Aktuelles Heft

Heft#132 11/2012

Liebe Leser, in den Annalen des Fußballs führte das Jahr 1992 bislang ein unscheinbares Dasein. Vom
Sensationssieg der Dänen bei der Euro in Schweden abgesehen, ist wenig in Erinnerung geblieben. Wer wurde noch mal Meister? Und wer gewann den DFB-Pokal?
Dabei nahm 1992 eine Revolution ihren Anfang, die vom
Fußball, wie er damals gespielt und inszeniert wurde, nicht viel übrig ließ. Die Champions League wurde gegründet
und die englische Premier League aus der Taufe gehoben, Reinhold Beckmann trat in roter Jeansjacke vor die Kameras von »ran«, der Rückpass zum Torwart wurde verboten und Nick Hornby veröffentlichte »Fever Pitch«. Kurzum, es entstand das, was heute als moderner Fußball bejubelt und
geschmäht wird: Fußball als gesellschaftliches Großereignis,
als globales Spektakel, das Milliarden bewegt. Wir haben zwanzig Jahre danach mit den handelnden Personen von
damals gesprochen, die bei allen Unterschieden eins einte: Sie hatten allesamt bestenfalls eine leise Ahnung davon,
dass sie Teil einer Revolution waren.

Bitte nicht lächeln

Im Rahmen seines Besuches bei den Kollegen von Sky sprachen wir in München mit dem größten Fußballer aller Zeiten, Pelé, über seine Karriere, die WM 1970 und rauchende Mannschaftskollegen. Der anschließende Termin mit unserem Fotografen Volker Schrank stellte Pelé allerdings vor Probleme. Der stets gutgelaunte Brasilianer durfte nämlich nicht lächeln – und das über mehrere Minuten. Hinterher brach es aus ihm heraus, wie wir hier schonungslos dokumentieren. 

Stadionbilder

Seit 2002 gibt es in jeder Ausgabe unseres Familienmagazins ein Stadionposter. Was zu beharrlichen Bitten der Leserschaft führte, die Stadien auch als großflächige Panoramen für die heimische Wand zur Verfügung zu stellen. Und genau das gibt es jetzt. In der »11 FREUNDE-Bilderwelt« könnt ihr bereits 40 der bislang erschienenen Stadionposter in zahlreichen Größen erwerben, auf Aluplatte und hinter Acrylglas, mit Rahmen oder ohne. Alles erhältlich auf 11freunde.de/bilderwelt

Auf der Insel

Ganz schön schwierig, im norwegischen Stavanger einen Fotografen aufzutun, der für uns die Geschichte über Arne Larsen Økland bebildert. Ein Fotograf nach dem anderen sagte ab, alle empfahlen uns jedoch den Kollegen Tommy Ellingsen. Bei dem klingelten wir schließlich durch und sollten es nicht bereuen, Ellingsen schoss eine der beeindruckendsten Fotoserien, die jemals in 11 FREUNDE veröffentlicht wurden. Voilà, ein Mann und seine Insel.

Zeitlupe
Die Bilder des Monats

Gehen Sie davon aus 
Hans Meyers Wahrheiten

Kurzpass
Der König von Novi Sad,
Hammelsprung statt Tortechnik,
Modetrend Auswärtssieg

Reportage
Jahr der Revolution: 1992 wurde der Fußball mit Geld geflutet und hat sich für immer verändert

Frank Wormuths
Fußballschule
Der DFB-Ausbilder über den
Vorteil von falschen Füßen

Rattelschneck

Interview des Monats
Klaus Allofs über Gelassenheit, seinen Hund und kritische
Stunden mit Thomas Schaaf

Kreisliga B
Verrückte Amateure, diesmal:
der SV Saar 05

Jahrmarkt der Eitelkeiten
Von Profilneurotikern und
Vereinsmeiern: der wundersame
Aufsichtsrat des Hamburger SV

Puff Tor!
Über die legendäre Kölner
Ludenmannschaft FC Johnny

Die Zehn
Kleine Schläge unter Freunden

Der tiefe Graben
Warum das Verhältnis von Fans
und Verbänden zerrüttet ist

Das Geld und die Hoffnung
Was Pokalschreck Berliner AK mit Türkiyemspor verbindet

Rudolf Stinner
Ist im Untergrund auf der Jagd nach Spielmanipulationen

Björn Lenz
Betreibt in Barcelona die
Bundesligakneipe Don Bratwurst

Kunstschuss
Zwei Welten: Fotos vom Spiel der rebellischen Korsen aus Bastia gegen das steinreiche PSG

Länderpunkt
Groundhopping für alle,
diesmal: Griechenland

Lachsfischen in Hillesøy
Torjäger kauft Insel: Unterwegs mit Arne Larsen Økland

Das Ende der Lüge
Reaktionen zur Öffnung der
Hillsborough-Akten

Probetraining
Neue Bücher, CDs und Kalender,
Fanzines und Blogs

Quiz

Gästeblock
Leserbriefe

Impressum

Der Fussball,
mein Leben und ich
Beten für den dritten Titel: Pelé
über die WM 1970 und mehr

Auswärtsspiel
Stadionbesuche weltweit

Schweigeminute
Nachrufe

Günter Hetzer
Blechschaden in Madrid

Das Jahr der Revolution

<p>Vor 20 Jahren begann eine neue Ära, die heute als »moderner Fußball« gefeiert und geschmäht wird. Aber was ist 1992 eigentlich passiert?</p>

Furiani mon amour

<p>Die rebellischen Korsen vom SC Bastia sind zurück in der ersten Liga. Fotograf Christoph Buckstegen war beim Spiel gegen die Millionentruppe von PSG.</p>

Lachsfischen in Hillesøy

<p>Arne Larsen Økland spielte einst für Bayer Leverkusen, er besaß eine Pizzakette, gewann die EM im Hochseeangeln und kaufte sich eine Insel. Die Geschichte eines Rastlosen.</p>