20.08.2012

Kevin Kuranyi über Stuttgart, Scheißfragen und Mayonnaise

»Ich hoffe, die Wunden sind verheilt«

Nach zwei Jahren in Moskau kehrt Kevin Kuranyi am Mittwoch in der Europa-League-Qualifikation mit Dynamo Moskau zu seinem Ex-Verein VfB Stuttgart zurück. Ein Gespräch über Sehenswürdigkeiten, Mayonnaise und Pussy-Riot.

Interview: Benjamin Kuhlhoff Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden