06.02.2014

Wie steht es um die Scheiß-Stimmung beim FC Bayern?

»Wir haben die Chelsea-Fans an die Wand gesungen!«

Uli Hoeneß beklagte einst die »Scheiß-Stimmung« in der Allianz Arena. Nun aber ergreift der Verein auf Drängen der Fans Maßnahmen: Er will Anhängern die Dauerkarte wegnehmen, wenn sie weniger als acht Heimspiele pro Saison besuchen. Wir sprachen mit Wolfgang Martin vom Fan-Dachverband »Club Nr. 12« über Klatschpappen, José Mourinho und erfolgsmüde Fans.

Interview: Andreas Bock Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden