26.04.2010

Charly Dörfel über Labbadia

»Er ist gut für eine Halbzeit«

Charly Dörfel war immer schon dabei. In den 60ern beackerte er den Flügel am Rothenbaum, später verfolgte er seinen HSV als Fan. Wir sprachen mit dem Hamburger über Bruno Labbadia, verstörte Spieler und Zugvögel.

Interview: Andreas Bock Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden