13.09.2013

BAP-Sänger Wolfgang Niedecken über Hymnen und seine Liebe zum FC

»Wie Tarzan und Elvis in einer Person«

Der Musik-Leidenschaft von BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken kommt höchstens noch sein Herzblut für den FC gleich. Ergänzend zum 11FREUNDE Sonderheft »Fußball & Pop« sprachen wir mit der Kölschrock-Legende über Vereinshymnen und die Essenz des Kölner Fanlebens: Selbstironie.

Interview: Paul Hofmann Bild: Privatarchiv Niedecken
Facebook, Twitter und Google+

Freund von 11FREUNDE werden