21.05.2011

Erwin Kostedde zieht Bilanz

»Wo bin ich geblieben?«

»Damals war es schon schlimm, wenn Du sonntags in Jeans herumliefst. Aber ich trug tagaus, tagein die falsche Hautfarbe«, sagt Erwin Kostedde. Erinnerungen an einen lebenslangen Kampf gegen den Rassismus.

Interview: Ralf Piorr Bild: imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der Sportzeitung RevierSport

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden