06.12.2012

Warum Kölner Fans am Samstag demonstrieren

»Eine neue Stunde Null wäre gut!«

Am kommenden Wochenende werden in Dortmund und Köln wieder Fans auf die Straße gehen. Sie demonstrieren unter dem Motto »Zum Erhalt der Fankultur«. Wir sprachen mit dem Kölner Organisator Stephan Schell über die Entwicklung des Fanprotestes, das DFL-Konzept und die richtige Wortwahl im Dialog.

Interview: Andreas Bock Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden