National - Weitere Ligen

0Ein Elfmeter – drei Mal verschossen

Ein Elfmeter – drei Mal verschossen

Haste Scheiße am Fuß

Das muss man auch erst einmal hinkriegen. Hans Keyi und Marcel Gruber vom VfR Mannheim verschießen einen Elfmeter gleich drei Mal. Zu erwähnen, dass im Gegenzug zu diesem Strafstoß auch noch der 1:0 Siegtreffer für den Gegner SSV Ulm fiel, wäre einfach nur unfair.

0Fußball in der Wendezeit

Fußball in der Wendezeit

Die große Freiheit

In den Wendejahren schien für die Fußballer der DDR alles möglich. Doch bald zeigten sich die Schattenseiten der Marktwirtschaft: Glücksritter traten auf den Plan, Westklubs schacherten verbissen um die Top-Stars und längst nicht jeder DDR-Spieler war der neuen Zeit gewachsen.

0Dorf-Rumpel-Punkkapelle

Dorf-Rumpel-Punkkapelle

Hymnen der Kreisliga

Wie oft mussten wir uns schon den Vorwurf gefallen lassen: »Ihr schreibt immer nur über Bayern oder Dortmund - wann kommt endlich mal die Reportage über SuS Gehrden/Altenheerse?« Nun, wir arbeiten dran. Bis dahin vertrösten wir alle Leser mit einer echten Kracherhymne der Kreisliga über diesen geilen Klub von einer selbst betitelten »Dorf-Rumpel-Punkkapelle«. Gütesiegel: wertvoll (ausgestellt von der Dorf-Rumpel-Punkredaktion).

0Der Stadionnichtbau zu Zwickau

Der Stadionnichtbau zu Zwickau

Lockere Schrauben

Der FSV Zwickau hat sich nach Jahren in der Versenkung wieder aufgerappelt, führt zurzeit die Regionalliga Nordost an und ist finanziell gesundet. Alles bestens in Westsachsen? Bei weitem nicht. Der Verein wartet seit der Wende auf ein neues Stadion und gerät zunehmend zwischen die politischen Fronten der Stadt.

0KFC-Boss streicht Wollitz aus der Hall of Fame

KFC-Boss streicht Wollitz aus der Hall of Fame

ASI! ASI!

Als ganz Europa Champions League schaute, fand in Krefeld das wesentlich hitzigere Duell statt: KFC-Boss Lakis gegen Viktoria-Trainer Wollitz. Nun droht »Pele« sogar die Tilgung aus der Vereinshistorie. Was ist bloß passiert?

0Eine Fußballreise durch den Ruhrpott

Eine Fußballreise durch den Ruhrpott

Der Knipser

Gerrit Starczewski ist Fotograf und Fußballfan. Dieser Tage ist sein neuer Bildband erschienen, eine herrlich ungeschminkte Annäherung an den Fußballalltag im Ruhrpott. Hier seht ihr exklusiv einige Bilder und lest das Vorwort von Ben Redelings.

Seiten