06.08.2010

Diskussionen um Robbens Verletzung

»Er hat zu früh belastet«

Nach dem Muskelriss von Arjen Robben stellt sich die Frage: Hätte man die Verletzung vermeiden können? Ludwig Hecht, DFB-Arzt, über die Behandlung der Verletzung, Ehrgeiz von Sportlern und eine mögliche Klage des FC Bayern.

Interview: Jürgen Schmieder Bild: Imago

Dieser Artikel erschien in der aktuellen Ausgabe der "Süddeutschen Zeitung"

Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden