Irland

0Irische Fans auf dem Weg zum FC Liverpool

Irische Fans auf dem Weg zum FC Liverpool

»That is me club!«

3000 Iren reisen zu den Spielen ihres heißgeliebten FC Liverpool, die meisten von ihnen per Fähre. Für die aktuelle Ausgabe von 11FREUNDE haben Dirk Gieselmann, Kai Senf und Paul Lehr die Fußball-Verrückten begleitet. Ergänzend zur großen Reportage zeigen wir euch hier die schönsten Fotos dieser außergewöhnlichen Überfahrt.

010 Dinge über Irland

10 Dinge über Irland

»F**k you, Roy Keane«

Irland, die grüne Insel. Endlos weite Wiesen, raue Küsten, Schafe, Leprechauns, Regenwetter. Land des Whiskeys. Wiskeys. Whiskys. Egal. Nicht egal: Das Qualifikationsspiel Deutschland gegen Irland am bevorstehenden Freitag. Deswegen: 10 unnütze Dinge über den Gegner von der Insel.

0EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Er will doch nur das Trikot

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot: ein depressiver Italiener, ein dreister Ire, ein gekränkter Spanier und ein vielseitiger Kroate.

0Spanien-Irland im 11FREUNDE-Liveticker

Spanien-Irland im 11FREUNDE-Liveticker

»Struuuuunz!«

»Oh Trapattoni!«, sangen die irischen Fans. »He used to be Italian, but he`s Irish now!« Ob dem Mister das so recht ist? Oder sehnt er sich nach dem 0:4 gegen Spanien inzwischen sogar nach Thomas Strunz? Und was erlaube der Ticker?

0EM-Angeberwissen

EM-Angeberwissen

Der Zauberer Von Orz

Wer denkt, dass er schon alles über die Europameisterschaft weiß, den lassen wir mal so richtig ins Leere laufen. Skandale, Kuriositäten, Statistiken - das 11FREUNDE-Angeberwissen kennt keine Gnade. Heute im Angebot:Italienische Zauberei, kroatische Familienverhältnisse, spanische Flüche und irische Partystimmung.

0Irland-Kroatien im 11FREUNDE-Ticker

Irland-Kroatien im 11FREUNDE-Ticker

Recht und Bilic!

Die erste Stunde zwischen Irland und Kroatien hatte es in sich. Die Betonmischer von der Insel kassierten so viele Tore wie sonst in zwei Jahren, schossen aber nur eins. Da stand es 1:3 und danach war die Luft raus. Als Einziger bis zum Ende prall aufgepumpt: der 11FREUNDE-Ticker.

Seiten