14.05.2012

Vom BVB-Leistungsträger zum Tribünenhocker: Florian Kringe im Interview

»Balsam für die geschundene Seele«

2008 stand Borussia Dortmund im DFB-Pokalfinale. Florian Kringe spielte durch. Heute ist der 29-Jährige ohne Einsatzchance. Ein Gespräch über das Endspiel und seine Rolle als abgesägter Leistungsträger.

Interview: Christoph Erbelding Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden