27.05.2013

Bela Rethys Final-Kommentar als Prosagedicht

»Herr Rethy kann richtig poetisch sein«

Der Blogger Jörgen Camrath hat Bela Rethys Kommentar des Champions-League-Finales abgetippt. Und damit einen faszinierenden Effekt bewirkt: Plötzlich erscheint der ZDF-Dampfplauderer als legitimer Nachfolger Erich Frieds. Wir sprachen mit seinem Entdecker. 

Interview: Dirk Gieselmann Bild: Imago
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden