18.05.2012

Emmanuel Petit über das Champions-League-Finale

»Geld löst nicht alle Probleme«

Emmanuel Petit spielte drei Jahre für Chelsea. Wir riefen ihn wenige Tage vor dem Champions-League-Finale an – und erreichten ihn in New York, um 5 Uhr morgens. Ein Gespräch über Pragmatismus, Geld und Petits ehemaligen Mitspieler Roberto Di Matteo.

Interview: Titus Chalk Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden