader muss dafür der Spieler Thiemo-Jerome Kialka. Er wechselt mit sofortiger Wirkung in eine ostdeutsche Kita.

16:28 Uhr

Jetzt ist er unter der Haube, der Julian de Guzman. Er geht nämlich, Trommelwirbel, NICHT zu Hoffenheim, sondern eine Liga tiefer zu Jahn Regensburg. Ärgerlich, jetzt hab ich nämlich Schulden bei meinem Buchmacher.

16:15

Gute Nachrichten für alle Dortmund-Fans! Anschi Machatschkala soll der »Sportbild« zufolge bereit sein 35 Millionen Euro für den Donezk-Star Willian auszugeben. Donezk habe dem bereits zugestimmt. Wieder einer weniger. Für irgendetwas muss dieses Machatschkala ja gut sein.

16:10

Weniger als zwei Stunden! Wir sind traurig und gleichzeitig freudig erregt. Die kühlen Getränke stehen bereit. Kollege Reich, wie sieht es aus, bist du dabei?

15:53

Der ewige Emre verlässt Atletico Madrid und kehrt zu seinem alten Verein Fenerbahce Istanbul zurück. Wir warten zur Abwechslung auf ein Video in dem türkische Fans ausrasten.

15:46

Garra Dembélé wird bis zum Saisonende in den Pott verliehen. Der MSV Duisburg leiht den Stürmer, der Papiss Demba Cissé ersetzen sollte, bis zum Saisonende. Zuletzt spekulierte man über eine Leihe nach China zu Wulhan Zall F.C. Jetzt ist es der MSV geworden. Für Dembélé eine Verbesserung, so viel trauen wir dem MSV zu.

15:31

Juventus Turin ist interessiert an einer Verpflichtung von Ishak Belfodil. Angeblich möchte Juve Nationalspieler Quagliarella plus 13 Millionen Euro gegen Belfodil tauschen. Einst war der VfB Stuttgart an Belfodil interessiert. Stattdessen verpflichtete man Alexandru Maxim und konnte Macheda ausleihen. Ähnlich spektakulär.

15:11

Wie sehr wir Deutschen mit den Engländern auf Augenhöhe sind, zeigt sich am Beispiel der Queens Park Rangers. Loic Rémy wurde beispielsweise Borussia Dortmund für knapp elf Millionen Euro vor der Nase weggeschnappt. Der nächste Transfer heißt Christopher Samba (früher Hertha BSC Berlin) und kostet knapp 15 Millionen Euro. Nur zur Erinnerung QPR ist Tabellenletzter. Das wäre in etwa so, als würde Greuther Fürth Manchester United Wilfried Zaha vor der Nase wegschnappen.

14:54

Dieses Foto lässt keine Zweifel übrig: David Beckham ist im Flugzeug eingeschlafen und von seinen Kindern angemalt worden.

14:48

Heurelho Gomes heißt also der Mann, der den Hoffenheimer Kasten in der Rückserie sauber halten soll. Herzlich willkommen, Heurelho Gomes!

14:31

Derweil hat sich der Transfer des jungen Italieners Livaja zu Eintracht Frankfurt zerschlagen. »Den hätte ich gerne zu uns geholt, er ist ein großes Talent. Aber es war nicht machbar, ihn zu kriegen.« Kann de Guzman nicht auch vorne?

14:20 Uhr

Hach, so ein schöner letzter Transfertag. Partystimmung in der Redaktion, Luftschlangen, Erdbeersekt und Paartanz, wie es sich auf einer richtig tollen Fete gehört. Kollege Landwehr, den wir hier bei seinem zweiten Vornamen Siggi rufen, hat mir den Ticker mittlerweile anvertraut und sich ans Keyboard geschwungen, um die Transferparty zum Kochen zu bringen...

14:08 Uhr

Es wird ernst: Heurelio Gomes ließ die Welt eben wissen, dass er auf dem Weg zum Medizincheck nach Hoffenheim sei. Natürlich via Twitter, unser absolut allerliebstes Kommunikationsmittel. Gomes könnte also tatsächlich heute noch als Neuzugang vorgestellt werden - wenn er sich nicht den Fuß an einem der vielen # stößt, die hier überall rumliegen.

13:56 Uhr

Auf der Transferliste steht übrigens auch ein alter Bekannter. Julian de Guzman. Der Mittelfeldmann spielte vor einer halben Ewigkeit mal für Hannover 96, ist mittlerweile 31 Jahre alt und kickt beim FC Dallas. Mh, wo der wohl hinwechselt? Ich willl ja nicht unken, aber ich glaube, ich wüsste da einen Verein, wo er perfekt ins Anforderungsprofil des neuen Managers....ach, lassen wir das.

13:48 Uhr

Funktioniert aber auch andersherum: Die Tottenheim Heißsporne, der sympathische Dorfklub aus der Nähe von London. Oder so.

13:43 Uhr

Kleiner Nachtrag zu Hoffenheims Torwart-Deal mit Tottenham: Vielleicht sollte man in der Marketingabteilung der TSG darüber nachdenken, den Verein in Hoffenham umzubenennen. Klingt nach ehrlicher englischer Fußballkultur. Tie-Ess-Dschie Eighteenhundretninetynine Hoffenham. Wo Fußball noch gearbeitet wird.

13:40 Uhr

Neuigkeiten von Markus Berg: Er hat endlich den Durchbruch geschafft. Haha, nein, kleiner Scherz. In Hamburg wird das wahrscheinlich auch nix mehr. Aber vielleicht ja bei Real Sociedad? Die sind nämlich angeblich an den Diensten des teursten Einkaufs der Hamburger Vereinsgeschichte interessiert.

13:23 Uhr

Unsere guten Freunde von der Hohn- und Spottgemeinschaft 1899 Hoffenheim unterhalten uns auch, wenn die Transfers scheitern. Nach »kicker«-Informationen waren die Kraichgauer an Ricardo Rodriguez vom VfL Wolfsburg interessiert. Hat nicht geklappt. Schade, ein 20 Jahre alter Rechtsverteidiger, der sich in der Liga noch nicht hat durchsetzen können und über keinerlei Spielpraxis verfügt, wäre wahrscheinlich genau der richtige Mann für die TSG gewesen.

13:09

Paris Saint Germain hat zu 17.00 Uhr eine Pressekonferenz angekündigt. Dieser letzte Tag hat es in sich. Muss heute wirklich Schluss sein?

13:02

Die offizielle Transferliste der DFL ist endlich da. Die ganz großen Kracher fehlen in der Liste. Allerdings verdichten sich die Gerüchte um Heurelho Gomes. Dieser steht tatsächlich auf der Transferliste. Andreas Müller, du alter Fuchs.

12:57

Die Transferzeit in Deutschland neigt sich dem Ende zu. Ab morgen berichten Kollege Reich und Kollege Landwehr live aus Novosibirsk um euch über das Transfergeschehen zu informieren. Wir sind bereits unterwegs, auch zu sehen im Livestream:

12:49

Es geht Schlag auf Schlag. 1860 München verpflichtet Malik Fathi. Der 29-Jährige spielte zuletzt beim türkischen Erstligisten Kayserispor und auch der SC Freiburg zuckt ein letztes Mal: Hendrick Zuck wechselt vom 1. FCK in den Breisgau.

12:41

Jetzt bringt auch die »Frankfurter Neue Presse« den Namen Teemu Pukki ins Spiel. Angeblich wurde der kleine Finne der Frankfurter Eintracht angeboten. Wir warten auf eine Bestätigung der »Suomifutis«.

12:27

Die BBC schenkt uns heute das schönste Gerücht des noch jungen Tages. Angeblich steht David Beckham kurz vor einem Engagement bei Paris Saint Germain. Angeblich sind nur noch Formalien zu klären. Klotzen statt kleckern!

12:19

Und stellen mit erschrecken fest, dass das Transferfenster in Norwegen und Schweden am 31.März endet. Ein Blick zum Kollegen genügt und wir wissen, was das für den Transferticker bedeutet: Es wird ein sehr langer und ein sehr, sehr kalter Winter. Skurrile Szenen in der 11FREUNDE-Redaktion:

12:11

Wir haben im ganzen Transferwirrwarr schon lange den Überblick verloren. Damit euch das nicht passiert, hier ein wenig Licht ins Dunkel:

>>>>>>>Transferfenster-Übersicht<<<<<<<<<

12:06

Alemannia Aachen hat in den letzten Tagen damit überrascht, neue Spieler zu präsentieren. Andreas Ibertsberger und Nils Zander konnten, wenn auch angeblich ohne finanziellen Aufwand, überzeugt werden. Den ein oder anderen hat das überrascht, gab es doch selbst für den Platzwart in den letzten Wochen lediglich Brot und Wasser. Auch den DFB hat das Transfergebahren der Alemannia überrascht und alle angestrebten Wechsel rückgängig gemacht. Verflixte Spielverderber!

11:58

Klaus Allofs versucht in Wolfsburg weiterhin Altlasten loszuwerden. Mateusz Klich wird an den niederländischen Klub PEC Zwolle ausgeliehen. »Ob sie zwollen oder nicht« ,so Allofs.

11:50

Wir sind ganz nervös! In zehn Minuten erscheint die offizielle DFL-Transferliste. Wer bis 12.00 Uhr nicht auf dieser Liste steht, hat keine Chance mehr in die Bundesliga zu wechseln. Nicht mal nach Hoffenheim.

11:41

Bis heute Abend 18.00 Uhr müssen die Manager der Bundesliga ihre Spieler beisammen haben. Damit endet zwangsläufig auch der 11FREUNDE-Transferticker. So steht's im Vertrag. Doch erst jetzt lesen wir das Kleingedruckte: In Russland schließt das Transferfenster am 24. Februar. Das wird ein langer, kalter Winter.

11:25

Die TSG mausert sich zu meinem neuen Lieblingsclub. Mein nächstes Trikot wird das Wappen der TSG tragen und hinten drauf kommt Müller, mit der Rückennummer Null. Eigentlich hatte die TSG ihre Transferaktivitäten einstellen wollen, doch jetzt möchte »SkySports« wissen, dass der Ersatztorhüter von Tottenham Heurelho Gomes nach Hoffenheim verliehen wird.

11:13

Ein Lob geht diesmal an diejenigen, die nicht jeden Tag im Rampenlicht stehen. An die Kleinen unter uns, die aber nicht minder hart arbeiten. Wir möchten ein Zeichen setzen und zwei Mannschaften hervorheben, die trotz ihrer bescheidenen, finanziellen Mittel ihren Teil zu einer unterhaltsamen Transferperiode beigetragen haben. Jahn Regensburg und SV Sandhausen haben uns mit ihrer Kreativität beeindruckt wie kein Zweiter (Andreas Müller spielt in seiner ganz eigenen Liga): Koke, Omotoyossi, Ju Tae-Yun, Germán Mera und Ronald Renato Huth Candia. Wir werden euch nicht vergessen!

10:59

Am letzten Transfertag drehen alle 11Freunde-Kollegen am Kabel. »Falcao geht zu Schalke«, »Barrios wäre einer für die Eintracht«... Hier kann nicht einfach jeder wechseln wie er möchte! Ich sitze hier schließlich auch seit letzter Woche Mittwoch in der gleichen Unterhose.

10:48

Lewis Holtby spielt nach seinem Wechsel zu Tottenham ab sofort bei einer guten Mannschaft. Eine guter Verein mit schier endlosen finanziellen Möglichkeiten. Die »Times« möchte jetzt erfahren haben, dass Bafetimbi Gomis vor einem Wechsel nach London steht.

10:39

Die »Bild« erklärt uns heute nochmal, dass Rode nicht zum BVB wechseln wird. Keine bahnbrechende Neuigkeit. Frankfurt-Fan Reich hält es trotzdem nicht mehr auf seinem Stuhl, versucht den doppelten Flick Flack und holt sich einen Hexenschuss. Den zweiten am heutigen Tag.

10:27

Der Wechsel von David Villa zum FC Arsenal hat sich laut »Daily Mail« zerschlagen. Und hier kommt der Satz auf den ihr Transferjünger gewartet habt: Dennoch wird Arsenal versuchen auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Egal wie!

10:16

Tom Moosmayer kehrt zurück zu Alemannia Aachen. Tom Moosmayer? Genau, der vom Wuppertaler SV. Moosmayer kommt mit der Empfehlung halb Carsten Maschmeyer und halb Rudolph Moshammer zu sein. Halb Mensch, halb Tier: die Nummer Vier.

10:07

Erdogan Yesilyurt wird jetzt endlich endgültig von Arminia Bielefeld an Eintracht Trier verliehen. Wurde auch Zeit. Danach hätte man ihn wegschmeißen können.

09:58 Uhr

Die Frage, die über allem schwebt: Wer verliert heute die Geduld und macht etwas richtig Dummes. Ungefähr so:

09:56

»Trinks zum Medizin-Check.« (Kicker) Was früher als Aufforderung bei der Musterung in Meppen anzusehen war, kündigt heute den Transfer von Florian Trinks zu Greuther Fürth an.

09:16 Uhr

Kurioses aus Nürnberg: Dort hat Almog Cohen via Twitter seinen Abgang angekündigt (»Ich kehre nach Israel zurück«), der Verein konterte daraufhin prompt, dass er von nichts wisse. Die »Bild« fragte blitzschnell bei Cohen nach: »Ich habe nur geschrieben, dass ich nach Israel zurückkehre. Vielleicht rede ich ja auch nur von einem Ausflug... Aber warten wir mal ab, was in den kommenden Tagen noch so passiert.« Ach, na dann.

09:07 Uhr

Derweil wird in Hoffenheim das letzte Kleingeld zusammengekratzt. Reicht es für Kaka?

09:02 Uhr

Der FC Liverpool hat hingegen bereits Butter bei die Fische gemacht und für knapp 10 Millionen Euro Coutinho von Inter Mailand geholt. England, das Land indem Pfund und Honig durch die Themse fließen.

08:59 Uhr

Auch Greuther Fürth hat offenbar die Zeichen der Zeit erkannt. Hoffnungsloser Letzter, eine Mannschaft, in der derzeit in etwa so viel Leben steckt wie in einer Familienpackung Bifi (abgelaufen). Deswegen will Fürth nun auf den letzten Metern nachbessern und zeigt Interesse an Mittelfeldspieler József Varga vom ungarischen Erstligisten Debrecen. Hier sein Bewerbungsvideo:

08:55 Uhr

Wunderbar: Die britische Daily Mail hat extra zum Transfer-Deadline-Day die besten Graphiker des Landes engagiert, um ein Periodensystem der Transferwelt zu entwerfen. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen:

08:50 Uhr

Und ihr kennt uns, liebe Leser, wir halten keine Geheiminfos zurück. Deswegen legt bitte kurz den Müslilöffel (oder das Dosenbier) zur Seite und atmet tief ein, denn der Tag beginnt mit einer echten Bombe: Andreas Lukse wechselt tatsächlich vom FC Lustenau zum SV Kapfenberg. Wir haben bereits 29 Praktikanten nach Österreich entsandt. Endlich Ski-Urlaub!

Freitag, 31. Januar, 08:49 Uhr

Guten Tag, liebe Fans. Today is the day. The day before tomorrow sozusagen. Wer heute nicht das Festgeld zusammenkratzt, muss ganze sechs Monate ohne neues Gesicht im Kader auskommen. Soll heißen: Bis heute Abend glühen die Telefone, SMS-Speicher und Faxgeräte heiß. Schweizer Bankangestellte tatöwieren sich die Kontonummern der Großkopferten in die Unterarme, denn heute wird überwiesen, was die Geldspeicher hergeben. Transfer-Deadline-Day, sagt der Brite. Wir sagen: Mo' money – Meh' Geld! Lasst die Spiele beginnen!

17:49 Uhr

Noch ein Mini-Gerüchtchen kurz vor Feierabend: Chico soll auf der Liste von Bald-Bayerntrainer Pep »Sepp« Guardiola stehen. Ob Chico eigentlich Chica heißt, sich aber wegen der aktuellen Sexismus-Debatte umbenennen musste, gilt es herauszufinden. Aber nicht mehr heute. Eher morgen, wenn der Ticker ein letztes Mal tickert. Ist diese schöne Transferphase schon fast vorbei? Wehmütig blickt Kollege Landwehr ins Flirren seines Monitors und auch ich merke schon den Phantomschmerz der nicht mehr stattfindenden Wechsel. Einmal noch reißen wir das Transferfenster auf und lüften die Gerüchteküche. Am letzten Tag der Transferperiode, Tag der hastigen Panikkäufe und überteuerten Sensationstransfers. Morgen, Kinder, wird's was geben. So long...

17:15 Uhr

Oh nein, oh bitte nicht. Den ganzen Tag schon war es im Kraichgau verdächtig ruhig und wir ahnten bereits, dass da etwas nicht stimmt. Jetzt die traurige Gewissheit. Laut »Bild« sind die Transferaktivitäten der TSG Hoffenheim für diesen Winter beendet. Kann das wirklich sein? Darf das sein? Wir dachten, Manager Müller würde erst aufhören zu shoppen, wenn Dietmar Hopps Konto geplündert ist. Also ungefähr im Jahre 3142. Und auch der Transermarkt bietet ja noch einige Knüller, die die TSG im Abstiegskampf gut gebrauchen könnte. Nur weil man das Rennen um Zdravko Kuzmanovic, Beg Ferati, Alexandru Maxim, Marko Livaja, Mattia Maggio, Leon Jessen, Seya Ojalengbesi und Przemyslaw Tyton verloren hat, muss man ja nicht gleich das Scheckbuch ins Korn werfen. Irgendwo im riesengroßen Kraichgau werden doch noch ein paar Advinculas und Acquas zu haben sein...

16:38 Uhr

Ja was denn nu? Erst hieß es, Gojko Kacar wechselt zu Eintracht Frankfurt, nun, nachdem sich die Hessen mit dem HSV bereits einig waren, ist der Wechsel doch noch geplatzt. Vielleicht, weil der HSV nicht will, dass Kacar beim Spiel der Hanseaten gegen die Eintracht am Samstag direkt drei Tore schießt? Erscheint uns derzeit die schlüssigste Erklärung.

16:20 Uhr

Aus bescheidenen Mitteln das absolute Maximum rausholen, damit der maximale Erfolg möglich wird. Stuttgarts Sportdirektor Fredi Bobic scheint das falsch verstanden zu haben und verpflichtet dem Vernehmen nach Alexandru Maxim von Fantasieklub Pandurii Targu Jiu

15:38

Eintracht Frankfurt beschäftigt uns heute ganz gut. Die »Bild« möchte wissen, dass Gojko Kacar auf dem Weg nach Frankfurt ist, um sich mal ordentlich durchzuchecken. Sollte der Serbe keine Hausstauballergie, Beckenschiefstellung oder unterschiedlich lange Beine haben, steht einer Ausleihe nichts mehr im Wege. In diesem Sinne: KACHAKAR!

15:22

Nach der Verletzung von Ciprian Marica haben die Schalker nominell noch drei Stürmer. Edu, Pukki und Huntelaar sollen es vorne richten. Ein Wechsel von Teemu Pukki wird durch den Ausfall von Marica sicherlich nicht wahrscheinlicher. Oder aber: Was macht eigentlich Edi Glieder?

15:07

Aber hej!

15:06

Der SC Freiburg verliert möglicherweise den Ferati unter seinen Spielern. Denn Beg Ferati steht vor einem Wechsel zum FC Winterthur. Der 26-jährige kam 2011 für 800.000 € vom FC Basel. In dieser Saison reichte es lediglich zu einem Einsatz von einer Halbzeit. In der Regionalliga SüdWest gegen Bayern Alzenau.

14:32 Uhr

Die Manager dieser Welt scheinen ihren wohlverdienten Mittagsschlaf zu halten. Dann können Kollege Landwehr und ich ja in Ruhe an unserem kleinen Musikprojekt weiterschrauben...

14:00 Uhr

Wir haben die »Nachricht« von Goretzka und Hannover eben mal einer Kollegin geschickt, die noch in der Bahn steht...

13:58 Uhr

Leon Goretzka vom VfL Bochum gilt gemeinhin als das Next Big Thing. Quasi alle europäischen Topclubs sind am Youngster interessiert, nach Barca, Bayern und ManU steigt der nächste Global Player in den Poker ein: Hannover 96. Laut »transfermarkt.de« rechnen sich die Hannoveraner tatsächlich große Chancen auf eine Verpflichtung aus. Ha. A ha ha. A ha ha ha ha. Ha a ha ha ha ha ha. A ha. A ha ha ha. Ha ha. Puh.

13:47 Uhr

Restesaufen in Fürth: Florian Trinks.

13:40 Uhr

Was die TSG Hoffenheim für Deutschland ist, ist für Russland Antschi Makatsch......Machatsch.......Maktscha.... Matschal.... Ihr wisst, was ich meine. MachtschaehkeinenUnterschied. Haha. Auf jeden Fall belustigen uns die Kollegen vom kaspischen Meer mit ihrem wirren Transfergebahren. Kaká kommt nämlich nicht, dafür soll Christopher Samba den Klub verlassen. Der Samba, der auch mal bei Hertha war. Wir tanzen derweil den Macarena. Heeeeeey Machtschakala.....

13:24 Uhr

Neben Arsenal London ist anscheinend auch Manchester City ins Werben um David Villa eingestiegen. Sportlich würde Villa Mario Balotelli wohl ersetzen können. Aber menschlich? Da haben wir große Zweifel.

12:49

Roberto Carlos hat derweil dementiert den ehemaligen Weltfußballer Kaká verpflichten zu wollen. »Ich habe keine Gespräche geführt. Unser Verein hat kein Interesse daran Kaka zu verpflichten.« Glauben wir nicht! Glauben wir nicht! Steht alles so im Dementi-Buch!

12:45

Der 1. FC Köln konnte bereits gestern Abend seinen »Bruno-Bär« am Geißbockheim willkommen heißen. »Wir haben nur zweieinhalb Innenverteidiger, deshalb haben wir auf der Position Bedarf«, begründete Holger Stanislawski die Verpflichtung von Bruno Andrade. Mit ihm wollen die Kölner wieder hoch, sodass es im nächsten Jahr wieder erklingen kann:

12:38

Livaja hat bereits in sechs Spielen in der Europa League vier Tore geschossen. Ein Mann mit eingebauter Torgarantie? Geht so:

12:29

He, Hoffenheim! Heute ist Markt.

12:24

»Wir stehen mit Inter Mailand in Kontakt.« Dieser Satz wird erst skurril, wenn man erfährt, dass der Satz von Frankfurts Manager Hübner stammt. Marko Livaja (19 Jahre jung) soll nach Möglichkeit noch in diesem Winter zu den Hessen stoßen.

12:08

»Der Verein ist zutiefst schockiert«, lässt Shanghai Shenhuan verlauten. Wir hingegen können endlich einen Erfolg vermelden: Miloslav Penner konnte als Fashion-Berater für die 11Freunde Redaktion verpflichtet werden. Kollege Reich sieht jetzt vielleicht mal aus. Wie aus der sieht.

11:54

Wir begrüßen neu in unserer Twitter-Mitte, den serbischen Dirk große Schlarmann: Aca Stojanovic! Der serbische Journalist twitterte soeben: »Serbian midfielder Zdravko Kuzmanovic has signed for Inter Milano. Great prospect, great man. Work for it Zdravko. Good luck!« Zwar beinhaltet der Post deutlich zu wenig Rauten und sonstige Kürzel, dennoch machen uns unbestätigte Bestätigungen von jeglichen Journalisten bei Twitter glücklich.

11:39

Nachdem Omotoyossi während des Probetrainings nicht zu überzeugen wusste, hat der SV Sandhausen Seyi Olajengbesi verpflichtet.

11:23

Martin Bader komplex: Der Club verpflichtet den Österreicher Muhammed Ildiz für 300.000 € von Rapid Wien.

11:16

Wer Didier Drogba einmal in den eigenen Reihen weiß, der wird ihn vermutlich schwer wieder gehen lassen können. Genauso verhält es sich momentan mit dem Ex-Arbeitgeber Shanghai Shenhuan. Die Chinesen behaupten, ihm keine Freigabe erteilt zu haben. Was macht er jetzt mit seinem neuen Trikot?

10:52

Beim VfB Stuttgart geht Zdravko Kuzmanovic mittlerweile in die vierte Saison. So richtig durchgestartet ist er allerdings in der Zwischenzeit nie. Kleinere Zwischensprints, noch längere Atempausen. Wen überrascht es jetzt mehr, dass Zdravko Kurmanovic dennoch auf der Wunschliste von Inter Mailand, dem FC Liverpool und dem FC Valencia steht? Ihn wahrscheinlich.

10:33

Srdjan Lakic ist der neue Mann, der bei Eintracht Frankfurt die Tore schiessen soll. Ein bodenständiger Junge den die Frankfurter verpflichten konnten: »Geld ist nicht das Wichtigste. Ich bin nicht vom Geld besessen.« Guter Satz. Wichtiger Satz. Ab dann hätte er vermutlich besser einfach den Mund gehalten. Doch dann sagte er noch: »Ich gebe das meiste sowieso aus.«

10:24

Ohne Hoffenheim wären wir tickenden Ticker längst arbeitslos. Gleich sieben Spieler konnte Andreas Müller im Winter verpflichten. Über den Sinn und Zweck lässt sich im ein oder anderen Fall sicherlich streiten. Deutlich offener geht der »Kicher«, scheinbar ein satirischer Ableger des »Kicker« mit diesem Thema um. So spricht das Satiremagazin von Zugängen, »die nicht unbedingt den Eindruck von Panikkäufen erwecken.« In der Satire ist eben alles erlaubt.

09:57

Der HSV bringt an diesem morgen direkt etwas Würze ins Spiel. Mattia Maggio trainiert derzeit bei den Hamburgern mit, um sich als Stürmer zu empfehlen. Maggio ist 18 Jahre alt und Jugendnationalspieler Italiens. »Maggio. Das sollten wir öfter machen.«

9:19 Uhr

Die letzten Stunden Transferticker. Zeit für wüste Spekulationen. Wer will noch gehen, wer hat noch nicht? Wann leistet sich beispielsweise Werder Bremen endlich einen richtigen Abwehrspieler? Wann die Mannen aus Fürth einen echten Heilsbringer? Wann die TSG Hoffenheim Tom Starke? Wo bleibt der jahrelang so beliebte Winterpausen-Brasilianer von Bayer Leverkusen? Und: Schmeißt der FC Bayern aus lauter Langeweile noch ein wenig Festgeldkonto aus dem Fenster? 

8:43 Uhr

Für alle, die immer noch glauben, dass der heißeste Scheiß auf dem Nachwuchsmarkt des Fußballs Mehmet Scholl heißt: Auftauen lassen, wir haben 2013! Das nächste große Ding soll bekanntlich ein Bochumer namens Leon Goretzka werden. Der Bursche ist allerdings noch keine 18, will nach eigener Aussage brav sein Abi machen und sowieso nicht vor 2014 den VfL verlassen. So weit der Plan. Jetzt hat sich Hannover 96 ins Werben um das Talent eingeschaltet, Trainer und Manager bestätigten die Kontaktaufnahme in Richtung tief im Westen. Wird es noch wass mit einem spektakulären Lastminute-Transfer? Sonst kommt halt Mehmet Scholl.

Mittwoch, 30. Januar, 8:25 Uhr

Freunde, wir jagen geradewegs auf die Zielgerade. Die Dieter-Baumann-Zahnpasta liegt griffbereit, Redaktionsberater Lance A. hat bereits angesagt, unser Eigenblut zum kochen zu bringen. Was soll da noch schief gehen? Eröffnen wir also die letzten 35,5 Stunden Transferperiode mit einem halben Knaller, der sich ja bereits angedeutet hatte und am gestrigen Abend dann fix gemacht wurde: Igor de Camargo, ehemals Borussia Mönchengladbach, läuft ab sofort für die TSG Hoffenheim auf. Zunächst nur auf Leihbasis. Wir wünschen viel Erfolg im Abstiegskampf.

17:39

»Igor kann sich das gut vorstellen«, weiß Berater Paul Stefani zu berichten. Gemeint ist ein Engagement von Igor de Camargo bei der TSG Hoffenheim. Müller sowieso. Was soll da noch schief gehen? Wir können es uns jedenfalls gut vorstellen und dimmen so langsam das Licht. Noch zwei Tage werden wir euch mit Gerüchten und Halbwahrheiten bedienen. Gute Nacht und bis morgen. Euer Ticker.

17:27

Die »Gazzetta dello Sport« lässt die Herzen höher schlagen. Mario Balotelli wechselt angeblich für 20 Millionen Euro zum AC Mailand. Balotelli und Boateng in einem Hotelzimmer könnte lustig werden.

17:13

Und endlich mal wieder etwas für die Twitter-Freunde unter uns. Der Wechsel von Michel Bastos zu Schalke 04 ist endlich fix. Michel #Bastos von Olympique Lyon wurde vom #S04 für anderthalb Jahre ausgeliehen. Zudem gibt es eine Kaufoption. Ist Dirk große Schlarmann jetzt arbeitslos?

16:49

Marco Rojas ist scheinbar weiterhin ein Thema beim 1. FC Nürnberg. Der »Kiwi-Messi« ist 1,66 Meter klein und hat neuseeländisch-chilenische Wurzeln. Das ist irgendwie so ähnlich wie Leberwurst mit Marmelade. Klingt erstmal merkwürdig, kann aber ganz cool sein.

16:36

Neben dem AC Mailand ist anscheinend auch Juventus Turin an Mario Balotelli interessiert. Ist aber eigentlich auch egal. Hier ist das Foto!

16:33

Paul Scharner durfte in dieser Saison viermal für den HSV ran. Einmal sogar von Anfang an, doch leider flog er in 35. Minute vom Platz. Dennoch hat er sich erneut für die Premier League empfohlen. Southampton, Sunderland und Wigan Athletic sind die genannten Kandidaten. Das Rennen macht aller Voraussicht nach sein Ex-Klub Wigan Athletic.

16:06

Allerdings dementiert Igor de Camargo sogleich einen möglichen Wechsel zu Hoffenheim: »Ich möchte in der Bundesliga bleiben.« Hihi.

16:03

Das schönste Gerücht des Tages folgt sogleich. Laut »Kicker« ist Igor de Camargo auf der unendlichen Liste des Andreas Müller gelandet. Neben de Camargo soll Hoffenheim an Teemu Pukki und Amauri interessiert sein. Und auch an allen anderen Spielern die entweder Rechtsfuß oder Linksfuß sind.

15:56

Ach du Schreck! Der »Express« lässt uns zurückrudern. Nilson Barbosa Nascimento Junior wird angeblich doch nicht neuer Innenverteidiger vom 1. FC Köln. Stattdessen wird ein neuer Name in die Runde geworfen: Bruno Andrade. Beide sind übrigens 21 Jahre alt, spielen in Portugal und sind Brasilianer. Spielt es da überhaupt eine Rolle wer von beiden kommt?

15:32

Jürgen Klopp bringt es irgendwie auf den Punkt. Wird möglicherweise Dzeko der Lewandowski-Nachfolger? Braucht es überhaupt einen Nachfolger? »Dzeko ist ein herausragender Stürmer. Falcao zum Beispiel ist auch super. Wir werden für keinen Spieler dieser Welt das BVB-Modell sprengen. Wenn einer zu uns möchte, muss er sich auch finanziell anpassen.«Und ganz leise beginnt die Musik in meinem Kopf.

15:09

In unfassbar trockenen Tüchern ist die Leihe des Wolfsburgers Michael Schulze zu Energie Cottbus. Der Grund: Für die Wolfsburger Ambitionen hat Michael Schulze zu viel Understatement im Namen. Robin Knoche und Maximilian Arnold zittern bereits.

14:49

Tottenham Hotspur hat nach der Holtby-Verpflichtung ebenfalls noch nicht genug. Neu auf der Liste: Alvaro Negredo vom FC Sevilla. Nicht neu auf der Liste: Heung-Min Son. Sportdirektor Frank Arnesen fürchtet: »Wir müssen finanziell ans Limit.« Kann schon sein, wenn die Konkurrenz Tottenham, Arsenal und Chelsea lautet.

13:53

Neues aus der Kategorie: Schmierig-Unbestätigt. Angeblich steht Mario Balotelli vor einem Wechsel zum AC Mailand. In einer SMS soll er einem Freund geschrieben haben: »Mailand, ich komme.« Wir finden: Solche Aussagen gehören getwittert.

13:21

Neues von Nils und Nilson. Nils Zander wechselt auch zu Alemannia Aachen. Wir verzichten auf jegliche Wortwitze. Nilson Barbosa Nascimento Junior, kurz: Nilson wechselt zum 1.FC Köln. Der Brasilianer kommt gerade noch rechtzeitig zum Karneval. Er geht (wie jedes Jahr) als Barbosa. Wir verzichten doch nicht auf jegliche Wortwitze.

12:31

Jérémy Toulalan, der Mann mit dem ältesten Profigesicht seit Antonios Nikopolidis, steht auf dem Wunschzettel von Atlético Madrid. Wahrscheinlich soll er dort mit seiner Erfahrung helfen, das Spiel beruhigen und die Durchlässigkeit fördern.

12:17

NEIN! Es hätte alles so harmonisch werden können. So »und sie lebten bis ans Ende ihrer Tage.« Giovanni Sio wird anscheinend doch nicht vom FC Augsburg zum FC Sion wechseln. Der FC Sochaux-Montbéliard möchte Sio ausleihen. Es hätte sochaux sein können.

12:01

Nürnbergs Manager Martin Bader ist sauer. Am Sonntag verlor der Club im Testspiel gegen Regensburg 5:0. »Für manche scheint es ja eine Last zu sein, wenn sie 20 Minuten für uns spielen. Dann holen wir eben Leute, die heiß darauf sind, das Club-Trikot zu tragen.« Wie sauer er wirklich ist, zeigt sich erst jetzt: Der 1. FC Nürnberg verpflichtet Mu Kanazaki. Der Japaner empfiehlt sich mit 998 cm³ Hubraum, Sechsganggetriebe und 209 PS.

11:52

Wir bedanken uns ganz herzlich beim User »Kasparhauser«, der uns bezüglich der finnische Quelle »Suomifutis« aus der Patsche hilft. Teemu Pukki und Igor de Camargo gehen nämlich gar nicht Kaffee trinken. Und es wird auch niemand als Ersatz geholt. Die Übersetzung der Quelle beendet im Grunde alle Spekulationen der vergangenen Tage: »Es wird angenommen, dass der Weihnachtsmann und Mönchengladbach belgialaiskärki Igor de Camargo vor allem Pesti sind.«

11:31

»Er ist wirklich ein interessanter Bursche und würde sicher auch gut hierher passen. Aber Frankfurt hat klar gesagt, dass sie ihn nicht gehen lassen. Wir steigen deshalb nicht in Verhandlungen ein und werden ihn nicht verpflichten«, so Jürgen Klopp. Es geht um A) Karim Matmour B) Heribert Bruchhagen C) Sebastian Rode

11:24

Was macht eigentlich Anschi Machatschkala in dieser Transferperiode? Enttäuschend zurückhaltend, wie sich die Russen in dieser Transferperiode präsentieren. Jetzt haben die »Russen« endlich einen dicken Fisch am Haken. Guus Hiddink (Trainer), Roberto Carlos (Sportdirektor) und Eto'o (gut bezahlter Stürmer) haben anscheinend niemand geringeren, als Kaká von einem Wechsel nach Russland überzeugt. Soll ja ganz schön sein, das kaspische Meer.

11:13

Jeden Dienstag erscheint die neue finnische Qulitätszeitschrift »Suomifutis«. Neben leckeren Zubereitungstipps zu Killerwal in Weißweinsoße findet man am heutigen Tage mal wieder ein Gerücht zum Schalker Teemu Pukki: »Tiettävästi Pukki ja Mönchengladbachin belgialaiskärki Igor de Camargo ovat lähinnä pestiä.« Entweder trifft sich Teemu Pukki angeblich mit Igor de Camargo in Gladbach auf einen Kaffee oder der eine soll den anderen ersetzen.Wir bleiben dran!

11:06

Erwin »Jimmy« Hoffer steht vor einer Rückkehr zum 1.FC Kaiserslautern.
Wir fragen nach: Erwin, warum möchtest du Eintracht Frankfurt verlassen?
»Ja ich spiele mehr als gerne für die Eintracht. Aber ich glaube Kaiserslautern ist das Beste für mich. Da konnte ich nicht widerstehen.«
Und wie siehts aus mit Zwiebelfleisch?

10:49

Freaky! Die Alemannia ist derzeit die ärmste, kickende Kirchenmaus. Jeder verlässt das sinkende Schiff solange es noch geht. Aber jetzt: Andreas Ibertsberger steht vor einem Wechsel zu Alemannia Aachen. Ibertsberger käme von der TSG Hoffenheim. Vielleicht ist Alemannia Aachen doch nicht das sinkendste Schiff im Profifußball?

10:40 Uhr

Was macht eigentlich die uns sonst so verlässlich amüsierende Turn- und Sportgemeinde von Achtzehnhundertneunundneunzig Hoffenheim? Müssten da nicht schon längst die morgendlichen Fantasiegerüchte durch den Äther schwirren? Mal nachschauen. Ah, ja. Amauri ist im Gespräch. Sonst noch was? Ah, Teemu Pukki anscheinend auch. So langsam erkennt man Andreas Müllers Handschrift....

10:17 Uhr

Kein Tag ohne neuen potentiellen Bayern-Co. Laut »Bild« ist heute Thomas Christiansen der heißeste Kandidat. »Thomas Christiansen?«, wird jetzt der ein oder andere denken. Klar, da war doch mal was. Im Trikot von Bochum hatte der Däno-Hispanier einst seine beste Zeit. Was eigentlich schon alles sagt. Vielleicht ist ja noch ein Plätzchen für Theofanis Gekas frei? Vielleicht als Fitness-Coach. Oder Mentaltrainer.

9:08 Uhr

Son Scheiß: Kaum hat der HSV mal wieder einen hoffnungsvollen Nachwuchsmann, der dem Rivalen aus Bremen zeigt, was eine Harke (und ein richtiger Schuss in den Winkel) ist, da kommen auch schon die Geldkoffer aus England um die Ecke. Angeblich buhlen die Tottenham Hotspur, der FC Arsenal und der FC Liverpool heftig um die Dienste von Heung-Min Son. Sportchef Frank Arnesen hat allerdings bereits durchscheinen lassen, dass man an der Elbe genügend Bares habe, um den Gefragten auch zu halten. Son Glück.

8:48 Uhr

Schön für alle Traditionalisten: Xavi hat beim FC Barcelona bis 2016 verlängert. Alles andere hätte uns auch aus der Fassung gebracht. Xavi bei, sagen wir, Paris St. Germain? Das wäre so, als würde Sylvester Stallone plötzlich nur noch Sat1-Filmfilme produzieren oder Claudia Schiffer dick und ranzig werden. Nein, nein, das würde nicht in unsere kleine Erdbeer-Welt passen. Also: Xavi bleibt bei Barca, wahrscheinlich bis an sein Lebensende. Was dann wohl auf seinem Grabstein stehen wird? Wenns ganz schlecht läuft nach der Karriere: »Das Leben spielte mit ihm Tiki-Taka«. Aber davon gehen wir mal nicht aus...

Dienstag, 29. Januar, 8:15 Uhr

Moinsen. Galatasaray Istanbul, Fußballfachleuten auch als »das Paris St. Germain des Nahen Ostens« bekannt, ist um eine Attraktion reicher. Die heißt Didier Drogba und kommt frisch aus Shanghei, bzw. fast frisch vom Afrika Cup zu den Türken. Wir erinnern uns: Gala hatte sich bereits die überteuerten Dienste von Wesley Sneijder gesichert. Sneijder als Spielmacher und vorne Big Didi. Das könnte funktionieren wie Dick & Doof oder in die Hose gehen wie Police Acadamy VI. Wir? Genau. Harren gespannt der Dinge.

17:55 Uhr

Wieder geht ein langer Tickertag zu Ende und was soll ich sagen: Schön war's. Drei Tage noch ist das Transferfenster offen. Drei Tage, die wir komplett mitnehmen wollen. Mit allem, was wir haben, selbstverständlich. Weshalb wir jetzt nach Hause gehen und bei einer Runde »International Super Star Soccer Deluxe« auf dem Super Nintendo und einer leichten Schlachteplatte die Seele baumeln lassen und neue Kraft für den nächsten Tickertag schöpfen. Hachja, Wellness für den kleinen Mann. Morgen geht's hier weiter, garantiert ohne Lewis Holtby, vielleicht mit Igor de Camargo und auf jeden Fall mit weiteren Hoffenheimer Panikkäufen. In diesem Sinne...

17:37

Roberto Firmino gehört mit drei Treffern in dieser Saison zu den treffsichereren Spielern bei der TSG Hoffenheim. Grund genug ihn loszuwerden. Die »Daily Mail« berichtet vom Interesse von Southampton am Brasilianer.

16:53

Was die »Sportbild« schon seit einigen Stunden wusste, ist jetzt auch zu den Schalkern durchgedrungen. »Lewis Holtby wechselt mit sofortiger Wirkung zu Tottenham Hotspur.« (schalke04.de)

16:49

Ein Wechsel den wir euch nicht vorenthalten möchten: Marko Karamarko wechselt von Preußen Münster zu den Sportfreunden aus Lotte. Marko wer? Na der Karamarko Marko.

16:33

Giovanni Sio steht immer noch vor einem Wechsel zum FC Sion. Hat sich angekündigt.

16:22

Der Karlsruher SC hat am Wochenende in Osnabrück drei wichtige Punkte geholt. Jetzt gibt's für die Badener die nächste frohe Botschaft: Sven Mende schließt sich ab sofort den Karlsruhern an. Ihr merkt, es wird ruhiger und jedes kleine M hat ein großes Ende, mann!

16:05

Jung, deutsch und entwicklungsfähig: Die »Gazzetta« prophezeit einen Wechsel von Amauri zur TSG Hoffenheim.

15:55

Wer hat den besten Berater der Welt? Igor de Camargo. Warum? Darum!

15:32

Nachdem Ertugrul Saglam die Brocken bei Bursaspor hingeworfen hat, tippen die türkischen Medien auf Diego Maradona als Nachfolger. Ertugrul Saglam? Klingt wie eine Joanne K. Rowling-Erfindung, die es Harry Potter ermöglicht, irgendjemanden aufzublasen. In diesem Sinne: Wingardium Leviosa!

15:07

Meine hellseherischen Fähigkeiten erreichen soeben ihren Höhepunkt. Die »Sportbild« berichtet von einer Leihe des Franzosen zu den Königlichen. Die Fakten zum Transfer: Für 18 Monate ist Bastos ausgeliehen und kostet Schalke 1,8 Millionen Euro Leihgebühr. Mal sehen was als nächstes in der Glaskugel angezeigt wird.

14:46

Man kann die Sanduhr förmlich ticken hören. Holtby weg, da kann Bastos doch eigentlich kommen. Was macht eigentlich SSNHD-Reporter Dirk große Schlarmann? Dirk hörst du mich?

14:41

Nach der Verletzung von Rafinha brodelt mal wieder die Gerüchteküche. Und schwupps erscheint der erste Name: Malik Fathi nach München? Gemeint sind allerdings die Sechziger und die Verletzung des Brasilianers hat rein gar nichts mit Malik Fathi zu tun. Hihi. Angeschmiert.

14:26

Rund um den Holtby-Wechsel scheint sich jetzt etwas zu tun. Nachdem man gefühlt den ganzen Winter um die Ablösesumme gepokert hatte, zeichnet sich nun ein Wechsel im Winter ab. Die «Bild» berichtet von 1,7 Millionen Euro, auf die man sich angeblich geeinigt hat. 1,7 Millionen Euro? Ist das euer Ernst? Und dafür beschäftigt ihr die Medien wochenlang? Da lob ich mir die Hoffenheimer. Die fackeln nicht lange. Die informieren sich über den Preis, stellen fest: Der Mann ist zu teuer. Und dann wird zugeschlagen.

13:14 Uhr

Mittagzeit in der 11FREUNDE-Redaktion. Während ich meine tägliche Was-mag-das-sein-Dosenwurst aus dem russischen Euroshop aufschraube, kühlen in der Gerüchteküche die Gerüchte ziemlich ab. Igor de Camargo zum FC Fulham? Gähn. John Jairo Mosquera zu Cottbus? Schnarch. Wahrscheinlich sind gerade alle bei Tisch.

12:40 Uhr

Hatten wir den schon? Didier Drogba wird von Galatasaray Istanbul umworben und soll bereits mit den Türken verhandeln. Nach dem Transfer von Wesley Sneijder wäre das der zweite große Coup von Galatasaray, die mit den beiden angegrauten Topstars offensichtlich die Champions League 2008 gewinnen wollen...

12:18 Uhr

Oha, Großes bahnt sich an: Wie »spox« zu berichten weiß, wird höchstwahrscheinlich/eventuell/vielleicht/möglicherweise Mario Balotelli noch heute seinen Wechsel zum AC Mailand bekannt geben. Im Gegenzug sollen Kevin Prince Boateng und 20 Millionen den Weg nach Manchester antreten. DAS nenn ich mal einen Transfer. Mehr davon bitte. Und bitte halbstündlich. Ich war kurz davor, den Wechsel von Rasmus Jöhnsson zum MSV Duisburg zu tickern.

11:40 Uhr

Marco Rojas ist derzeit der heiße Scheiss in der australischen Liga. Das ist natürlich auch einigen Bundesliga-Spähern aufgefallen, die den neuseeländischen Linksaußen auf dem Zettel haben. Dem Vernehmen nach sind Nürnberg, Bremen und Wolfsburg interessiert, ein ominöser vierter Klub soll zudem bereits ein Angebot abgegeben haben. Mh, ein neuseeländischer Linksaußen, den keiner kennt. Der 21 Jahre jung ist und in einer unbedeutenden Liga spielt. Der keinem auf Anhieb weiterhilft. Umworben von einem »ominösen« Klub - Da kann es sich doch nur um Hoffenheim handeln.

11:18 Uhr

Neues aus, wie könnte es anders sein, Hoffenheim. Die abstiegsbedrohten Kraichgauer haben die Scheine ja bekannlich ziemlich locker sitzen. Um der Liga nicht verloren zu gehen, rüsten Andreas Müller und seine Jungs ordentlich auf und sind jetzt angeblich, nach den Welttransfers der letzten Woche, an einem Spieler namens Neto interessiert. Hoffnung macht sich im Kraichgau breit. Der Umgang mit Bruto und Neto war ja schon immer eine Stärke der TSG.

10:50

Aus Frankfurt haben uns in den letzten Tagen ständig neue Wasserstandsmeldungen unterhalten. Zuletzt hieß es, Lakic müsste lediglich noch den Medizincheck bestehen. Eine Verpflichtung von Igor de Camargo war vom Tisch. Jetzt schreibt die »Badische Zeitung« ein Wechsel von Igor de Camargo könnte in den nächsten Tagen über die Bühne gehen. Liebe Badener, bitte verwirrt uns doch nicht so, wir haben's schwer genug.

8:43 Uhr

Und jetzt im Schnelldurchlauf: Hannovers Pogatetz steht vor einem Wechsel zu West Ham United, Marius Ebbers wird den FC St. Pauli im Sommer verlassen, Srjdan Lakic ist wohl von Wolfsburg zu Eintracht Frankfurt gewechselt und Didier Drogba, noch so ein Teilzeitchinese, soll noch in diesen Tagen zu Galatasaray Istanbul wechseln. Ob Kollege Bock mehr weiß? Der war jedenfalls dieses Wochenende beim Istanbuler Derby. Warum? Das ist eine andere Geschichte...

8:37 Uhr

Das verdient einen eigenen Tick: Nicolas Anelka, eigentlich längst im chinesischen Ruhestand, kehrt zurück nach Europa. Abnehmer diesmal: Juventus Turin! Die erstaunliche Arbeitgeberliste von Herrn Anelka: Paris St. Germain, FC Arsenal, Real Madrid, FC Liverpool, Manchester City, Fenerbahce Istanbul, Bolton Wanderers, FC Chelsea, Shanghai Shenhaua, Juventus Turin. Juves Generaldirektor (starker Berufstitel!) erklärte: »Es ist ein Kurzzeitprojekt!« Anelka kommt nämlich lediglich für fünf Monate. Sollte er in Italien ausnahmsweise seinen Erwartungen gerecht werden, dürfte allerdings auch der Generaldirektor noch einmal seine Gedanken machen.

8:33 Uhr

So, Kaffee geholt. Wo waren wir? Ach ja. Kölns Milivoje Novakovic, der Mann mit dem Vornamen wie eine Maßeinheit, sagt Tschö und speilt ab sofort für einen japanischen Klub namens Omiya Ardija. Erstaunlich? Mitnichten, der Stürmer war bereits von August bis Dezember 2012 dorthin ausgeliehen, der FC hat die Leihe nun einfach noch einmal wiederholt. Sachen gibts.

8:22 Uhr

Wollen wir doch mal die Transferhighlights vom Wochenende sortieren. Beginnen wir mit S wie sagenhafte Info: Mehmet Scholl wechselt von der harten Regionalligatrainerbank ins kuschelige ARD-Studio (wo er ja ohnehin nach inoffiziellen Angaben des Senders eine hübsche Doppelhaushälfte hat bauen lassen). Real Madrid hat einen neuen Torwart, Name des Fängers: Diego Lopez. Kostet 3,5 Millionen, kommt vom FC Sevilla und auch nur deshalb, weil sich Iker Casillas verletzt hat (Daumenbruch). Ach ja, Marvin Compper hat sich bei der TSG Hoffenheim rausgemosert und kickt nun beim AC Florenz. Tschüssikowski und grüß uns die alten Trikots von Jörg Heinrich und Stefan Effenberg, die wir beim letzten Florenz-Besuch einfach nicht finden konnten. Durchatmen? Gut.

Montag, 8:13 Uhr

Schönen guten Morgen, liebe Gerüchteküchler! Die Woche ist noch jung, der Tag hat wenig zu vermelden. Bleiben wir also bei völlig unbestätigten Gerüchten, quasi unser Ass im Ärmel in Sachen Wintertransferperiode. Die Frage lautet: Wer wird Co-Trainer von Pep Guardiola beim FC Bayern? Raul? Oliver Kahn? Oder doch der freundlich frisierte Herr auf unserem Foto? (Für alle Unwissenden: DAS ist Roberto Baggio). Nun ja. Noch ist Zeit, um andere Namen in den Pott zu werfen. Wie wäre es mit Peter Neururer? Brian Tanner? Oder Scooby Doo? Wir bleiben dran.

17:26 Uhr

Der Transferticker der Kollegen vom »kicker« meldet: »Büscher wechselt von Münster nach Lotte«. Kommt Leute, da lassen wir's lieber bleiben. Ich ziehe jetzt meinen Mankini an, gehe zu den Kollegen auf den Konferenzraum-Rave und komme hoffentlich Montag morgen rechtzeitig zu mir, wenn Hoffenheim den nächsten Jahrhunderttransfer eintütet, Lewis Holtby eventuellirgendwannvielleichtaberauchnicht nach Tottenham wechselt, David Odonkor in die transkarpatische Nationalelf berufen wird und Marvin Compper verkündet, dass er sich für den Ligabetrieb mit dem AC Florenz nicht motivieren kann. Oder so. In jedem Falle: Schönes Wochenende, Tickerinos...

16:40 Uhr

Transfers passieren keine mehr und auch hier in der Redaktion ist mittlerweile Wochenende und also Partytime. Hier ein Blick in den Konferenzraum:

 

16:04 Uhr

Sergio Escudero, den Fans von Schalkes zweiter Mannschaft bestens bekannt, wechselt übrigens auf Leihbasis zum FC Getafe. Unbestätigen Quellen zufolge will sich Escudero in Spanien wieder auf seine lange vernachlässigte, zweifelsohne aber vielversprechende Boyband-Karriere konzentrieren. Olé...

15:55 Uhr

Jungejunge, schon sechs Neue bei der TSG Hoffenheim, jetzt sind die Kraichgauer angeblich auch noch an Gabriel Paletta vom FC Parma interssiert. Wie können die sich das nur leis....achja...

15:35 Uhr

Ui, schon halb vier durch, bald ist Wochenende. Wir sind mal vor die Redaktion gegangen und haben die Kollegen in der Raucherecke gefragt, was am Wochenende so ansteht...

15:30 Uhr

An den oberen Regalboden des Transfermarkts kommt der AC Mailand derzeit einfach nicht ran. Nach der Absage von Kaká wird jetzt auch einem potentiellen Wechsel von Mario Balotelli ein Riegel vorgeschoben. Man wolle ihn halten, heißt es bei Manchester City. Man habe ohnehin zu wenig Spieler. Mal ganz im Ernst: einen wie Balotelli gibt man nicht ab. Den macht man betrunken und guckt ihm dann beim Quatschmachen zu. So würden wir es zumindest machen.

14:43

Arsene Wenger dementiert einen Wechsel zu Schalke 04.«Ich habe einen Vertrag hier und werde meine Verpflichtungen bei diesem Club respektieren.» Weitere Dementis nach denen keiner gefragt hat: «Die Eintracht ist aktuell kein Thema. Finanziell ist das Gesamtpaket Reich für Frankfurt nicht zu stemmen.» (Kollege Reich) «Dortmund ist sicherlich ein ambitionierter Verein. Aber ich habe am Wochenende selten Zeit.» (Kollege Landwehr)

14:11

Eugen Polanski wechselt ab sofort zur TSG Hoffenheim. Damit ist er bereits der 6(!) Spieler, den Manager Müller in der Winterpause verpflichten konnte. Júnior Ponce, Guilherme Biteco, Luis Advíncula, David Abraham, Afriyie Acquah und eben Eugen Polanski. Wer den roten Faden findet, kann ihn behalten.

14:03

»Suomifutis« ist ein finnisches Medium, welches sich nicht nur durch seine finnische Herkunft dazu eignet, ganz hervorragend über Teemu Pukki zu berichten. Daher stellt »Suomifutis« vielleicht nicht ganz zu unrecht die Frage: »Tässäko Teemu Pukin uusi seura kevään ajaksi?« Was das heißt wissen nicht. Es hat aber etwas mit Hannover 96 zu tun.

13:53

Für alle die es wissen wollen und auch für alle die es eigentlich nicht wissen wollen: Andy Murray besiegt Roger Federer in 5 Sätzen und trifft im Finale auf niemand geringeren als Novak Djokovic.

13:37

Carlos Eduardo, unter Hoffenheimer Freunden zärtlich »Kalle« genannt, wechselt vom kalten Kasan ins bedeutend wärmere Rio de Janeiro. Der erste Wechsel seiner Karriere, den ich nachvollziehen kann.

13:04

Auf Schalke gerät das Transferkarussel etwas ins Stocken. Holtby noch nicht weg, Bastos noch nicht da. Wir haben nachgefragt: Wie ist die Stimmung auf Schalke? Und wo geht die Reise hin?

12:43

Razak Omotoyossi wechselt nun doch nicht zum SV Sandhausen. Stattdessen wird er wahrscheinlich Nachfolger von Ex-Formel 1 Pilot Kamui Kobayashi beim Schweizer Rennstall Sauber.

12:34

Baris Özbek ist vor einigen Jahren in den Dunstkreis der deutschen Nationalmannschaft aufgestiegen, spielte bei Galatasaray Istanbul und wurde ab und zu mit einem Bundesligisten in Verbindung gebracht. Zuletzt wurde es ruhiger um den Deutsch-Türken. Mittlerweile 26-Jährig, wechselt er von Trabzonspor zu Union Berlin. Vielleicht klappt's ja noch mit Bundesligadebüt!?

12:12

Was passiert sonst so im Bereich des Sports? Murray und Federer kämpfen um den Finaleinzug. Murray führt mit 2:1 und gönnte sich soeben eine Toilettenpause. Ab 16 Uhr trompetet wieder der Afrika Cup. Burkina Faso empfängt Äthiopien, Sambia fordert Nigeria.

11:45

Marvin Compper weilt angeblich momentan in Florenz um den Medizincheck zu absolvieren. Allgemeines Kopfschütteln. Vor allem bei den Jungs.

11:39

Bleibt ganz ruhig.  Daniel Hammel spielt aktuell bei der SG 06 Betzdorf, soll allerdings zum VfR Aalen wechseln. Mords-Gag am Rande: Warum ist Daniel Hammel über 1,90m?

11:20

Ganz nebenbei: Cristian Zaccardo hat während seiner Zeit in Wolfsburg nicht sonderlich viel auf die Kette gekriegt aber sieben Millionen Euro gekostet. Nach seinem Wechsel zum FC Parma ist er nun alt genug, um beim AC Mailand anzuheuern. »Ich werde mein Bestes geben.« Gut so.

11:10

Silvio Berlusconi ist nicht gerade als Partybremse bekannt. Doch jetzt das: »Weder Balotelli noch Kaká werden nach Mailand kommen. Aktuell sind das unmögliche Geschäfte.« Alte Spaßbremse!

11:04

Wer hat denn jetzt Recht? Compper oder Müller? »Fragen Sie doch mal die Jungs, was die darüber denken« fordert Manager Müller uns heraus, »die schütteln alle mit dem Kopf.« Überhaupt kein Problem: Wir fragen nach bei Afriyie Acquah, Luis Advíncula und Guilherme Biteco. Alle schütteln mit dem Kopf, Müller hat Recht.

10:39

Die »Marca« bringt mal ordentlich Schwung in die Bude. Angeblich soll René Adler zum Kreise der potentiellen Nachfolger für den verletzten Iker Casillas gehören. Bei Real Madrid wie Phoenix aus der Asche? Nichts scheint mehr unmöglich. Wir erinnern uns noch an den Hilferuf von David Odonkor: Was macht Barcelona wenn David Villa den Verein wirklich verlassen möchte?

09:59

Über Nacht haben sich die Karlsruher nicht an das Transferverbot gehalten, welches von uns gestern ausgerufen wurde. Ist aber jetzt auch egal, denn sie haben sich den Ninja der dritten Liga geangelt. Kai Schwertfeger, bisheriger Kapitän der Alemannia aus Aachen, verstärkt den Karlsruher SC. Die dritte Liga öffnet an diesem Wochenende wieder ihre Pforten und präsentiert direkt das Topspiel 1 gegen 2: VfL Osnabrück gegen Karlsruhe. Wir gegen die.

Freitag, 25.Januar 2013 09:52 Uhr

Guten Morgen liebe Piranjas! Wir freuen uns auf einen weiteren Tag mit euch und den Managern dieser Erde. Wir sind bereit. Ihr könnt ab jetzt transpirieren äh transferieren! Guten Morgen Karl-Heinz!

17:49

Das war's dann auch von unserer Seite. Wir beenden hiermit offiziell den Transfertag. Mögen sich die Müllers, Hübners und Helden der Fußballwelt auch daran halten. Ab morgen geht's dann wieder richtig rund. Versprochen! Kurz vorm Wochenende lässt es sich ganz wunderbar verpflichten.

17:04

Ein kurzer Anruf auf Schalke: Passiert heut noch was?

16:47

Und auch der 1.FC Kaiserslautern hat mit Markus Karl den nächsten dicken Fisch am Haken. Richtig dick? Nein, nicht ganz so dick.

16:35

Xavi verlängert seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2016. Wenigstens geht dieses Fantasie-Gerücht bzgl. der Bayern an uns vorüber. Er ist ja auch schon 32.

16:27

Marvin Compper vs. TSG Hoffenheim. Es geht in die nächste Runde. Der Spieler bestreitet keine Lust mehr auf den Abstiegskampf zu haben. Manager Müller »kotzt das an«. Andreas Müller hat seine Hausaufgaben gemacht: »Wir haben recherchiert. 85% der Fans können die Entscheidung nachvollziehen.« 318 der 374 Beteiligten stimmten bei Facebook für die Suspendierung.

16:21

Nachdem der VfB Stuttgart das Transfergerangel um ManU-Stürmer Federico Macheda eigentlich schon gegen die Elche verloren hatte, geht plötzlich alles ganz schnell. Laut »Kicker« trainiert der Italiener bereits bei den Schwaben mit. Wir sind gespannt, was jetzt noch alles schief geht.

15:45

Harald Schmidt wechselt vom Studio ins Stadion. Am Wochenende wird er erstmals mit Wolff-Christoph Fuss das Spiel VfB Stuttgart gegen Bayern München kommentieren. Warum, weiß kein Mensch.

15:27

Aleksandar Dragovic wird mit dem Hamburger SV in Verbindung gebracht. Der Österreicher mit transilvanischen Wurzeln liebäugelt mit einem Wechsel nach Deutschland oder England.

14:58

Manager Andreas Müller sagt zur anstehenden Verpflichtung Ghanaers Afriyie Acquah: »Wir verpflichten jetzt nur noch Spieler mit A.« Alle lachen, nur Müller nicht.

14:53

Nächtelang schlagen wir uns durch, mit Wortfetzen verschiedenster SSNHD-Reporter, die ihrerseits Michel Bastos beim Einkaufsbummel in Gelsenkirchen gesehen haben wollen, um das Gerücht am Leben zu halten und dann das: »Vielleicht orientieren wir uns anderweitig.« Horst Heldt spielt mit unseren Nerven. Wenn er so weitermacht, orientieren wir uns auch einfach mal anderweitig.

14:39

Der »Kicker« wirft einen Namen für den FC Bayern in die Runde, der ausnahmsweise nicht jegliche Vorstellungen sprengt. Beñat Etxebarria von Real Betis ist der Auserwählte. Für alle Magath-Jünglinge: Ja, er ist es. Felix Magath wollte den Spanier einst für den VfL Wolfsburg verpflichten. Ach damit konnte ich euch nicht auf die Sprünge helfen? Es ist DER Spieler, der Magath zu teuer war. Achsooo der...

14:16

Neues von der Getwitterfront: »Bei de #Camargo bietet jetzt neben der #Eintracht auch ein Verein aus der englischen Premier League mit #ssnhd #vflborussia.« An alle Eintracht-Fans: Ist das eine gute oder eine schlechte Nachricht?

13:35

Und wieder einer weniger für die Frankfurter Eintracht. Fernando Llorente wechselt von Athletic Bilbao zu Juventus Turin. Allerdings erst zum 01.07.2013. Vielleicht geht da doch noch was Armin?!

13:23

Florentino Pérez, Präsident von Real Madrid, trat soeben vor die Presse um auf der Pressekonferenz etwas zu verkünden: De Gae zu den Königlichen, nachdem sich Iker Casillas die Hand gebrochen hat? Mourinho zurück zu Chelsea? Kaka zu Milan? All das war vorstellbar und hätte ein Hammer werden können. Stattdessen gibt's ordentlich Haue für anwesenden Journalisten. »All das, was in der Presse geschrieben worden ist, waren Lügen.« War dazu wirklich eine Pressekonferenz nötig?

12:57 Uhr

Da fing der Tickertag so aufregend an, zur Mittagszeit geht wieder nichts mehr. Was sich in derzeit in der Gerüchteküche abspielt, ist erschreckend. Kein Wunder, das niemand was haben will...

12:12 Uhr

Bei Werder Bremen kommt Talent Florian Trinks nicht so recht zum Zuge, jetzt hat anscheinend der FC St. Pauli Interesse an dem Mittelfeldmann angemeldet. Trinks, der offenbar nach dem Motto der letzten 11FREUNDE-Weihnachtsfeier benannt ist, war 2009 Matchwinner der U17 EM, deren Finale er mit einem Freistoß entschied. Und was für ein Freistoß...

11:41 Uhr

Goodbye, Hrvoje Cale.....though I never knew you at all.....you had the grace to hold yourself......lalalalaaaaa..... Zum Sound von Elton Johns »Goodbye Norma Jean« erreicht uns die Nachricht, dass der VfL Wolfsburg den Vertrag von Hrvoje Cale auflöst. Wie passend. Damit kann Cale ablösefrei irgendwohin wechseln, um irgendetwas zu tun. Vielleicht sogar Fußball spielen. Das hat er in Wolfsburg nämlich nicht gedurft. Und so langsam sieht der Kader des VfL dann auch wieder aus wie eine Fußballmannschaft.

11:30 Uhr

Es scheint, Eintracht Frankfurt will demnächst ganz ohne Stürmer auflaufen. Nachdem Rob Friend und Dorge Kouemaha den Verein bereits verlassen haben, denkt man in Kaiserslautern laut »kicker« über eine Verpflichtung von Erwin Hoffer nach. Gute Neuigkeiten für Kollege Reich, der sich vorsorglich schonmal am Redaktions-Kopfballpendel warm macht. »Armin Veh hat mich sicherlich auf dem Zettel, er müsste jetzt jede Minute anrufen. Ich würd's schon gerne machen, ist halt nur die Frage, ob man sich finanziell einig werden kann«. Oh, Telefon....

11:25 Uhr

Läuft da was mit Dmitri Khlebosolov? Lau einer unglaublich dubiosen russischen Quelle ist Dynamo Dresden am 1,72 großen Mittelstürmer/Kopfballungeheuer/Stoßstürmer interessiert. Unsere zahlreichen Russland-Korrespondenten sind in Alarmbereitschaft, wir werden jede noch so erfundene Neuigkeit dieses schmierigen Gerüchts gnadenlos in die Welt tickern.

11:02 Uhr

Was macht eigentlich Hoffenheim? Wir wurden schon fast ein wenig unruhig, weil schon elf ist und die TSG noch nicht ihren täglichen Fantasietransfer vom Parallel-Transfermarkt getätigt hat. Und zackbumm: Laut italienischen Medien wechselt Afriyie Acquah in den Kraichgau. Der ghanaische Mittelfeldmann ist derzeit noch Einwechselspieler beim FC Parma und kostet dem Vernehmen nach schlappe 2,5 Millionen. Na bitte, geht doch....

10:52 Uhr

Davidodonkorvongoverlazakarpattiauschhorodintranskarpatienanderslowakischukrainischengrenze. Wer das drei Mal nacheinander sagen kann, ohne sich zu verhaspeln, bekommt ein original Goverla-Zarkapattia Ushgorod-Trikot aus der Saison 1971/72 in den traditionellen Vereinsfarben Schwefel, Mintgrün und Lachsfarben. Einfach einen kurzen Videoclip drehen und die Datei an traurigerdavid@glorreichergoverlazarkapattiaushgorodfc.ru.uk/gewinnegewinnegewinne schicken.

10:40 Uhr

Tja, hat sich was mit schlafen. David Odonkor sendet nämlich lautstark Hilferufe aus....äh....Moment....äh.....achja: Goverla-Zakarpattia Uschhorod. Das ist nicht etwa ein Ork-Dorf in Mittelerde, sondern der Fußballverein, bei dem Odonkor spielt. Ansässig ist der Verein in Transkarpatien, was wiederum in der Ukraine liegt. Via »Bild« lässt Odonkor nun wissen, dass er sich unwohl fühlt und wieder nach Deutschland will. Wenn Goverla-Zakarpattia Uschhorod in Transkarpatien in der Ukraine so aussieht, wie es klingt, können wir Odonkors Klage verstehen. 

Donnerstag, 24. Januar 10:24 Uhr

Guten Morgen, liebe Transferticker-Aficionados. Während wir die meisten Kollegen noch auf den Kasernenbetten liegen, die in den ungeheizten Räumen der 11FREUNDE-Redaktion stehen, dreht sich draußen die Transferwelt munter weiter. Denn, Trommelwirbel: Rob Friend wechselt zu 1860 München. Das kanadische Beweglichkeitswunder kommt auf Leihbasis von Eintracht Frankfurt und soll die Löwen zurück in die Bundesliga bomben. Oder so. Eine Meldung wie ein großer Schluck Baldrian. Da drehen wir uns lieber nochmal um. Noch 1860 Minuten, Mutti. Bitte.

(Was bisher geschah: Die ersten 234 Gerüchte und 135 Transfers könnt ihr unter http://www.11freunde.de/liveticker/der-11freunde-transferticker-15 auswendig lernen)

Hinweis: Wenn Du feststellst, dass hier extremistisches Gedankengut verbreitet wird, Nutzer diskriminiert werden oder Diskussionen einen unschönen Ton annehmen, dann informiere uns bitte per Mail! Wir werden dann gegebenenfalls eingreifen. Diskussionen bei 11FREUNDE sollen sportlich und sauber ablaufen! Diskriminierung und Intoleranz werden von uns nicht akzeptiert! Niemals! Danke für deine Hilfe!