13.05.2011

Marko Marin will in Bremen bleiben

»Ich habe nicht vor zu wechseln«

Kaum hat Werder Bremen den Klassenerhalt geschafft, droht neuer Ärger: Zwei englische Topklubs buhlen um die Dienste von Mittelfeldmann Marko Marin. Im 11FREUNDE-Interview sagt Marin: »Ich habe nicht vor, den Verein zu wechseln.«

Interview: Alex Raack Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden