19.03.2014

Henrikh Mkhitaryan über Schach, Druck und Jürgen Klopp

»Wenn etwas nicht klappt, regt mich das auf«

Für die Titelgeschichte unserer neuen Ausgabe 11FREUNDE #149 (ab Donnerstag am Kiosk) trafen wir Henrikh Mkhitaryan in Dortmund. Unser Autor Uli Hesse versuchte Borussias Mittelfeldspieler zu einer Partie Schach zu überreden – doch Mkhitaryan lehnte ab. Aus Angst? Ausschnitte aus einem Gespräch vor der nächsten Trainingseinheit.

Interview: Uli Hesse Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden