13.11.2012

Klaus Allofs über Werder, Schaaf und den Freimarkt

»Ich schreie nicht mal meinen Hund an«

Wer weiß, wie lange Klaus Allofs noch Manager von Werder Bremen ist. Nutzen wir die Gunst der Stunde: Für die aktuelle Ausgabe von 11FREUNDE sprachen wir mit dem damals noch gänzlich Wolfsburg-freien Ex-Nationalspieler über die jüngste Entwicklung von Werder Bremen, sein Verhältnis zu Thomas Schaaf und seine Leidenschaft für »alles, was sich dreht und schnell die Richtung ändert«.

Interview: Dirk Gieselmann und Alex Raack Bild: Gianni Occhipinti
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden