Schweden

0Jahrhundertmannschaften: IFK Göteborg 1982

Jahrhundertmannschaften: IFK Göteborg 1982

Wo ist Schiller?

Ein unerfahrener Trainer und ein Haufen Halbprofis mischten 1982 Europa auf. IFK Göteborg unter dem jungen Sven-Göran Eriksson setzte seine Gegner mit gnadenlosem Pressing unter Druck, doch auch ein Sportreporter als Aushilfspräsident sowie ein im Stadion verschollener Spieler trugen zur Legendenbildung bei.

0EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Der Mathe-Liebhaber

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: zwei schwedische Geburtstagskinder, ein französischer Tausendsassa, ein junger Torjäger und ein stylischer Ukrainer.

0EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Cedric, der Schöne

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: ukrainische Schuldentilgung, französische Schönheit, schwedische Großzügigkeit und englische Familienverhätlnisse.

0EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Bobbele meets Schewa

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: Ein ballernder Engländer, ein Franzose mit Hollywood-Ambitionen, einen schneidernden Schweden und Boris Becker.

0Henrik Larsson hört auf

Henrik Larsson hört auf

Auf Wiedersehen, Jugend!

Mit wehenden Dreadlocks eilte Henrik Larsson Anfang der 90er über die Plätze Europas. Einen Friseurbesuch und eine Wahnsinnskarriere später geht der Schwede nun in Rente – und beendet damit auch die Jugend seiner Fans.

0Henrik Larsson wird 40!

Henrik Larsson wird 40!

You are my Larsson...

In Henrik Larsson fand 11FREUNDE Eventmanagerin Imke Ankersen bei der WM 1994 endlich einen schwedischen Helden, zu dem sie sich öffentlich bekennen konnte. Heute wird Larsson 40 – und Ankersen singt »Happy Birthday« in Dauerschleife.
0Zum 10. Todestag von Didí

Zum 10. Todestag von Didí

Sein welkes Blatt im Wind

Er führte Brasilien zu zwei Weltmeistertiteln und war der Star der fünfziger Jahre. Seine geniale Freistoßtechnik bedeutete ein Novum in der Welt des Fußballs. Vor zehn Jahren starb der Brasilianer Didí in Rio de Janeiro.

Seiten