23.11.2009

Leverkusens Anti-Bestechungshotline

»Noch keiner angerufen«

Bayer Leverkusen hat 2008 eine Hotline eingerichtet, auf der sich Spieler melden können, die von der Wettmafia angesprochen wurden. Wir sprachen damals mit Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser über die Resonanz.

Interview: Benjamin Apitius Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden