04.03.2009

Jens Weinreich vs. DFB

»Ein Vernichtungsfeldzug«

Im Juli 2008 bezeichnete der Sportjournalist Jens Weinreich DFB-Präsident Theo Zwanziger als »Demagogen«. Der Verband strengte einen Rechtsstreit an, der bis heute andauert. Wir sprachen mit Weinreich über die Folgen.

Interview: Daniel Wehner Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden