International - Weitere Ligen

05. April 1902: Die Katastrophe von Ibrox

5. April 1902: Die Katastrophe von Ibrox

Holz, das bricht

Am 5. April 1902 starben bei einer Stadionkatastrophe im Glasgower »Ibrox Park« 26 Menschen, mehr als 500 wurden verletzt. Ein Tag des Horrors zwischen brechendem Holz, Stützpfeilern aus Eisen und einem Architekten als Rettungssanitäter.

0Peladão – das verrückteste Fußballturnier der Welt

Peladão – das verrückteste Fußballturnier der Welt

»Es gibt den Menschen ein Ziel«

Jedes Jahr findet am Amazonas ein Fußballturnier statt, bei dem über 1000 Teams um den Titel kämpfen. Das Besondere: Droht einer Mannschaft das Aus, kann deren Schönheitskönigin im parallel laufenden Schönheitswettbewerb das Team im Turnier halten. Der Regisseur Jörn Schoppe hat darüber die sehenswerte Dokumentation »Elf Freunde und eine Königin« gedreht. Sie läuft heute Abend auf dem 11-mm-Festival.

0Wie aus einem Fußballprofi der Pornostar Stany Falcone wurde

Wie aus einem Fußballprofi der Pornostar Stany Falcone wurde

»Er ist ein Held!«

Eher zufällig erfuhr der Journalist David Monami 2011 von der Porno-Karriere des ehemaligen Fußballprofis Jonathan de Falco. Er stellte eine Interviewanfrage – und De Falco sagte überraschend zu. Die Geschichte eines Coming-outs – und eine Ergänzung zu unserer Reportage »Le Cock Sportif« (in 11FREUNDE #149, jetzt im Handel).

0Film und Fußball: Das 11mm-Festival in Berlin

Film und Fußball: Das 11mm-Festival in Berlin

Moviestars!

Klappe, die elfte! Was 2004 als zarte Annäherung begann, ist mittlerweile eine echte Liebesbeziehung geworden. Auch dieses Jahr zeigt das 11-mm-Festival die neuesten Fußballfilme, ausgewählte Klassiker und zeitlose Dokumentationen. Wir präsentieren eine Auswahl.

0Fanverein trotzt Red Bull

Fanverein trotzt Red Bull

Protest verleiht Flügel

2005 übernahm Red Bull den österreichischen Erstligisten Austria Salzburg. Name und Farben wurden ausgetauscht, Fans vergrault. Die gründeten ihren Klub neu. Nun steht er vor der Rückkehr in den Profifußball.

0Guido Schäfer über Frauen, dicke Autos und Vlado Kasalo

Guido Schäfer über Frauen, dicke Autos und Vlado Kasalo

»Ich fand den verdammt cool!«

1991 verließ Vlado Kasalo Deutschland, um Soldat im kroatischen Bürgerkrieg zu werden. Nach einem Jahr kehrte er überraschend nach Deutschland zurück und erlebte beim FSV Mainz die beste Zeit seiner Profi-Karriere. Auch dank Mitspieler Guido Schäfer. Für unsere große Heft-Reportage (11FREUNDE #148) sprachen wir mit Schäfer über seinen alten Kumpel.

0WM-Geschichte (1): Fußballpionier Arthur Friedenreich

WM-Geschichte (1): Fußballpionier Arthur Friedenreich

Der spielende Mensch

Arthur Friedenreich war der erste farbige König des Fußballs. Doch 40 Jahre vor Pele war für einen wie ihn die Zeit noch nicht reif. So trat er leise ab, ohne sich bei einem Turnier mit den Weltbesten messen zu können. Mit Friedenreich starten wir unsere Serie »WM-Geschichte«. Vorfreude ist schließlich immer noch die beste Freude.

0Sócrates wäre heute 60 Jahre alt geworden

Sócrates wäre heute 60 Jahre alt geworden

Che II.

Er passte mit der Hacke und schoss Elfmeter aus dem Stand – die Brasilianer erinnern sich an Sócrates aber vor allem wegen seiner politischen Ideen. Heute wäre er 60 Jahre alt geworden. Sein Porträt erschien im 11FREUNDE SPEZIAL »Rebellen«.

Seiten