21.02.2013

Rechtsextremismus-Expertin Claudia Luzar über Dortmunds Nazi-Problematik

»Die Ultras sind mitverantwortlich«

Nach den Übergriffen auf zwei Fanbetreuer von Borussia Dortmund durch Rechtsextreme in Donezk, muss sich der BVB erneut die Frage gefallen lassen, wie er die Nazi-Problematik in der eigenen Fanszene in den Griff bekommen will. Claudia Luzar von »Back Up«, der Dortmunder Beratungsstelle für Opfer rechter Gewalt, äußert im Interview harsche Kritik am Klub und seinen Fans.

Interview: Alex Raack Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden