06.02.2014

»Nie wieder«: Fußballfans gegen das Vergessen der Nazigreuel

»Jede Sache braucht ihre Zeit«

Das Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus ist vor allem auch durch das Engagement der Fans im Fußball angekommen. Wir sprachen mit Eberhard Schulz, dem Sprecher der Initiative »Nie wieder! Erinnerungstag im deutschen Fußball«, über die Notwendigkeit des Gedenkens, die Eigeninitiative der Fans und rechte Tendenzen in den Kurven.

Interview: Ilja Behnisch Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden