12.05.2011

Marcelo Pletsch über seine Zeit in Gladbach

»Nirgendwo war es so gut wie in Deutschland«

Einst bezeichnete Marcelo Pletsch Borussia Mönchengladbach als »beschissenen Verein« und Christian Hochstätter als »linke Bazille«. Der Verteidiger wurde suspendiert. Heute spielt er in Brasilien. Ein Gespräch über Fehler und Mannwerdung.

Interview: Andreas Bock Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden