25.05.2010

Dr. Vicco von Bülow über WM und Kirche

»Ich bete nicht für Siege«

In England finden die Menschen zurück zur Kirche: Sie beten für den WM-Titel. Wir sprachen mit Dr. Vicco von Bülow, Geschäftsführer des Arbeitskreises Kirche und Sport, über die Degradierung Gotts zur Gebetserfüllungsmaschine.

Interview: Andreas Bock Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden