21.02.2013

Der Falkner von Benfica Lissabon über seinen Job

»Rugby ist mir lieber«

Immer wenn der größte Fußballverein der Welt ein Heimspiel hat, dreht sein Adler ein paar Runden im »Stadion des Lichts«: António Carapuço ist Falkner von Benfica Lissabon. Im Interview spricht er über die alten Römer und dreiwöchige Zähmungsphasen.

Interview: Sebastian Knoth Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden