09.07.2013

Katharina Strohmeyer über das Schalker Viagogo-Ende

»Eine Woche zu spät gestoppt«

Nach der Schalker Jahreshauptversammlung sprachen wir mit ViaNoGo-Aktivistin Katharina Strohmeyer. Nur wenige Tage später hat der Klub seinen Deal mit dem Tickethändler gekündigt. Eine gute, aber vielleicht zu späte Entscheidung, meint Strohmeyer.

Interview: Tobias Ahrens Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden